Facebook Twitter Pinterest
4 Angebote ab EUR 50,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Toshiba FPT-AG02G 3D Active Shutter Brille

4.5 von 5 Sternen 273 Kundenrezensionen
| 12 beantwortete Fragen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 59,99 2 gebraucht ab EUR 50,00
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Akku-/Batteriebetriebsdauer: 35 h
  • Ladezeit: 23 h
  • Abmessungen (BxTxH): 173 x 173 x 42 mm
  • Produktfarbe: Schwarz
  • Temperaturbereich in Betrieb: 0 - 40 °C

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie unsere breite Auswahl an 3D-Filmen und 3D-Dokumentationen in unserem 3D Blu-ray Shop.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

Technische Details [156 KB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 17,3 x 17,3 x 4,2 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 200 g
  • Modellnummer: FPT-AG02G
  • ASIN: B005VDGI7U
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 13. Oktober 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 273 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Toshiba FPT-AG02G, Neuware vom Fachhändler


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Ich habe mir vor kurzem einen EPSON EH-TW5900 3D Beamer zugelegt. Leider war dort keine 3D Brille bei. Aus einem Forum erfuhr ich, dass diese Brille hier auch funktionieren sollte.

Was soll ich sagen. Die Brille funktioniert perfekt. Sie sieht zwar etwas klobig aus, aber das kommt den Brillenträgen sehr zu gute. Die Verarbeitung ist perfekt. Flimmern sehe ich gar nicht. Der Trage Komfort ist gut. So stelle ich mir das 3D Erlebnis vor.
5 Kommentare 60 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Danke an die Rezensenten, die zum Kauf der Toshiba Brille anstelle der Original EPSON Brille für TW5900/6000/9000 geraten haben. Kann das Urteil nur voll bestätigen.
Vorteile der Toshiba Brille:
+ Wiegt nur 37 gr. anstelle 57 gr.
+ Läßt sich über USB-Kabel laden
+ Hat einen Schalter an dessen Stellung man erkennt ob die Brille an oder aus ist (kein Druckknopf wie die EPSON Brille)
+ Passt durch die flexiblere Mechanik auch schmaleren Köpfen (wie meiner Frau)
+ Hat noch eine praktische Brillentasche dabei
+ Wird günstiger angeboten
+ Hat einen empfindlicheren Empfänger, d.h. funktioniert noch in größeren Entfernungen
1 Kommentar 45 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Bei so vielen positiven Bewertungen für dieses Produkt, fällt es mir schon ein wenig schwer, gegen den Strom zu schwimmen.
Vor etwas mehr als zwei Jahren habe ich mir zwei dieser stylischen und teuren Brillen zugelegt. Ein gutes Jahr später habe ich eine dritte Brille dazu gekauft. Ganz zufrieden war ich mit dem 3D-Genuss nicht, denn einfallendes Tageslicht flimmert sehr unangenehm. Auch bei künstlicher Beleuchtung muss darauf geachtet werden, dass man "glattes Licht" verwendet (ungepulst und ohne Netzbrummen). Die konventionelle (träge) Glühlampe ist am besten geeignet. Auch LED-Lampen mit geglätteter Betriebsspannung sind zu empfehlen. Was mir noch aufgefallen ist: Sind Fernseher und Shutter Brille auf Betriebstemperatur, laufen sie erst synchron und das Übersprechen des linken und rechten Bildes (Doppelkonturen) erreichen das mögliche Minimum. Beim meinem Fernseher (46WL 863G) kann das eine gute Stunde dauern, je nach Raumtemperatur. Mit diesen Gegebenheiten habe ich mich arrangiert. Das ist bwz. war damals der Stand der Technik. Nun noch einmal zu den Brillen:

Mir ist ziemlich schnell aufgefallen, dass die LCD-Gläser nicht glatt sind. Die Folge davon ist, dass die Bilder leicht verzerrt sind und Unschärfen aufweisen. Natürlich kann man die Brille solang rücken und verschieben, bis man eine Stelle zum Durchsehen gefunden hat, die davon nicht betroffen ist. Auch die Brille, die ein Jahr später gekauft wurde, war davon betroffen.
Seit etwa einem halben Jahr, nervt ein sekündliches Pulsieren in den inneren Ecken der Gläser. Das betrifft zwei Brillen und ich habe mich entschieden, die stärker betroffene Brille zu zerlegen um eventuell nachzubessern.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Funktioniert perfekt mit dem 40TL838 von Toshiba, ist auch angenehm zum Tragen (sogar über einer Brille), Akku hält recht lang und Aufladen geht schnell und direkt am Fernseher.
Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Die Brille ist einfach ist ein Meilenstein unter den bisherigen Brillen für Projektoren.

Bislang musste man immer neidvoll mit ansehen, wie bei den Fernsehern eine schöne Shutterbrille nach der anderen herauskam, da sist nun vorbei!

Anfangs habe ich eine Acer Shutterbrille mit dem Acer H5360BD benutzt. Die hat ständig ausgeschalten, wenn man seinen Kopf drehte. Außerdem hatte sie feste Bügel und war zu schwer.

Die Optoma ZD201 war besser, da sie bewegliche Bügel hatte, aber auch zu schwer und wirkte insgesamt einfach klapprig und billig.

Die Epson Shutterbrille ist groß, sitzt nicht perfekt und ist ebenfalls schwer und viel zu teuer.

Die Toshiba Shutterbrille hingegen sieht wirklich chic aus, ist leicht, saß auf Anhieb perfekt, drückt nicht, und ist, soweit ich weiß, bislang die einzige Brille, die per USB- Kabel aufgeladen werden kann. Sie hat klappbare Bügel, wirkt hochwertig verarbeitet und ist preislich wirklich unschlagbar. Und das beste: die Brille bleibt auch dann aktiviert, wenn man den Kopf dreht, d.h. es bleibt dunkel. Die Brille signalisiert beim Anschalten (der Schieber befindet sich rechts oben am Brillenrand) mit einem grünen Licht, dass sie nun aktiviert ist. Im Lieferumfang befindet sich ein Stoffbeutel, in dem man die Brille aufbewahren kann. Die Aussparung der Brillengläser an den Rändern stört nicht, da dennoch der gesamte Betrachtungsradius abgedeckt ist. Der Vorteil dieser Aussparungen ist, dass man die Brille dort anfassen kann, ohne dass beim Ausklappen der Bügel immer in die Mitte der Brille gefasst werden muss, um nicht die Gläser zu berühren.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe mir letztes Jahr einen Panasonic GT30 gekauft, zu diesem Zeitpunkt gab es nur die Panasonic Brillen der 1. und 2. Generation, diese kamen damals ca. 100-120€ das Stück. Da mir der Preis dann doch etwas zu hoch war, vor allem nach Vergleichen mit der Konkurrenz (Bsp. Samsung Brillen 40€ das Stück) habe ich mir die Universal Brillen zugelegt die hier für ca. 45-50€ das Stück angeboten werden.

Ja, sie funktionieren, aber:

Panasonic Geräte verfärben das Bild im 3D Modus ins Blaue, grau wirkt wie blaugrau. Die Universal Brillen kompensieren diesen Umstand nicht, die Original Panasonic Brillen jedoch machen das. Auch extremes Ghosting ist mir mit den Universal Brillen aufgefallen z.B. bei Sammy's Abenteuer, generell Filme mit vielen PopOuts neigten zum Ghosting.

Ghosting = Crosstalk = Doppelbilder

Dieses Thema war dann Bestandteil in einigen Foren wo ich Mitglied bin.

Lange Rede kurzer Sinn, ich habe mir eine Panasonic Brillen der 3. Generation ausgeliehen und Toshiba Brillen bei Amazon gekauft. Es gibt keinen Unterschied. Wie die Panasonic Brille kompensiert auch auch die Toshiba Brille die Blauverfärbung. Das Bild ist nun viel kontrastreicher, nicht mehr so blass und bläulich, dazu wirkt das Bild auch schärfer. Ghosting wurde auch vollkommen beseitigt.

Die Verarbeitung ist 1A, das gewicht ist ca. 8 gramm schwerer (35 zu 27 gramm). Die Brillen sind wirklich Top. Da die Toshiba Brillen mit ca. 60€ günstiger als die Panasonic Brillen mit ca. 85€ sind und mir eprsönlich vom Design besser gefallen behalte ich natürlich diese Brillen.

Daher eine absolute Kaufempfehlung für die Panasonic 30er 3D Geräte (UT, ST, GT, VT).
2 Kommentare 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen