Kaufoptionen

Kindle-Preis: EUR 6,93
inkl. MwSt.
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen
Kostenlos lesen
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

<Einbetten>
Anzeige für Kindle-App
Trade Marks von [Emm, Ede]

Dem Autor folgen

Etwas ist schiefgegangen. Wiederholen Sie die Anforderung später noch einmal.


Trade Marks Kindle Ausgabe

1.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle
EUR 6,93

Länge: 126 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert
Ähnliche Bücher wie Trade Marks

Auf der Suche nach neuem Lesestoff?
Entdecken Sie die neue Auswahl in Kindle Unlimited. Hier klicken.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Zugegeben: wir haben Probleme. Gehäufte Probleme. Die Welt auf bedenklichem Kurs. Zur Panik ist trotzdem kein Anlass: Lösungen sind schon in Sicht, bahnbrechende Lösungen. Prof. Herbert Keppelmann (MPI, ETH, MIT), in die USA immigrierter österreichischer Grundlagenforscher, hat Ansätze aufgezeigt. Nach seinem, inzwischen zum regelrechten Kultbuch gewordenen, "The Mastering of the Crisis" (2003) wird vom eigens gegründeten "Institute for Incredible Ideas (iii)" unter starker finanzieller Dotierung durch die "Common Rubber USA Industrial Foundation" an der realen Umsetzung im größten Stil gearbeitet. Dies freilich nicht ganz uneigennützig.

Über das Herantasten an die Wurzeln der Probleme und die oft verblüffenden Wege zur Lösung berichtet hier ein Insider.

REALITY CONSTRUCTS:
Wie soll man das einordnen, was ich so schreibe? FANTASY STORIES sind eigentlich (leider) schon anderweitig konnotiert: mit Riesen, Wäldern, edlen Königinnen…. SCIENCE FICTION, da denkt man an schwarze Löcher, Aliens und Krieg der Welten. PHANTASTIK, diese Stilrichtung hat’s schon einmal gegeben, im Europa der Technik-&Kulturwende vom 19. zum 20. Jahrhundert – aber trotzdem, die PHANTASTISCHE LITERATUR im Sinne von “AUS DER FREIEN FANTASIE UMGESETZTE IDEEN” käme prinzipiell meinen Intentionen schon nahe. Vor allem, wenn sich diese Fantasie dann mit unserer Realität befasst, REALITY CONSTRUCTS gestaltet sozusagen.

Ede Emm, Autor

EINBLICK
Dr. Herbert Keppelmann
über Deutschland (MPI) und die Schweiz (ETH) nach Amerika (MIT) emigrierter Österreicher, hat sich in seinem seit 2004 eigenständig aufgebauten INSTITUTE FOR INCREDIBLE IDEAS (iii), einer Art Denk-Konzern mit solider US-Industrie-Beteiligung (Common Rubber), speziell der Lösung hartnäckig unlösbar scheinender Probleme angenommen.

Sein Werk THE MASTERING OF THE CRISIS (2003), ein Genie-Streich der Grundlagenforschung und unerlässliches Fundament für die Arbeit des iii-product-teams, wurde binnen kurzem zum absoluten Welt-Bestseller und regelrechten Kult-Buch.

Um auch die kommerzielle Auswertung seiner Ideen fest in der Hand zu behalten, sah sich der Wissenschafter aufgrund der unerwartet intensiven Nachfrage genötigt, den DR.-H.-KEPPELMANN-WORLD-WIDE-TRADE-TRUST mit Sitz in Zürich ins Leben zu rufen, bei dem sich potente internationale Interessenten seither die Türklinke in die Hand geben.

Common Rubber,
1861 zur industriellen Vermarktung des brasilianischen Rohkautschuk-Booms gegründet, darf sich heute zu den führenden erdumfassenden US-Konzernen zählen. Kunststoff-Produkte jeder Art bilden neben den altbewährten Gummiwaren nun den Produktionsschwerpunkt.

Spezialisiert hat sich das Unternehmen in letzter Zeit vor allem auf Entwicklung und Einsatz von Kunststoffen im High-Tech-Bereich. Wegweisende Spitzenleistungen in der Weltraumfahrt, in der Bio-Physik oder auch in der Computer-Technologie konnten erzielt werden.

Um in der für steten Fortschritt unumgänglichen modernen Grundlagenforschung ganz vorne zu bleiben, hat man sich mit zielführenden Beträgen an Aufbau und Betrieb des INSTITUTE FOR INCREDIBLE IDEAS (iii) Herbert Keppelmanns beteiligt.

Die Investition war lohnend. Neue Markt- Möglichkeiten tun sich auf. Die COMMON-RUBBER-USA-INDUSTRIAL-FOUNDATION hat sich zum Ziel gesetzt, “menschenunwürdige Missstände durch Initiieren, Fördern und Verbreiten intelligenter technischer Entwicklung zu beseitigen”. Mit Hilfe des wissenschaftlichen Instrumentariums und der gedanklichen Kapazität des “iii” ist man in der Umsetzung dieser hehren Intentionen schlagkräftig und unablässig tätig.

Im hier vorliegenden Band TRADE-MARKS™ wird von einigen der wesentlichsten und umwälzendsten unter den iii-Problemlösungen berichtet. Weltweit bereits zum Produktbegriff geworden, sind sie doch in den Hintergründen ihrer Entstehung. weitgehend unbekannt geblieben.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Studium Medienpsychologie, Komparatistik, Filmwissenschaft; Universitätslektor. 8 Jahre freiberuflich-selbstständig im Kulturbereich (Film, Konzert) tätig, dann 35 Jahre als Veranstaltungsmanager und -produzent. Daneben stets auch literarisches Arbeiten verschiedenster Ausformung, oft in besonderer Verbindung zum "radikalen Konstruktivismus" - erkenntnistheoretische Auffassung, dass wir die Wirklichkeit subjektiv "erfinden" - d.h. konstruieren - und nicht objektiv "entdecken". Xenophanes: "Schein haftet an allem". Heinz von Foerster: "Die Umwelt, so wie wir sie wahrnehmen, ist unsere Erfindung". Gerhard Roth: "Die Wirklichkeit, in der ich lebe, ist damit ein Konstrukt des Gehirns". Paul Watzlawick: "[...], daß der Glaube, es gäbe nur eine Wirklichkeit, die gefährlichste aller Selbsttäuschungen ist; daß es vielmehr zahllose Wirklichkeitsauffassungen gibt, die sehr widersprüchlich sein können, die alle das Ergebnis von Kommunikation und nicht der Widerschein ewiger, objektiver Wahrheiten sind. Daraus ergibt sich die Grundthese, daß es keine absolute Wirklichkeit gibt, sondern nur subjektive, zum Teil völlig widersprüchliche Wirklichkeitsauffassungen, von denen naiv angenommen wird, daß sie der 'wirklichen' Wirklichkeit entsprechen".

Produktinformation

  • Format: Kindle Ausgabe
  • Dateigröße: 299 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 126 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00CHMJWFS
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 1.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: #1.936.131 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

1 Kundenrezension

1,0 von 5 Sternen

Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

20. Dezember 2013
Format: Kindle AusgabeVerifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
click to open popover