Facebook Twitter Pinterest
EUR 4,00
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Tosca: Ital. /Dt. (Reclam... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Tosca: Ital. /Dt. (Reclams Universal-Bibliothek) Taschenbuch – 1994

4.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 4,00
EUR 4,00 EUR 0,01
55 neu ab EUR 4,00 16 gebraucht ab EUR 0,01

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Tosca: Ital. /Dt. (Reclams Universal-Bibliothek)
  • +
  • La Bohème: Italienisch/Deutsch (Reclams Universal-Bibliothek)
  • +
  • Manon Lescaut (Reclams Universal-Bibliothek)
Gesamtpreis: EUR 12,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Wer den Text der Oper in Deutsch und in Italienisch nachlesen will, greift am besten zu diesem kleinen Büchlein." -- Vorarlberger Nachrichten


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Victorien Sardou (1831-1908) gab die literarische Vorlage als Theaterstück für diese Oper Puccinis (1858-1924). Erwähnt er im Stück die Schlacht von Marengo, die am selben Tag, am 14.Juni 1800, Sieg und Niederlage für beide Parteien bescherte, so erhält der Leser auch die zeitliche Fixierung der Handlung. Italien, Rom wird zur Schwester-Republik unter Napoleons Herrschaft, der gegen die Österreicher gewann. Drei Tage später, am 17. Juni und insgesamt in einem Zeitraum von 48 Stunden ändert sich das Leben von Floria Tosca und ihrem geliebten Revolutionär und Voltaireianer. Die Geschichte ist eine der Liebe, der Eifersucht, der Revolution und des Todes. Eine Geschichte um Politik, Liebe, Religion. Eine Geschichte, wo das Sein vom Schein betrogen wird, wo der Schein die Illusion bewahrt und die Naivität einer Tosca sich paart mit dem Idealismus eines Cavaradossi. Der Realismus des Polizeichefs Scarpia stirbt an seiner Wollust. Eine echte Oper also, die 1900 erstmals aufgeführt wurde.

Das Libretto in Kürze: Der Maler Mario Cavaradossi entdeckt in einer Kirche eine innig betende Schönheit und malt ihr Gesicht. Tosca, Geliebte des Malers, entdeckt dieses Bild und zeigt sich eifersüchtig ob der Schönheit und insbesondere wegen der strahlende blau gemalten Augen. Wo doch ihre in ihrer dunklen Schönheit unvergleichlich sind. "Die Kunst verbindet mit ihrem Zauber / so ungleiche Reize zu einem: / doch wenn ich jene male, / bist, Tosca, du mein einziger Gedanke!"

Doch die Betende versteckte Frauenkleider hinter der Madonna, die ihr Bruder Angelotti, seinerseits Freund des Malers, nach der Flucht aus dem Gefängnis der Engelsburg, als Hilfe nutzen sollte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von marina moritz am 10. Januar 2016
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
ein libretto ist ein absolutes muss vor einem opernbesuch. Giaccomo puccinis oper "tosca" war nach der lektüre dieses librettos ein doppelter genuss!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Es hat alles hervorragend geklapp, prompte Lieferung, Buch in einwandfreiem Zustand,
war sehr zufrieden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden