Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von catch-a-book
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: mit leichten äusserlichen Fehlern, ungebraucht, ungelesen. Versandfertig am nächsten Werktag (mit Rechnung)! über 200.000 Bewertungen ansehen: Wir liefern schnell gute Ware!
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Throne of Glass 1 - Die Erwählte: Roman Taschenbuch – 23. Oktober 2015

4.5 von 5 Sternen 123 Kundenrezensionen

Alle 6 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95
EUR 9,94 EUR 4,95
62 neu ab EUR 9,94 8 gebraucht ab EUR 4,95

Frühlingslektüre
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Jetzt den Buch-Frühlingsshop entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Throne of Glass 1 - Die Erwählte: Roman
  • +
  • Throne of Glass 2 - Kriegerin im Schatten: Roman
  • +
  • Throne of Glass 3 - Erbin des Feuers: Roman
Gesamtpreis: EUR 31,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»WOW: Eine neue Heldin ist geboren!«
Mädchen 11.09.2013

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Sarah J. Maas wuchs in Manhattan auf und lebt seit einiger Zeit mit Mann und Hund in Pennsylvania. Bereits mit dem ersten Entwurf zu ›Throne of Glass‹ sorgte sie für Furore: Mit 16 veröffentlichte sie ›Queen of Glass‹ (so der damalige Titel) auf einem Online-Forum für Autoren und initiierte damit eines der frühesten Online-Phänomene weltweit.



Ilse Layer arbeitete nach ihrem Studium zunächst im Kulturbereich und in einem Verlag, bevor sie sich als Litertaturübersetzerin für Spanisch und Englisch selbstständig machte. Sie bereist nicht nur gern fremde Sprachen, sondern auch fremde Länder. Zu Hause ist sie seit vielen Jahren in Berlin.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Klappentext:

Celaena Sardothien ist jung, schön und zum Tode verurteilt. Doch dann taucht Chaol Westfall, Captain der Leibgarde, auf und bietet ihr eine einzige Chance zum Überleben. Kronprinz Dorian hat sie dazu ausersehen, einen tödlichen Wettkampf zu bestreiten: Wenn es ihr gelingt, für ihn 23 kampferprobte Männer zu besiegen, wird sie ihre Freiheit wiedererlangen. Beim gemeinsamen Training mit Captain Westfall findet sie immer mehr Gefallen an dem jungen, geheimnisvollen Mann. Und auch der Kronprinz lässt sie nicht kalt. Zeit, über ihre Gefühle nachzudenken, bleibt ihr allerdings nicht. Denn etwas abgrundtief Böses lauert im Dunkeln des Schlosses – und es ist da, um zu töten.
Quelle: dtv

Meine Meinung:

Ich habe die Reihe ja erst ziemlich spät für mich entdeckt, umso glücklicher macht es mich, dass ich die erschienenen Teile bisher so schnell nacheinander lesen konnte, da ich natürlich immer direkt wissen musste wie es weitergeht! =)

Protagonistin Celaena ist mal so richtig... bad-ass. Sie ist eine Assassine, hat sich mit ihrem Job schon einen großen Namen gemacht und genau dieser Name ist von jedem gefürchtet. Aus diesem Grund versteckt Celaena ihre wahre Identität, als sie aus der Sklaverei befreit wird, um an einem Wettbewerb teilnehmen zu können um der nächste Champion des Königs zu werden und frei zu sein.
Celaena ist eine besondere Protagonistin, sie ist von sich überzeugt, haut so richtig auf den Putz und lässt sich wirklich absolut gar nichts gefallen. Sie ist knallhart, hat aber auch Humor (irgendwie) und tut schlussendlich alles für die Menschen, die sie liebt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Wenn ich nur wüsste wo ich beginnen soll.
Ich denke ich starte einfach mal mit der Tatsache, dass ich dieses Buch liebe!!! Ich liebe die Geschichte, die Charaktere und das Cover.
Aber genug der Schwärmerei, ihr sollt natürlich auch erfahren, wie es dazu kommt, dass mich dieses Buch so fasziniert.

Charaktere:

Celaena; ist ein Mädl genau nach meinem Geschmack. Ihre Schlagfertigkeit, ihr Humor, ihr eiserner Wille und ja... auch ihren gelegentlichen Größenwahn auf sich selbst bezogen mochte ich wahnsinnig gern. All das machten Sie zu einer Protagonistin, an der ich gar nichts, aber auch wirklich gar nichts auszusetzen hatte (und so etwas kommt mir nur selten unter die lese wütigen Finger).
Allerdings bin ich mir auch im klaren darüber und möchte dies auch nicht aussparen, dass nicht jeder diesen speziellen Charakter mögen wird. Vielen wird Celaena auch einfach nur eingebildet und selbstsüchtig vorkommen.
Wenn ich sie mit anderen Heldinnen vergleichen müsste, kämen mir als erstes Rose aus VA, Katniss aus HG, oder auch Triz aus DB in den Sinn und dann wieder doch nicht. Alles, meiner Meinung nach, sehr gelungene aber trotzdem grundverschiedene Protagonistinnen, die doch eines gemeinsam haben. Ihr Wille nach Freiheit.
Und genau diesen Willen nach Freiheit, nach allem was sie durchmachen musste, konnte ich bei Celaena so gut nachempfinden als wäre es mein eigener. Ich genoss wie tough und selbstsicher sie mit schwierigen Situationen umging, nur um wenige Seiten später wieder in Süßigkeiten, Kleider und Bälle zu versinken.
Ach und habe ich schon erwähnt, dass das Mädl genau nach meinem Geschmack ist? ;)

Dorian, Dorian, Dorian....
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich liebe Bücher mit weiblichen Heldinnen.
Meistens muss man sich da aber durch ewige Seiten Kitsch und für mich als Mann total unlogischen Liebesgefühlquatsch ohne Sinn und Verstand kämpfen.

Gibt es hier natürlich auch, wie könnte es denn anders sein. Aber hier ist es logisch und man kann die Heldin wirklich verstehen. Auch wirkt nichts an den Haaren herbeigezogen und es artet auch nicht in eine Liebesschnulze aus.
Es ist eben nur Beiwerk, das tut richtig gut. Im Vordergrund steht wirklich eine Fantasygeschichte mit einer richtig interessanten Welt.
Auch der Schreibstiel ist sehr gut, das ist ja leider bei vielen anderen Autoren mittlerweile eher ein Nachteil.

Man wird weder durch dummen Jugendslang aus der Fantasy gerissen, noch durch eine angeblich starke Heldin die aber bei jedem schönen Mann sofort weiche Knie bekommt. Da könnten sich viele andere weibliche Autorinnen mal ein Beispiel nehmen, vieles andere liest sich ja eher nach deren Wunschträumen nach dem perfekten, starken Mann. Fast immer dann gleich mehrere auf einmal, einer allein reicht ja nicht. Leider auch hier wieder eine Dreiecksgeschichte, die Heldin die sich zwischen zwei Männern entscheiden kann. Aber das ist nur Beiwerk, stört gar nicht und steht der spannenden Geschichte überhaupt nicht im Weg rum.

Wenn ein Mann alle 3 Seiten die körperlichen Vorzüge einer Frau beschreiben würde und dann der Held denen sabbernd und ohne Verstand hinterherläuft dann sind das Schmuddelhefte/Bücher. Wenn das Frauen laufend in ihren Büchern schreiben dann nennt man das neuerdings High Fantasy.
Dies hier ist aber zum Glück eine Ausnahme, da steht Fantasy drauf und genau das ist auch drin.

Habe nach dem auslesen des ersten Bandes sofort alle weiteren Folgebände gekauft.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen