Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Tigeraugen: Ein Zukunftsr... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Tigeraugen: Ein Zukunftsroman Gebundene Ausgabe – 1. Januar 1997

4.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 1. Januar 1997
"Bitte wiederholen"
EUR 19,90
EUR 19,90 EUR 0,88
41 neu ab EUR 19,90 6 gebraucht ab EUR 0,88

Neues von Harry Potter
Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition Script) Jetzt vorbestellen
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Tigeraugen: Ein Zukunftsroman
  • +
  • Turmhoch und meilenweit: Ein Zukunftsroman
Gesamtpreis: EUR 38,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Tonke Dragt, 1930 in Batavia, dem heutigen Djakarta, geboren, studierte zunächst Kunst, um Zeichenlehrerin zu werden. 1961 erschien ihr erstes Jugendbuch, ›Der Goldschmied und der Dieb‹. Seitdem sind viele spannende Zukunfts- und Abenteuerromane von ihr erschienen, mit denen sie weit über die Niederlande hinaus bekannt wurde. Das Spiel mit Raum und Zeit, die Aufhebung von traditionellen literarischen Strukturen und die Aufforderung zu neuen Wahrnehmungen machen das Phantastische und Phantasieanregende ihrer Bücher für ju-gendliche Leser aus. Über ihre Arbeit schreibt Tonke Dragt:
»Ich erzähle gern Geschichten (in Wort und Bild). Kinder lieben Ge-schichten (ebenso wie ich). Meine Bücher sind jedoch so geschrieben (hoffe ich!), daß auch Erwachsene sie mit Verständnis aufnehmen können ...
Kinderbücher sollen und müssen Bilder haben. Aber ich bin nicht dafür, Kinder in eine ›bestimmte Schublade‹ zu stecken. Zu allererst sind sie Menschen. Deshalb findet man auf meinen Büchern auch keine Empfehlung für ein bestimmtes Lesealter - außer bei Büchern für jüngere Kinder, die die Kunst des Lesens noch nicht ganz beherrschen. Laßt die Jugendlichen selbst entscheiden, welche sie lesen wollen (oder nicht).«
1976 erhielt Tonke Dragt den Niederländischen Staatspreis für Kinder-- und Jugendliteratur. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.


Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 18. September 2003
Super - eine Mischung aus Science-Fiction, Thriller und Liebesgeschichte mit philosophischem Touch, die überzeugt und zum Nachdenken anregt.
Selten konnte ich mich so gut in eine Figur hineinversetzen, wie in den Maler + Betreuer Jock Martin, der eine unheimliche Entdeckung macht - einen sechsten Sinn.
Besonders in Verbindung mit den Vorläufern "Der Roboter vom Flohmarkt" und "Turmhoch und Meilenweit" - wie alle Bücher von Tonke Dragt - uneingeschränkt zu empfehlen. Nicht nur für Jugendliche, sondern auf jeden Fall auch für Erwachsene.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Dieses Buch regt sehr zum Nachdenken an, da es unter anderem auch die Probleme eines Überwachungsstaates beschreibt, der die Kontrolle zu verlieren scheint.
Ansonsten ist es ein spannendes, streckenweise romantisches und gutes Buch, das füe jeden empfehlenswert ist, der mal eine andere Art der Science-Fiction lesen möchte.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Tigeraugen ist ein Buch das man förmlig verschlingen kann.Für Leute,die gerne ein anspruchsvolles Buch lesen ist es genau das richtige.Die Hauptfiguren sing gut ausgewählt und die Spannung bleibt bis zum Schluss erhalten.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden