Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
165
4,8 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 27. Juni 2014
Auch dieser Tinkerbell-Film hat nicht nur meinen Töchtern gefallen. Ich habe viele Anspielungen gefunden, die den Kindern gar nicht auffallen (können) und mich köstlich amüsiert! Es war wieder ausgesprochen witzig, etwas spannender als vorher, aber laut meinen Kindern weniger gruselig als im zweiten Teil. Könnte daran liegen, dass die Piraten eine ziemlich chaotische, aber liebenswerte Truppe sind, selbst für Kinder nicht so richtig ernstzunehmend und gefährlich.

Zum Film:
Zarina ist Feenglanzverwalterin und mindestens so neugierig wie Tinkerbell. Ähnlich wie es Tinkerbell bei der ersten Vorstellung ihrer neuen Erfindungen ging (die explodierenden Maschinen etc., die fast den Frühling verzögert hätten), ergeht es Zarina, als sie heimlich mit blauem Feenglanz experimentiert: Die Ergebnisse sind spektakulär, bis durch eine Ungeschicklichkeit etwas schiefgeht. Zarina wird vom Dienst suspensiert und verläßt das Feendorf.
Als bei der großen Feenshow (hat was von der Eröffnungsfeier olympischer Spiele) der blaue Feenglanz gestohlen wird und Tinkerbell und ihre Freundinnen sich an die Verfolgung der Diebe machen, finden sie Zarina wieder: An Bord eines Piratenschiffes. Freiwillig oder gezwungenermaßen? Und welche Pläne hat der erste Offizier (oder so) wirklich?
Auf jeden Fall muß der Feenglanz zurück, sonst produziert der Feenglanzbaum keinen weiteren Feenglanz. Und auch Zarina wollen die Feen retten. Dabei geraten sie in diverse komische Situationen, da ihre Fähigkeiten durch einen Angriff mit buntem Feenstaub vertauscht wurden. Aber wie immer halten sie zusammen und bringen wieder alles in Ordnung.

Sehenswert und unterhaltsam, ein schöner Film, bei dem es nicht um Mode und Liebeleien (wie leider oft in Filmen für die Zielgruppe), sondern um Zusammenhalt und das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten geht. Ich hoffe, es gibt noch viele weitere Tinkerbell-Filme, in die ich meine Töchter begleiten kann!
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2016
In diesem Film letnen wir die neugierige und experimentierfreudige Feenglanzverwalterin Zarina kennen. Die von ihrem Boss die Tinkerbell der Feenglanzverwalter genannt wird.
Zarina fragt sich ob es noch andere Arten von Feenstaub gibt oder ob man diese herstellen kann. Leider ist ihr das bis jetzt noch nie gelungen. Durch kann Zarima aber ein Körnchen blauen Feenglanz zum experimentieren verwenden und siehe da es funktioniert.
Leider passiert ihr ein Missgeschick und missverstanden von den anderen Feen wendet sich Zarina ab.
1 Jahr später finden Feenspiele statt und Zarina nutzt ihren selbstgemachten Feenstaub um alle anderen Feen in einen Tiefschlaf fallen zu lassen. Sie stiehlt den Blauen Feenglanz und segelt mit Piraten davon.
Tinkerbell und ihre Freunde sind fest entschlossen Zarina und den blauen Geenglanz vor sen Piraten zu retten.
Doch will diese überhaupt gerettet werden??

Super Fortsetzung und wieder ein neues Abenteuer das Tink zusammen mit ihren Freunden meistern will.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2015
So möchte ich das zusammenfassen. -TinkerBell und die Piratenfee- beginnt wie eine Barbiewerbung, gleitet dann hinein in eine schöne Erzählung über die Anfänge von Captain Hook und seiner Piratenbande und hat, ganz nebenbei, sicher ein Auge auf die Vermarktung jeder Menge Merchandise-Artikel geworfen. Nichtsdestotrotz ist ein schöner Kinderfilm entstanden, der unterhält und bei den kleinen Zuschauern die Augen leuchten lässt.

Eigentlich ist die Fee Zarina dafür da, den Feenstaub zu verwalten. Doch viel lieber experimentiert die Fee mit dem wertvollen blauen Staub, der den Feen das Fliegen ermöglicht. Das sorgt dafür, dass es Ärger gibt und Zarina ihren Job verliert. Enttäuscht verlässt sie Nimmerland und kehrt nach einem Jahr als Anführerin einer Piratenbande zurück. Sie entführt den blauen Feenstaub und verschafft den Piraten damit die Möglichkeit, ihr Schiff fliegen zu lassen. TinkerBell und ihre Freundinnen versuchen den Staub zurück zu holen. Doch dazu müssen sie erst einmal Zarina und den Kapitän der Piraten überlisten. Keine einfache Aufgabe...

Für die Freunde der Peter Pan Geschichte gibt es in -TinkerBell und die Piratenfee- ein paar schöne Informationen zu Hooks Anfängen und der Frage, wie der Wecker in das Krokodil kam. Die Figuren sind wunderbar animiert, die Geschichte wird kindgerecht erzählt. Ob das alle Erwachsenen "mitreißt" weiß ich nicht, Kinder wird die Story in jedem Fall begeistern. Ich gehe davon aus, dass die Disney Studios den Film genau zu diesem Zweck produziert haben...
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2016
Mir gefielen ja bereits die anderen Filme der Reihe, wobei Tinkerbell in den ersten Teilen etwas tollpatschig rüberkam und erst im letzten Film nicht mehr ganz so tollpatschig dargestellt wurde. Daher sind der letzte Teil und dieser hier meine Lieblingsfilme von Tinkerbell. Auch hier mal wieder eine tolle Geschichte und wenn man ein wenig aufpasst, erlebt man hier sogar die Vorgeschichte von Kapitän Hook und dem tickenden Krokodil. Mal gespannt, ob es irgendwann mal einen Film gibt, der die Begegnung zwischen Tinkerbell und Peter pan erzählt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2016
5 Sterne... Ich bin ein großer Disney Fan und möchte deshalb soviele Filme, die ich noch aus meiner Kindheit kenne, haben. Ich sammle die schon lange und für mich ist jeder etwas besonderes, da jede Geschichte einem etwas beibringen sollen. Somit ist auch dieser hier etwas ganz Besonderes für mich und ich kann diesen jeden nur wärmstens empfehlen.

Gute Qualität, kam wie abgebildet.
100% Weiterempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2016
Ein wunderschöner Disneyfilm, für jung und alt. Die von meinem Sohn geliebte Tink Fee erlebt mit ihren Freundinnen wieder ein großes Abenteuer mit Spannung und Gefahr.
Der Disneyfan an sich erlebt die Geschichte vom Kapitän Hook und dem Krokodil vor dem er sich im großen Peter Pan Film fürchtet.
Wir waren begeistert von diesem Film und werden ihn bestimmt wieder sehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. September 2015
Die Piratenfee ist der 5. Tinkerbell-Film, den ich gekauft habe. Ich steh auf Walt Disney, weil dessen Filme mimmer mit viel Liebe zu Detail entstehen und man sie immer wieder anschauen kann.
Ich hab die Piratenfee zwar schon im Fernsehen gesehen, die Bluray aber gleich nach Lieferung angeschaut. Top Qualität, nichts daran auszusetzen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2016
Und wieder ein spannendes Abenteuer mit der kleinen Tinker - Fee.
Je nach Empfindlichkeit der Kinder, ist es eine wirklich tolle Geschichte die unsere Kinder lieben.
Auch zum öfter schauen geeignet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2014
Die Feenglanzverwalterin namens Zarina stiehlt den wichtigen Feenstaub aus dem Tal der Feen und fliegt fort, um sich mit den Skull Rock Piraten, deren Anführer Captain Hook ist, zu verbünden. Tinkerbell und ihre Freunde müssen nun den Feenstaub zurück an seinen rechtmäßigen Platz bringen.

Die Deutsche Film- und Medienbewertung FBW hat dem Film das Prädikat „besonders wertvoll“ verliehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2015
Wir lieben Tinkelbell, mein Sochn schon 6 Jahre alt trozdem, mag er! Wieder ein gelungener Teil von Tinkerbell!!! Unsere gesamt Familie schaut sich immer und immer wieder gerne die Tinkerbell-Filme an. Auch diese Umsetzung mit der Piratenfee ist wirklich gelungen. Musikalisch toll.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden