Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30-Tage-Probemitgliedschaft starten
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Today Is a Good Day ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Today Is a Good Day

4.4 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen

Preis: EUR 16,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Today Is A Good Day
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 18. September 2009
"Bitte wiederholen"
EUR 16,99
EUR 7,57 EUR 5,95
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
28 neu ab EUR 7,57 4 gebraucht ab EUR 5,95

Hinweise und Aktionen


New Model Army-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Today Is a Good Day
  • +
  • High
Gesamtpreis: EUR 34,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (18. September 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Attack Attack / Alive
  • ASIN: B002HI6Y7G
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 80.630 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
4:01
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
2
30
4:03
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
3
30
3:49
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
4
30
4:50
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
5
30
5:25
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
6
30
4:59
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
7
30
5:11
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
8
30
3:58
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
9
30
4:36
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
10
30
3:08
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
11
30
3:33
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
12
30
5:20
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

30 Jahre Jubiläum - 11. Studioalbum - Eine Legende ist zurück, ohne jemals fern geblieben zu sein. New Model Army ist zweifelsohne eine der international legendärsten Untergrund-Kult-Bands. Gegründet von Mastermind Justin Sullivan im Jahre 1979, hatten sie einerseits erheblichen Einfluss auf die Entwicklung der Genres aller Art (von Post-Punk, Folk-Rock, Polit-Rock, über Wave, Gothic bis Metal), andererseits haben sie es auch verstanden, sich in keines dieser Genres kategorisch einordnen zu lassen. New Model Army ist und bleibt eine Klasse für sich. Nicht nur hat es die Band geschafft, ihren Sound und ihre Magie aus ihren Spitzenzeiten in das Jahr 2009 zu transportieren - nein - "Today Is A Good Day" ist eine Art Best Of Album ihres gesamten Schaffens geworden. Und der Clou daran: kein Song ist älter als 6 Monate. Keine Band klang jemals, klingt und wird niemals nach New Model Army klingen. Produziert von Chris Kimsey (u.a. Rolling Stones, Jimmy Cliff, Killing Joke).

kulturnews.de

Zwei Jahre nach ihrem Album "High" haben New Model Army den Genre-Gemischtwarenladen wiedereröffnet. Mit johlenden Gitarrenriffs und einem brachial dazwischenkrachenden Schlagzeug läuten NMA "Today is a good Day" ein. Der Titelsong ist ein schadenfroher Metal-Abgesang auf den Kapitalismus. Auch das nächste Lied, "Autumn", arbeitet sich mit einer guten Portion schwarzen Humors am Wall-Street-Kollaps ab - allerdings drängt sich die Akustikgitarre in den Mittelpunkt, verbrüdert sich mit dem Chor, und die heulende E-Gitarre kann versuchen, zu stören, so viel sie will: Der Titel entpuppt sich als ein NMA-typischer Ohrwurm. Er bleibt nicht der einzige. Das elfte Album glänzt mit gefälligen Stücken, in denen Justin Sullivan und Co Punkrock, Northern Soul und Folk mal zu sphärischen Balladen, mal zu drängenden Rockhymnen verweben. Nichts Neues zwar, aber die fünf Briten haben ihre Spielfreude zurückgewonnen und präsentieren eine eindringliche Mischung, die das matte Vorgängeralbum mühelos in den Schatten stellt. (ll)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
... denn das neue NMA Album ist nach den meiner Ansicht nach schwächeren letzten Alben "High" und "Carnival" endlich wieder ein echtes Meisterstück.

So energiegeladen hat man NMA in den letzten Jahren nicht mehr erlebt. Offenbar hat Justin Sullivan die Vorliebe für die härtere Gangart wieder entdeckt. Auf "Today is a good day" bringen die Jungs (okay, inzwischen vielleicht eher schon ältere Herren) von NMA das zusammen, was Sie in den Alben der späten 80er und frühen 90er ausgezeichnet hat, mit den teilweise doch etwas ungefälligen jüngeren Werken.

Gewürzt wird das ganze wie üblich mit einem salzigen Finger in den Wunden einer kränkelnder Gesellschaft. So kann es nicht überraschen, dass Justin Sullivan in "Today is a good day" genüßlich mit der Finanzwelt abrechnet. Musikalisch findet das Album damit einen kraftvollen Einstieg. "Autumn" knüpft thematisch nahtlos an. Auch wenn das Tempo hier ein wenig rausgenommen wird, besticht aber dennoch als "Ode an die Vergänglichkeit".

Weitere Highlights des Albums sind für mich "La Push" und "Arm yourselves and run". Gerade letztgenanntes erreicht qualitativ einstige Highlights der früheren NMA-Werke.

Dennoch werden sich auch Fans der jüngeren Werke in "Today is a good day" wiederfinden.

Alles in allem ein gelungener Silberling, der Lust auf mehr macht - live dürften die neuen Stücke umso mehr Spaß machen.

