Facebook Twitter Pinterest

Dieser, von Amazon.de verkaufte Artikel ist derzeit ausschließlich für Prime-Mitglieder reserviert.

Amazon Prime-Mitglieder genießen außerdem:
  • Unbegrenzten gratis Premiumversand
  • Unbegrenztes Streaming von Tausenden Filmen und Serienepisoden mit Prime Video
  • Über zwei Millionen Songs ohne Werbung mit Prime Music
  • Premiumzugang zu allen Amazon Blitzangeboten
Probieren Sie Prime 30 Tage lang kostenfrei aus. Stornierung jederzeit möglich.
Exklusiv für Prime-Mitglieder
Dieser Artikel ist für Prime-Mitglieder für EUR 79,89 reserviert. Details
Stornierung jederzeit möglich.
Sind Sie bereits Mitglied? Anmelden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 83,65
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: SEDIVA Deutschland
In den Einkaufswagen
EUR 83,65
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Lamos4u
In den Einkaufswagen
EUR 83,98
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: 1Deins Computer GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Toshiba Canvio AeroCast wireless Festplatte 1 TB 6,4 cm (2,5 Zoll) USB 3.0 schwarz

3.4 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen
| 18 beantwortete Fragen

Preis: EUR 79,89 Kostenloser Versand für Prime-Mitglieder
Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon exklusiv für Prime-Mitglieder. Details
Geschenkverpackung verfügbar.
21 neu ab EUR 79,89 1 gebraucht ab EUR 83,65
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Drahtloser Speicher für Mobilgeräte – Medien ohne Kabel per WLAN abrufen, speichern und teilen
  • 1 TB Kapazität
  • Mit SD-Kartensteckplatz für einfaches Sichern und Austauschen von Fotos
  • Akku mit bis zu 5 Stunden Laufzeit für Daten-Streaming
  • Internet-Pass-Thru-Modus, Benutzerfreundliche Apps

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
MarkeToshiba
Modell/SerieCanvio AeroCast 1TB
Artikelgewicht522 g
Produktabmessungen8,6 x 12,4 x 2 cm
Batterien:1 Lithium ion Batterien erforderlich.
ModellnummerHDTU110EKWC1
FarbeSchwarz
Formfaktor2.5 Inches
Größe Festplatte1 TB
FestplatteninterfaceUSB 3.0
WLAN Typ 802.11B, 802.11G, 802.11n
Unterstützte SoftwareMac OS X 10.9 Mavericks
Durchschnittliche Batterielaufzeit5 Stunden
Kapazität Lithium-Akku 3 Wattstunden
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00NLBONTE
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.4 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung522 g
Im Angebot von Amazon.de seit30. November 2014
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Toshiba Canvio AeroCast wireless Festplatte 1TB

Ihre Eigene WLAN-Backup-Zentrale

Die WLAN-Festplatte Canvio AeroCast von Toshiba ist der ideale Zentralspeicher für alle Ihre Dateien. Ideal zum Beispiel, um Daten in der ganzen Familie zu teilen. Ganz ohne lästige Kabel können Sie bis zu 1TB speichern. Oder nutzen Sie die Canvio AeroCast als kompakte Multimedia-Zentrale für bis zu sechs Geräte auf einmal - zum Beispiel Smartphone, Tablet und Notebook. Die Inhalte sind auch ohne Internetverbindung für Sie zugänglich, denn die Canvio AeroCast aktiviert ein eigenes WLAN für Ihre Geräte.


Produktbeschreibung des Herstellers


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Habe vor allem für unterwegs und im Urlaub nach einer praktischen Lösung gesucht, um Fotos und Videos regelmäßig sichern zu können. Speicherkarten werden schnell voll, quittieren schon mal unvermittelt den Dienst oder können fix verloren gehen. Mit einer regelmäßigen Backupmöglichkeit, kann man den möglichen Datenverlust zwar nicht ganz verhindern, dafür aber deutlich einschränken. Nach etwas Recherche bin ich auf Toshibas Canvio Aerocast gestoßen, die mit für mich wichtigen Features aufwartet:

1 TB Speicherkapazität
WLAN
Akku mit etwa 5 Std. Laufzeit
Integrierter Kartenleser
App für iOS
USB 3.0
Netzteil ( Laden mit Netzteil über die USB-Schnittstelle)
schlichtes Design

Der Preis hat zum Kaufzeitpunkt 151 Euro betragen.

Das Gehäuse der Toshiba Canvio WLAN-Festplatte besteht aus angerautem dunkelgrauen Kunststoff, der mir persönlich hinsichtlich schlichter Optik und angenehmer Haptik sehr gut gefällt. Die Festplatte an sich wiegt 269 Gramm, Netzteil und USB-Kabel liegen bei 89 Gramm. Neben der Hardware befindet sich noch ein mehr als dürftiges Handbüchlein im Lieferumfang.

Diese zwei kurzen Seiten an kleingedruckten Informationen sollte man aber lesen, da man hier erfährt, wo man auf Toshibas Supportseiten das eigentliche Benutzerhandbuch findet und dass man viele Funktionen ohne Android- bzw. iOS-App gar nicht nutzen bzw. einrichten kann.

Die nächste Überraschung zeigt sich dann bei der ersten Verbindung per WLAN. Weder am Gerät noch im Karton oder dem kleinen Handbüchlein ist das Standard-Kennwort für das WLAN-Netzwerk zu finden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Lars TOP 500 REZENSENT am 26. Juli 2015
Ich habe mir die Festplatte zur Sicherung meiner Daten (primär Fotos) auf Reisen zugelegt um immer mal wieder die Speicherkarten entleeren zu können.

Ausschlaggebend zum Kauf sind hier für mich der integrierte Kartenleser, die WLAN-Tauglichkeit sowie die 1 TB Speicherkapazität

Das Gehäuse ist schlicht und robust gehalten, ohne viel Chichi, was ich sehr schätze! Was ich allerdings gar nicht schätze ist das nicht Vorhandensein einer Bedienungsanleitung bzw. eines Benutzerhandbuches. Diese findet man lediglich nach einigem Suchen auf den Support Seiten von Toshiba.

Nach Installation einer iOS / Andoid App lässt sich die Platte auch endlich in Betrieb nehmen, jedoch mit Einschränkung, was mir wieder nicht gefallen will. Bei bestehender USB-Verbindung funktioniert der WLAN-Aufbau nicht, was ziemlich ärgerlich ist und zum Laden via Netzgerät zwingt. Wenig Benutzerfreundlich das Ganze.

Erfreulich hingegen ist die schnelle Übertragungsrate von Festplatte zu PC und umgekehrt sowie die annähernd 5 Stunden Akkulaufzeit.

Fazit:
Toshiba wäre hier gut beraten künftig wieder eine Schippe mehr drauf zu legen, was Benutzerfreundlichkeit und Informationsfluss (Handbuch pp.) nach Erwerb des Gerätes betrifft. Ansonsten sind die angegebenen Features im Hinblick auf Speicherkartenkompatibilität und Akkulaufzeit vollkommen in Ordnung. Für das Geld wüsste ich momentan keine Alternative...
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Die anderen Rezensenten haben schon sehr viel Richtiges geschrieben, deshalb hier nur kurz meine Erfahrungen.
Auf der angegebenen Toshiba-Homepage herrscht ziemlich Chaos - es gelang mir nicht, zur deutschsprachigen Bedienungsanleitung zu finden. Erst eine direkte Google-Suche war erfolgreich. Diese Bedienungsanleitung ist unverzichtbar will man alle Funktionalitäten ausprobieren.
Meine für mich wichtigsten Features:

1.- Unterwegs Bilddaten von der Speicherkarte sichern: Funktioniert über WLAN einwandfrei. ABER, es werden leider viele für Fotografen relevante RAW-Formate nicht unterstützt. Daher werden die Bilder nicht als solche erkannt, sondern sind in der App unter "Dateien", nicht als Fotos zu sehen, d.h. eine Bildbetrachtung scheidet z.B. für Nikons NEF-Fotos aus. Toshiba erzwingt für die WLAN-App-Steuerung ein starres Ordnersystem - Owner1, Owner2, Owner3. Ziemlich unflexibel, aber als Ablageort für Sicherungsdateien zur Not brauchbar. Und für einige Fotografen vielleicht wichtig: Die in Profi Kameras häufig noch verwendeten CF-Speicherkarten kann man nicht sichern, weil kein passender Einschub vorhanden ist.

2. Musik-Server mit mp3-Files: Hier offenbart sich der für mich größte Nachteil der HDD. Wenn der WLAN-Modus aktiv ist funktioniert der USB-Kabel-Modus nicht mehr. Meine Idee war, die Platte per USB an meinen Stereo-Receiver (ich weiß, ich bin altmodisch ;-)) anzuschließen und die Auswahl der Musikstücke über Smartphone vorzunehmen. Geht nicht, da bei WLAN-Kontakt eben der Datenstrom zum Receiver abbricht. Hier sollte Toshiba unbedingt nachbessern und Parallelbetrieb ermöglichen.

Fazit: Das Teil hat Verbesserungspotential.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen