Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 4,46
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Happy-Book Kiel
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Training zum Hundeführerschein: Alles, was Sie wissen müssen - Alles, was ihr Hund können muss Taschenbuch – 2002

3.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 7,00 EUR 0,87
2 neu ab EUR 7,00 9 gebraucht ab EUR 0,87

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Sie lieben Tiere?
Unser Haustiershop bietet alles, was Sie für die Haltung, Pflege, Gesundheit und Ernährung Ihres Lieblings brauchen. Jetzt entdecken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Karlie BUCH - TRAINING ZUM - HUNDEFÜHRERSCHEIN


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Auch wenn der Hundeführerschein teilweise als Sachkundenachweis erlaubt ist , so sollte dennoch nicht zu viel darüber in dem Buch stehen.
Die ersten knapp 40 Seiten (von 75!)sind fast nur über Rechtsvorschriften zu den einzelnen "Kampfhunderassen", welche Haltungsbedingungen, Nachweis etc.
Nur insgesamt 12 Seiten sind wirklich zu dem praktischen und theoretischem Hundeführerschein. Die Anforderungen werden nict in die Teile A, B, C unterteilt in denen eigentlich geprüft wird.
In diesem Buch wird noch viel Wissen vermittelt, das eher für Neueinsteiger geeignet ist. Für den schon etwas beleseneren Hundehalter bietet dieses Buch allerdings nicht viel Neues und viele Gesetze, Rechte und Verordnungen, die aber hauptsächlich "Kampfhunde"halter betreffen.
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Endlich ein Fachbuch, welches für jeden Hundeführer verständlich die derzeitige Rechtslage aufzeigt, auch wenn das Bundesverwaltungsgericht z.Zt. bestimmte Regelungen in Niedersachsen gekippt hat. Das Buch informiert mit anschaulichen Fotos über die Bedingungen des Hundeführerscheines des VDH als Sachkundenachweis, Verhalten des Hundes in der Öffentlichkeit und vieles mehr. Es ist lesenswert, hilfreich, gibt vielerlei Tipps und Hinweise und alles ohne „juristischem Deutsch",
Eines der besten Bücher zu diesem Thema, das ich kenne.
Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Möchte man etwas über die gefährlichen Hunderassen erfahren und wie man mit diesen umzugehen hat, wie sie rechtlich da stehen, ist dieses Buch lesenswert. Möchte man sich hingegen mit dem Thema Hund und dem Hundeführerschein befassen, finde ich dieses nicht hilfreich. Es befasst sich zwar mit Gesetzen, aber mehr erfährt man dann auch nicht.
Als Training zum Hundeführerschein würde ich dieses Buch nicht empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden