Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Toshiba NB100-11R 22,6 cm (8,9 Zoll) WSVGA Netbook (Intel Atom N270 1,6GHz, 512MB RAM, 80GB HDD, Intel 945GSE, Linux)

3.7 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Zielgruppe: Einsteiger und mobile Anwender, die ein günstiges Erstgerät mit leichter Handhabung benötigen, aber auch Benutzer größerer Notebooks oder stationärer PCs, die sich ein besonders mobiles Zweitgerät wünschen.
  • Besonderheiten: 8,9-Zoll-WSVGA-Hochhelligkeits-LED Backlight Display, 80GB Festplatte, 512MB Arbeitsspeicher, WLAN, 3 x USB 2.0 Ports mit Sleep & Charge-Funktion, SD/MMC/MS-Kartenleser, 4-Zellen Akku
  • Lieferumfang: Netbook, Netzteil, Akku
  • Software (vorinstalliert): Linux Ubuntu Remix
  • Herstellergarantie: 1 Jahr

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Information zum Tastatur-Layout
    Bitte beachten Sie die Hinweise im Titel und den Produktinformationen zur Tastatur-Version. In der Regel erhalten Sie unabhängig von abweichenden Abbildungen das deutschsprachige QWERTZ-Layout, sofern die weiteren Angaben nicht davon abweichen.

Produktinformationen

Technische Details
MarkeToshiba
Modell/SerieNB100-11R
Artikelgewicht998 g
Produktabmessungen22,5 x 19 x 2,9 cm
ModellnummerPLL10E-00X00SGR
FarbeSchwarz
Bildschirmgröße8.9 Zoll
Bildschirmauflösung1024 x 600 Pixel
ProzessormarkeIntel
ProzessortypAtom
Prozessorgeschwindigkeit1.6 GHz
RAM Größe512 MB
SpeichertechnikDDR2-SDRAM
Speicher-ArtDDR2 SDRAM
Max. unterstützte Größe1 GB
Größe Festplatte80 GB
Audio Ausgang1
Graphics CoprocessorGMA 950
Connectivity Type802.11b/g, Wi-Fi, Ja
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen3
Number of Ethernet Ports1
Antriebsart100/240 VAC
BetriebssystemLinux
Batterietyp100/240 VAC
Durchschnittliche Batterielaufzeit3.83 Stunden
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001IWNJS4
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.7 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 79.758 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2,1 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit21. Oktober 2008
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht genießen Sie für viele Produkte ein 30-tägiges Rückgaberecht. Ausnahmen und Bedingungen finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?
 

Produktbeschreibungen

Das besonders kompakte Netbook im 8.9-Zoll-Format zeichnet sich durch die möglichst effiziente Nutzung aller benötigten Technologien auf kleinem Raum aus. Damit wird ein für Netbooks äußerst hohes Ausmaß an Mobilität und Multimedia-Nutzung ermöglicht. Der elegant gestylte Toshiba NB100 ist in den zwei Lifestyle-gerechten Farbgebungen Cosmic Black und Brighter Silver erhältlich. Zur Zielgruppe gehören Einsteiger und mobile Anwender, die ein günstiges Erstgerät mit leichter Handhabung benötigen, aber auch Benutzer größerer Notebooks oder stationärer PCs, die sich ein besonders mobiles Zweitgerät wünschen. Ob Kinder, Eltern, Lehrer oder der Außendienst eines Unternehmens – die Anwendungsvielfalt des Netbooks ist äußerst umfangreich.

Dank der kompakten Maße und des mit 999 Gramm geringen Gewichts ist der Toshiba NB100 schnell zur Hand, egal ob daheim oder unterwegs. Ebenso schnell hochgefahren ist das Betriebssystem, wobei die Wahl zwischen Windows® XP Home oder Linux Ubuntu Remix besteht. Das brillante LED-Backlight Display mit einer hervorragenden Ausleuchtung von bis zu 180cd/m² macht das Toshiba Netbook auch für den Außeneinsatz bei Tageslicht interessant. Der mobilen Nutzung wird der leistungsfähige Akku für Arbeitszeiten von über drei Stunden abseits der Steckdose gerecht.

Dokumente bearbeiten, Bilder ansehen und verwalten oder Musik hören, mit diesen typischen Basisanwendungen kommt der Toshiba NB100 bestens zurecht. Zwischendurch E-Mails checken oder Musik aus dem Internet herunterladen – für den Anwender des Netbooks NB100 ein Kinderspiel. Doch die neue NB100-Serie hat noch weit mehr zu bieten. Schnelles Internet-Surfen im Haus, im Garten oder am öffentlichen WLAN Hotspot ist die Paradedisziplin der handlichen Produktneuheit von Toshiba. Mit einer integrierten VGA Web-Kamera inklusive Mikrofon für Video/Voice over IP lässt sich spontan eine Videokonferenz starten, um wichtige Informationen mit Freunden oder Geschäftspartnern auszutauschen.

Ideal für Multimedia und Web
Multimedia-Enthusiasten werden zu schätzen wissen, dass für das Aufladen von MP3 Playern oder anderen Kleinstgeräten drei USB Sleep & Charge Schnittstellen am Netbook zur Verfügung stehen, die auch im ausgeschalteten Zustand des NB100 genutzt werden können. Stereolautsprecher sorgen für einen angenehmen Sound und geben in Kombination mit dem hochwertigen Display Videos einwandfrei wieder. Bei dem Topmodell (NB100-10Y) der neuen Reihe wird der Datenaustausch zwischen Mobiltelefon und Netbook darüber hinaus durch Bluetooth® V2.1 ermöglicht.

Effizient und umweltfreundlich
Der im Toshiba NB100 eingesetzte, besonders effiziente Intel® AtomTM Prozessor ist perfekt abgestimmt auf typische Internetanwendungen wie Surfen, Instant Messaging, E-Mail, Fotos anschauen, Musik hören und herunter laden etc. Das integrierte Grafiksystem Intel® GMA950 unterstützt gängige Anwendungen bis hin zu einfachen Online-Spielen. Zur Archivierung von Textdokumenten, Tabellen und Multimedia-Dateien stehen je nach Modell 80-GB beziehungsweise 120-GB Speicherkapazität auf einer 2.5-Zoll-Festplatte bereit. Die gesamte Hardwarekonfiguration des Toshiba NB100 ist auf Energieeffizienz ausgerichtet, was die ENERGY STAR® 4.0-Zertifizierung belegt.

Problemlos ins Netz
Die leichte Handhabung des Toshiba NB100 wird auch in Bezug auf die Konnektivität konsequent umgesetzt. Die integrierte, benutzerfreundliche Wireless LAN-Funktion erfasst sofort jeden Hotspot und stellt eine Verbindung zum Internet her. Für einen schnellen drahtgebundenen Netzwerkzugang sorgt die Fast Ethernet LAN-Unterstützung (10/100 Mbps). Umfassende Hilfe bei Netzwerkfragen bietet Toshiba ConfigFreeTM. Das praktische Support- Tool zeigt automatisch alle verfügbaren Netzwerkverbindungen an. Aktive Wi-Fi®- Zugangspunkte und Bluetooth® Geräte werden anhand einer Radargrafik dargestellt. Zudem hilft ConfigFree bei der Identifizierung, Analyse und Behebung von Netzwerkproblemen. Die patentierten Toshiba Diversity Antennen umfassen zwei Wireless LAN-Antennen am oberen Rand des LCD-Displays, die dank optimaler Justierung einen zuverlässigen drahtlosen Empfang gewährleisten.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Dieses Teil hab ich mir mal selbst zu Weihnachten gegoennt, und muss sagen, es haelt, was es verspricht.

Die Verarbeitung ist typisch Toshiba top, und das ganze Notebook fuehlt sich recht solide und wertig an - was sicherlich nicht zuletzt an der kompakten Bauweise liegt. Lediglich fuer die Tastatur gibt's ein paar Minuspunkte, da z.B. die Entf. Taste klemmt. Auch ist die Farbe der Tastenbeschriftung vlt. etwas unklug gewaehlt...

Positiv ist weiterhin:
-Frisst 2GB Speicherriegel
-XP laesst sich relativ leicht installieren (hierzu einfach diesen Guide nehmen: [...] und unbedingt das mit der einzelnen Festplattenpartition beachten, sonst geht's nicht)
-Display kann hohe Aufloesungen anzeigen (einfach Default-Treiber fuer nen 1600x1200 TFT laden) und laesst einen per Maus scrollen. Sehr nuetzlich fuer Programme, bei denen die 1024x600 nicht ganz reichen
-Hervorragendes WLAN - sehr stabil und schnell fuer 802.11g
-Stereo Line-In vorhanden, wenn auch mit sehr hohem voreingestelltem Gain - ein echtes Line-Signal vertraegt er nicht, aber fuer Quellen mit eigenem Pegelsteller reicht's locker aus

Punktabzuege gibt es fuer:
-Tastatur - schon oben erwaehnt
-Akkulaufzeit - ist zwar nicht schlecht, aber mit durchschnittlich 3 Stunden mit aktiviertem WLAN und Helligkeit auf max. auch nicht ueberragend
-Kein Boot vom Kartenleser
-Kein SDHC
-Kein Bluetooth, falls das einem wichtig ist...
-Nur 512MB RAM im Normalzustand - mich hat ein 2GB Riegel irgendwas mit 15 Euro gekostet...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe mir dieses Netbook gekauft, weil es mit Festplatte am günstigsten war und mir auch vom Aussehen her gut gefallen hat. Aber das es sooo klasse ist, hätte ich nicht gedacht. Es ist sehr wertig und nicht so plastisch, wie manch andere Modelle. Das Display ist erste Sahne, so klar und hell. Es ist sehr ruhig und leise, kein Lüfterrattern und der Akku hält ca. 4 Stunden.
Der Unterschied zu seinen Geschwistern ist eine größere HDD und Bluetooth, welches dieses Modell nicht hat, mehr Speicher, sowie XP (nicht alle).
Da ich noch ein XP mit SP3 zu Hause hatte, habe ich mir dies installiert, was ohne Probleme mit externem Laufwerk möglich war. Im Bios muß bei der Sata HDD dann vorher von AHCI auf Compatible ungestellt werden und los gehts mit der Installation.
Ich habe mir dann noch den Kingston 2GB Arbeitsspeicher dazu gekauft und entgegen den Herstellerangaben läuft dieser sehr sehr gut im mini Tosh NB100. Man braucht also nicht auf 2 GB verzichten.
Nun rennt er super leise vor sich hin.
Ab und an hört man die Festplatte, wenn sie in Ruhestellung klackt, aber das ist auch alles was man hört. Man sollte sich davon jedenfalls nicht abschrecken lassen, die neueren HDDs haben sowas eben.
Einzig die grauen Buchtaben der Tastatur sind im dunkleren Licht schlecht lesbar, aber da ich eh blind tippe stört mich das nicht soo extrem.
Die Sleep and Charge USB Funktion muß übrigens im Bios erst aktiviert werden, da diese bei Auslieferung deaktiviert ist. Der Akku steht etwas heraus, was ich gar nich so schlecht finde, da man es daran gut festhalten kann... also wen sowas stört... mich jedenfalls nicht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Auf der Suche nach einem Netbook, das mich auf Reisen als Zwischenspeicher und "Upload-Station" für meine digitalen Fotos begleiten könnte, ist meine Wahl schlussendlich auf das NB100 gefallen. Mit waren die 10"-Netbooks zu groß und schwer, um noch in die Fototasche zu passen, und bisher hatte ich mit Toshiba gute Erfahrungen gemacht. Auch nach einiger Zeit mit dem Rechner kann ich sagen, dass es die sonst recht schlechten Bewertungen, die sonst im Netz kursieren, absolut nicht verdient hat.

Die Speicheraufrüstung gestaltet sich problemlos, wenn man einen Schraubenzieher zur Hand hat, und so beziehen sich die übrigen Aussagen auf einen Speicherausbau auf 2048 MB. Das mitgelieferte Linux ist funktionell, einfach zu bedienen, leicht zu warten (Updates) und unterstützt vor allem alle Hardware, sowohl eingebaute als auch extern angeschlossene, die relevant ist. Mit Mikro, Webcam und WLAN ist für Skype-Videokonferenzen alles da, was nötig ist. Ein USB-Bluetooth-Stick war schnell nachgerüstet, so dass auch ohne Wifi unterwegs aufs Internet zugegriffen werden kann. Der eingebaute SD(HC)/MemoryStick-Cardreader kommt mir ebenfalls sehr gelegen, und mit 3 USB-Ports ist es auch üppiger ausgestattet als mein MacBook Pro.

Das zeitlose und hochwertig verarbeitete Design gefällt, ohne aufzufallen - schön wäre es gewesen, wenn Toshiba eine Hülle zum Schutz der spiegelnden Oberfläche mitgebracht hätte. Zur Kontrolle der Bildschärfe von Digitalaufnahmen eignet sich das helle, allerdings spiegelnde Display sehr gut.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden