Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 9,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Totenstille im Watt: Roman von [Wolf, Klaus-Peter]
Anzeige für Kindle-App

Totenstille im Watt: Roman Kindle Edition

3.8 von 5 Sternen 105 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99

Länge: 416 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Wer die Ostfriesenkrimis liebt, der sollte sich ›Totenstille im Watt‹ nicht entgehen lassen (Lokalkompass 2017-06-23)

Spannung mit psychologischem Tiefgang garantiert feinsten Lesegenuss. Und Gänsehaut. (Elisabeth Höving Westdeutsche Allgemeine Zeitung 2017-06-22)

›Totenstille im Watt‹ ist genau die Mischung aus Bekanntem und Originalität, aus Anspruch und Unterhaltung, die gute Bestseller haben. (Stefan Keim Westdeutscher Rundfunk 2017-07-18)

Der Krimi legt ein gewisses Tempo vor, ist mit hintersinnigem Humor und Ironie gespickt, dazu ein paar Seitenhiebe auf die Mediziner. (Siegener Zeitung 2017-07-19)

Kurzbeschreibung

Sie lieben Ostfriesland, das Watt und das Meer? Sie lieben Rupert, Ann Kathrin Klaasen und die anderen aus Klaus-Peter Wolfs Ostfriesland-Kosmos? Dann lernen Sie noch jemanden kennen: Dr. Bernhard Sommerfeldt.
Der neue Roman von Mega-Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf.

Er ist der Arzt in Norddeich, dem die Menschen vertrauen. Ein Doktor aus Leidenschaft. Er behandelt seine Patienten umfassend. Kümmert sich rührend nicht nur um ihre Wunden, sondern nimmt sich auch ihrer alltäglichen Sorgen an. Hört ihnen zu. Entsorgt auch schon mal einen brutalen Ehemann. Verleiht Geld, das er nicht hat. Keiner weiß, dass er ein Mann mit Vergangenheit ist. Einer anderen Vergangenheit, als manche sich das vorstellen. Der jetzt mit neuer Identität ein neues Leben lebt. Wer ist dieser Dr. Sommerfeldt?


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1280 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 416 Seiten
  • Verlag: FISCHER E-Books; Auflage: 1 (22. Juni 2017)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B01M72GF67
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen 105 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #374 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Es wird wieder gemordet in Ostfriesland. Doch dies mal lässt uns Klaus-Peter Wolf nicht die Ermittlungen von Ann-Kathrin Klaasen und Kollegen begleiten. Diese Mal sehen wir durch die Augen des Täters. Ein spannender Wechsel der Perspektive. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Superspannend. Etwas anders als die anderen Krimis . Wird aus der Sicht des Mörders erzählt. Freu mich schon auf den weiteren Teil 2018
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein tolles Buch mit einer erstaunlichen Erzählperspektive. Und mit grossen Erwartungen für den Folgeband. Auf jeden Fall wird der "Clash der Titanen" spannend werden. Denn trotz allen Horrors, irgendwie wird man von Dr. Sommerfeldt in den Bann gezogen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Dieser doch so anderartige Krimi hat mir in gewisser Weise enorm gefallen. Genau genommen ein echter Pageturner. Die Geschichte aus der Sicht eines Mörders zu lesen ist auf der einen Seite faszinierend und zugleich ein wenig verstörend.
Als Leser möchte man auf keinen Fall das der gute Dr. Sommerfeld erwischt wird. Aber es ist mir doch schwer gefallen wirkliche Symphatie für diese Figur zu entwickeln.
Allerdings nicht aufgrund seiner Mordlust, hier kann der Leser die eigene Gelüste ausleben, sondern eher wegen seinem Sexismus.
Seine Art Frauen als hilflose schwache Wesen zu beschreiben paßt kaum noch in die heutige Zeit.
Womit auch die Beziehung zu seiner Beate belastet ist. Ich hätte mir an seiner Seite eine starke und mit beiden Beinen auf dem Boden stehende Frau gewünscht.
Soviel zu dem Thema.
Ansonsten kann ich das Buch dem Leser empfehlen der gerne gut unterhalten wird. Und natürlich dabei nicht alles für bare Münze nimmt. Man muss sich halt, auch als eingeschorener Krimileser, mal auf was Neues einlasen. Auch wenn die Idee etwas aus Sicht des Täters zu beschreiben nicht ganz neu ist.
Mich hat das Buch einige Stunden Schlaf gekostet, da ich es nicht mehr aus der Hand legen konnte.
Auf eine Fortsetzung der Reihe bin ich jetzt bereits Neugierig.
1 Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wie man nicht mit erfolgreichen "Universen" umgeht, konnte ich bei J. K. Rowling sehen. Unnötigerweise legte sie sich auf ein Ende von "Harry Potter" nach sieben Bänden fest und wurde dafür kritisiert, mit "Das Märchen von Beedle, dem Barden" (Rez. 12.02.09) noch ein achtes Buch aus dem "Potter-Universum" vorgelegt zu haben.

K. P. Wolf macht es anders. Er bereichert die Welt seiner beliebten ostfriesischen Kommisarin Ann-Kathrin Klausen und ihrer KollegInnen bei der Mordkommision Aurich mit einem interessanten, eigenständigen zweiten Strang um Dr. Bernhard Sommerfeld alias Johannes Theisen. Dieser, abgebrochener Medizinstudent, der aufhörte, um auf Druck der Familie die Modefirma des Schwiegervaters zu übernehmen, hat diese vor die Wand gefahren und flieht vor Hass und Häme, Gläubigern und Strafverfolgern von Bamberg nach Norden.

Dort wird aus Theisen flugs Dr. Sommerfeld. Aus dem gescheiterten Unternehmer der allseits beliebte und wohl auch fachlich kompetente Arzt, den auch Ann-Kathrin und Rupert konsultieren. Bernhards Kompetenz wird übrigens nie bestritten, auch als bekannt wird, dass "der Arzt dem die Frauen vertrauen" ein Serienkiller ist. In Norden findet er zudem die Liebe seines Lebens, die, wie er passionierte Leserin, die engagierte Grundschullehrerin Beate Herbst.

Aus deren, näheren oder weiteren, Umfeld rekrutieren sich die Opfer des mörderischen Doktors, den die Lesenden als Ich-Erzähler durch das Buch begleiten, der so gestört er am Ende auch ist, immer auch noch die Sympathien der Lesegemeinde behält.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieser Krimi des Autors Klaus-Peter Wolf spielt an den bereits aus der Reihe um die Kommissarin Ann-Kathrin Klaasen bekannten Orten in Ostfriesland. Auch taucht das Personal aus den bisherigen Ostfrieslandkrimis hier auch auf, aber eher am Rand, da dieser Roman komplett aus der Sicht des Täters geschrieben ist. Dabei erscheint er anfangs gar nicht mal so unsympathisch. Auch sind seine Opfer keine wirklichen Sympathieträger, so dass man sich fast wünscht, er möge nicht als Mörder enttarnt werden. Aber zum Romanende verliert er mehr und mehr die Kontrolle und ist zum Schluss wieder auf der Flucht.

Da die Reihe vorerst als Trilogie geplant ist, wird er sicher weiter morden dürfen, unter welchem Namen dann auch immer. Ich freue mich jedenfalls schon auf die Fortsetzung.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
..der neuen Reihe ,parallel zur Ostfriesenserie, diesmal jedoch aus der Sicht des Täters.
Da die letzten Teile der Ostfriesenserie m.M.n. in Bezug auf Stories und Handlungen etwas eingeschlafen ist, ist "Totenstille im Watt" eine willkommene Abwechslung,
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Sicher sind die Bücher von Klaus-Peter Wolf Geschmacksache. Mein Geschmack trifft er voll und ganz, deshalb 5 Punkte.
Er erzählt in seinem eigenen Stil. Hier in dieser Reihe erzählt er aus Sicht des Verbrechers.
Ich würde aber nicht sagen Roman, sondern eher Thriller, die Herr Wolf schreibt.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?