Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 5,82
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Thunder and Sunshine: Around the World by Bike Part Two: Riding Home from Patagonia (2nd edition) von [Humphreys, Alastair]
Anzeige für Kindle-App

Thunder and Sunshine: Around the World by Bike Part Two: Riding Home from Patagonia (2nd edition) Kindle Edition

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
Buch 2 von 2 in Around the World by Bike (2 Book Series)
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 5,82

Kindle AusLese
Jeden Monat vier außergewöhnliche Neuerscheinungen für je nur 2,49 EUR - empfohlen vom Amazon-Team. Erfahren Sie mehr über das Programm und melden Sie sich beim Kindle AusLese Newsletter an.


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

“Humphreys is an excellent storyteller. Readers will marvel at his daily biking feats, endure his up-and-down emotions, grow to appreciate how much the little things in life matter, enjoy the scenic depictions, and learn about the social differences of people via his perceptive accounts of his multicultural experiences.” —Library Journal

Kurzbeschreibung

At the age of 24, Alastair Humphreys set off to try to cycle round the world. By the time he arrived back home, four years later, he had ridden 46,000 miles across five continents on a tiny budget of just £7,000. THUNDER AND SUNSHINE is the sequel to the best-selling Moods of Future Joys. Here Humphreys sails from Africa to South America, where he rides from the southern tip of Patagonia to northern Alaska. Crossing the Pacific, he cycles into a Siberian winter, carries on through Japan, China and nearing the end of his journey at last, across Asia and Europe towards his home in Yorkshire.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 7281 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 385 Seiten
  • Verlag: Eye Press; Auflage: Second Edition, Second edition (27. Februar 2015)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1908646306
  • ISBN-13: 978-1908646309
  • ASIN: B00ARGHQMW
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #244.471 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Noch besser als der erste Teil!
Ich glaube kaum, dass ich jemals im Leben so viel Fernweh hatte wie beim Lesen dieses Buches. Alastair beschreibt nicht nur die Länder und die Menschen, sondern auch viel über seinen eigenen emotionalen Zustand. Immer ehrlich, und auch die negativen Seiten, die dem ganzen nochmal extra Charakter und Authentizität verleihen.

Eine klare Leseempfehlung für jeden, der sich auch nur im Entferntesten für Reisen interessier!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich habe bei diesem Zweiteiler umgekehrt angefangen, also zuerst den zweiten Teil und danach den ersten Teil gelesen (hat sich so ergeben da ich beide Buecher auf meiner Wunschliste hatte).

Da der zweite Teil mir noch einen Tick besser gefallen hat als der erste bekommt er jetzt die vollen 5 Sterne. Im Prinzip gilt dasselbe was ich bereits fuer den ersten teil bewertet habe. Kurz zusammengefasst:

- sehr spannend und unterhaltsam
- man hat desoefteren Erlebnisse die man in aehnlicher Weise selbst erfahren hat
- die Erlebnisse von Al klingen nach tatsaechlich erlebten Dingen und nicht irgendwelche Maerchen die fuer den Leser erfunden wurden

Ebenfalls wie bei dem ersten Teil: eine ganz klare Kaufempfehlung fuer Abenteurer, solche die es werden wollen und solche die sich gerne fuer ein paar Stunden in das Abenteuer eines Anderen hineinversetzen wollen.

Zur Zeit lese ich "There are other rivers" vom selben Autor und auch dieses Buch macht einen super Eindruck. Wenn ich fertig bin werde ich dieses auch bewerten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 4.9 von 5 Sternen 25 Rezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Could Not Put This Book Down, Bravo Alastair 17. Mai 2010
Von Aspire - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
I have read many bicycle travel adventure books, and what separates the great ones from the mediocre is always the same thing - the extent to which the author lets us into his heart. Sure, the tales of tribulations on the road are exciting, and we are always up for a good suspense at the border crossing story. But when the author tells us of his feelings and emotions, especially the honesty in which he writes about his loneliness and self-doubt, and yes, his determination and moments of transcendent happiness - that is what brings Moods of Future Joys and Thunder and Sunshine, to a higher level than the typical travel adventure. I thoroughly enjoyed both books and look forward to whatever else Alastair Humphreys cares to write about.
5.0 von 5 Sternen You MUST read this book (after you read 'Moods of Future Joys')!! 27. September 2015
Von Andy Niewald - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
This is a fantastic book. I read 'Moods of Future Joys' and this one back to back straight though. They document an incredible adventure. His writing style and insights into humanity make this a book you can't put down.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen A continuing success 16. Juni 2013
Von Fred Bouwman - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
This book is a continuance of Alastairs first book "Moods of Future Joys: Around the World by Bike" and it is no less entertaining and inspiring than the first part. He knows how to tell a story and describe the various adventures he experienced, I felt like I was along for the ride. Highly recommended not only for other bike tourists but anyone interested in learning more about the world.
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wow 14. November 2008
Von Ms. C. S. Courtauld - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch
Beautifully written. Epic adventure. Great to have a quality travel book by a 'normal' person rather than the endless celebrity stuff. Well done Alistair! Can't wait to read about his South Pole book.
Chloe
5.0 von 5 Sternen The second half of perhaps the most epic adventure ever undertaken 30. April 2016
Von Peter Dickerson - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch
A wonderful read.

The second half of a true round the world cycle trip. This included:
- Patagonia to Alaska - an 18 month ride
- Siberia in Winter
- Japan
- China
- West Asia
- Europe
- Back to England after over 4 years on the road.

A truly heroic, epic and inspiring story.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.
click to open popover