Für Einsteiger, Hardcore-Fans und NMA-Nostalgiker gleichermaßen ein Juwel. KAUFEN.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
New Model Army legen ein typisches NMA-Album vor und bleiben ihrem Stil treu. Entgegen der Vorgänger "High" und "Carnival" eröffnet das neue Album wieder ein breiteres Spektrum der Schaffensperiode der Band, das breiteste seit langem. Das Album ist stark gitarren-orientiert, einzig das von Sullivans Soloalbum und der DVD "Live 16 12 03" bekannte "Ocean Rising" und der Mittelteil der Ballade "God Save Me" ist von Keyboards getragen.

Der Eröffnungs- und zugleich Titeltrack "Today Is A Good Day" kommt gegenüber den übrigen Stücken eher belanglos daher, wird sich live aber sicherlich noch zu entfalten wissen. Erstes Highlight ist das zweite Stück namens "Autumn" mit einem eingängigen Chorus ("Everything is beautiful because everything is dying"), der sicherlich auf der Herbsttour das Publikum zum Mitsingen animieren wird - genialer Song! "Peace is only" - ein typischer New Model Army Song, der sehr zeitlos erscheint, locker auch auf "Thunder and Consolation" sich hätte einreihen können. Sehr grooviger Basslauf. "States Radio" ist ein ebensolcher Song - zeitlos, endet mit einem gezupften Mandolinen(?)-Outro. "God Save Me" ("...from everything I really want, God save me from everything I really feel, God save me from everything I should have said..."), wie oben bereits angedeutet, eine Ballade, aber ohne Akkustikgitarren, die sich langsam zu einem von Keyboards mitgetragenen Mittelteil aufbaut, die Schlussminute des Songs klingt wieder so ruhig aus wie der Song begonnen hat. Zweites großes Highlight des Albums. "Disappeared" hätte ohne weiteres auf der "Carnival" versammelt sein können, stark rhytmusgetragen, Bass und Schlagzeug treiben den Song voran, Gitarren beim Refrain im Stil von "Here comes the war" plus dezente Keyboards.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Zugegeben, New Model Army begleiten mich seit vielen vielen Jahren. Aber das, was die Band nun mit dieser neuen CD vorlegt, ist wirklich einfach nur atemberaubend. Ich gehöre nicht zu den Leuten, die blindwütig alles einer Band zwangsweise gut finden. Aber Today is a good day geht einfach direkt durch. Kompakt, abwechslungsreich, kreativ und wahnsinnig direkt. Vielfach bekannt melodisch, aber auch sehr überraschend abwechslungsreich. Fast jeder Song erschließt sich sehr schnell, und eröffnet alt bekannte wie auch neue New Model Army-Facetten. Ich will nicht jeden Song technisch bewerten - das ist totaler Quatsch. Musik muss emotional sein, im Hirn ankommen und den so schwer zu beschreibenden Kick erzeugen. Und genau das macht dieses Album exzessiv. Einfach nur geil.

Jeder, der ehrliche und inhaltlich anspruchsvolle Rockmusik liebt, wird dieses Album nicht mehr aus dem CD-Player nehmen.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
NEW MODEL ARMY liefern ein sympathisches neues Album ab; sympathisch deswegen, weil es die Bedürfnisse eines Fans wie mich befriedigt - obwohl (oder weil) NMA heute noch genau so klingen wie seit 25 Jahren. TODAY IS A GOOD DAY ist musikalisch ein ebenso alter Lieblingspantoffel, der aber perfekt eingelatscht ist und in dem man sich einfach wohlfühlt. Man weiß, was man erwartet, und das bekommt man auch, wobei das große Plus dieser Neuveröffentlichung die "alte Härte" früherer Werke ist (z. B. "Today Is A Good Day" als gelungener Opener, "State Radio" oder "Arm Yourselves And Run").

Allein: trotz gewisser Hymnen wie "Autumn", "Arm Yourselves ..." oder "Mambo Queen" fehlen die herausragenden Übersongs, die das Zeug zu späteren Klassikern haben. Am intensivsten klingen da noch "God Save Me" oder "Ocean Rising". Letzteres stellt letztendlich aber nur eine etwas rauere Auskopplung aus Justin Sullivan's grandiosem Solo-Album "Navigating By The Stars" dar - weshalb deren Platzierung auf diesem Album bei mir schon Fragezeichen hinterlässt. Vielleicht ein "Appetizer" für diejenigen, die Navigating By The Stars" noch nicht kennen? Dann gilt: unbedingt kaufen!

Fest steht: auch nach diesem Album bleiben NMA eine Ausnahmeband, die ihre musikalische und textlich-kritische Identität bewahrt hat und die im Rockbereich weiterhin souverän ihre eigene Nische behauptet. Ein gutes, solides Album, für Fans ein Muss, für alle Neueinsteiger ... antesten.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen