Hörprobe
Wird gespielt …
Wird geladen...
Angehalten

Tiefes Begehren (Fire after Dark 2) Hörbuch-Download – Ungekürzte Ausgabe

4.5 von 5 Sternen 166 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 0,00
Gratis im Audible-Probemonat

Kostenlos als Hörbuch-Download von Audible

Amazon und Audible schenken Ihnen einen Hörbuch-Download Ihrer Wahl.
Im Probemonat von Audible können Sie ein Hörbuch Ihrer Wahl kostenlos testen.

Mehr erfahren

Hören Sie Ihre Hörbücher bequem über Ihren Kindle Fire, über die Audible-App für Smartphone und Tablet oder am Computer.


Facebook Twitter Pinterest
GRATIS im
Audible-Probemonat
EUR 0,00
Mit 1-Click kaufen
EUR 19,50

Verkauf und Bereitstellung durch Audible, ein Amazon Unternehmen


Produktinformation

  • Hörbuch-Download
  • Spieldauer: 10 Stunden und 46 Minuten
  • Format: Hörbuch-Download
  • Version: Ungekürzte Ausgabe
  • Verlag: Argon Verlag
  • Audible.de Erscheinungsdatum: 19. November 2013
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00GS5LHGM
  • Amazon Bestseller-Rang:
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Fire after Dark 1-3 ist für mich die reinste Geld und Zeitverschwendung... Ich habe in den letzten Monaten sehr viele Bücher aus dem Genre gelesen aber die Fire after Dark Reihe ist bisher das langweiligste. Ich war so blöd und habe direkt alle 3 Teile gekauft in der Annahme das mir FAD. genauso gut gefallen wird wie Crossfire,Dublinstreet und co. Ich hab mich hallt auf die vielen Positiven Rezesionen verlassen und dachte mir so viele Wochen ganz oben auf den Top Ten Bestseller Listen, kann nur gut sein.
Schon kurz nach den ersten Kapiteln vom ersten Band, war ich schon genervt von der Weiblichen Hauptperson und hab mich dann die nächsten Kapitel bis es dann mal "Spannend" wurde durch gekämpft.
Es wurde aber leider nicht besser sondern nur noch schlechter.Ich habe nur noch weiter gelesen weil ich die anderen beiden Folge Bänder schon gekauft hatte, was ich jetzt wirklich zu tiefst bereue.Hätte ich nur den ersten Band gehabt hätte ich mir die beiden anderen nicht auch noch gekauft. Weder die Handlung noch die Charactere, vor allem Domenic hat mich überhaupt nicht "gefesselt" oder mir auf irgend einer Art gefallen/überzeugt.Sehr viele unwichtige Sachen werden, extrem lange und ausführlich beschrieben. Die Handlungen und die "Zufälligen" treffen sind total unrealistisch und von Kapitel zu Kapitel werden die Ereignisse immer unglaubwürdiger.
Die Sexszenen finde ich absolut nicht erotisch oder antörnend im Gegenteil, teilweise fand ich sie sogar abschreckend und geschmacklos.
Ich bin auf jeden fall froh das ich Fire after Dark hinter mich gebracht habe und rate jedem davon ab sich direkt alle 3 Teile auf einmal zu kaufen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Auch den zweiten Band um Beth und Dominic wollte ich mir nicht entgehen lassen. Nachdem der erste Teil dramatisch und mit einem bösen Cliffhanger geendet hatte, musste ich natürlich wissen, wie es mit den beiden weitergeht.
Mir hat dieser Band noch besser gefallen als der erste.

Was dieses Buch so interessant macht, ist eine neue spannende Figur, die hier eingeführt wird: Der mächtige, undurchschaubare Russe Andrei Dubrovski, der Kunst liebt und der es nicht gewohnt ist, dass man sich ihm widersetzt. Beth muss für den charismatischen Mann arbeiten, was es ihr schwer macht, sich seiner intensiven Aura zu entziehen.
Des Weiteren liebt sie immer noch Dominic abgöttisch, doch auch ihre Liebe zu ihm wird noch von anderen Problemen überschattet.
Als dann Beth etwas passiert, was sie an ihrem Verstand zweifeln lässt, ist das Chaos perfekt. Ihre Welt, die schon so durcheinander geraten ist, wird in ihren Grundfesten erschüttert, und sie weiß nicht mehr, wem sie überhaupt trauen kann.

Insgesamt war ich überrascht, dass dieses Buch noch um Längen besser war als der erste Teil. Die Ereignisse überschlagen sich, es sind wieder einige spezielle Liebesszenen dabei (u.a. auch BDSM), und die Geschichte, sowie die Figuren haben sich deutlich weiterentwickelt.
Das Ende war mal wieder offen und mit einem "Oh, nein!"-Effekt versehen. Ich bin gespannt, wie sich alles aufklären wird.

Fazit: Gute Story, prickelnde Erotik, spannende Charaktere - perfekte Unterhaltung.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Da ich jemanden etwas gutes tun wollte der die shades of grey reihe schon gelesen hat habe ich alle 3 Bände hier bestellt und kann mit guten gewissen sagen das diese sehr gut angekommen sind.
Zwar ist die Aufmachung die selbe aber es sind andere Personen und eine andere Umgebung.
Im ersten Band wird es zwar erst in der Mitte des Buches spannend aber es lohnt sich trotz alledem weil die Spannung besser als beim original ist.
Es soll auch etwas brutaler und ausführlicher beschrieben sein.
Man könnte denken das Sadie Matthews die Geschichte live erlebt hat.
Spannung pur und ausführlich beschrieben, das es sehr schwehr fällt mit dem lesen aufzuhören.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Melony am 24. September 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
... und ich kann mich nur all den positiven bewertungen anschließen.
ich hab vorher viel darüber gelesen, dass die fire after dark teile sehr shades of grey ähneln... mh naja, ich kann jetzt nicht sagen, dass es nicht so ist aber irgendwie dann doch nich.

die geschichte ist so ganz anders und die drei bücher haben mir genauso gut gefallen wie shades of grey. bei fire after dark habe ich mir das ende ein bissel anders vorgstellt, ein wenig mehr spektakulär. da hat so was gefehlt obwohl es im dritten teil einen epilog gibt.

an sich ist es eine super story. voller dramatik und emotionen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Band 2 hat mir eindeutig besser gefallen, als Band 1. Der Vergleich mit "Shades of Grey" hinkt ziemlich (siehe Rückseite auf den Büchern; "wenn Mr. Greys Abenteuer ihren Appetit geweckt haben, dann können Sie als nächstes..."), denn diese SoG-Reihe hatte ich bereits gelesen - vielleicht kam mir der erste Teil deswegen so langatmig vor?
Gewisse Paralelen lassen sich ziehen, aber Band 1 z. Bsp. hier von, war dagegen sterbenslangweilig, aber man braucht den ersten Teil eben, um die Zusammenhänge zu verstehen und die Personen sich einzuprägen.
Man merkt bei den Büchern richtig, wie sich die Autorin nach und nach gesteigert hat, denn ab dem 2. Teil fand ich es dann spannend, sodass ich den dritten Teil kaum erwarten konnte und ihn vorab mir reservierte. Geschickt ließ die Autorin im 2. Teil Fragen offen, die aber im 3. Band beantwortet werden.
Es wurde und bleibt dann doch noch eine gewisse Spannung
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden