Facebook Twitter Pinterest
EUR 17,61 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von heito musik und mehr "Preise incl.Mwst."
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 17,61
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: GEMusicFiendz
In den Einkaufswagen
EUR 17,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: baagad
In den Einkaufswagen
EUR 29,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Music-CD-Connect-recordStore_Germany
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Thomas Quasthoff: A Romantic Songbook

4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Preis: EUR 17,61
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 29. März 2004
"Bitte wiederholen"
EUR 17,61
EUR 17,61 EUR 0,47
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch heito musik und mehr "Preise incl.Mwst.". Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
10 neu ab EUR 17,61 25 gebraucht ab EUR 0,47

Hinweise und Aktionen


Thomas Quasthoff-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Thomas Quasthoff: A Romantic Songbook
  • +
  • Winterreise
Gesamtpreis: EUR 25,60
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Franz Schubert, Robert Schumann, Felix Mendelssohn, Hugo Wolf, Carl Loewe, et al.
  • Audio CD (29. März 2004)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Deutsche Grammophon Production (Universal Music)
  • ASIN: B0001BUC0G
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 188.863 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:07
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
1:56
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
2:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:49
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:13
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
2:37
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
4:51
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
2:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
1:18
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
1:54
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
1:49
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
2:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
3:23
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
15
30
3:58
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
16
30
4:08
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
17
30
4:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
18
30
6:06
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
19
30
5:54
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
20
30
1:44
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
21
30
2:55
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
22
30
3:16
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
23
30
4:03
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
24
30
3:15
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Ihren Querschnitt durch das deutsche romantische Liedgut bezeichnen Thomas Quasthoff und sein Begleiter Justus Zeyen nach dem Vorbild der Song-Recitals amerikanischer Jazz-Sänger als Romantic Songbook. Im Wesentlichen sind es populärere Gesänge aus den Federn von Schubert, Schumann, Mendelssohn, Wolf, Loewe und Strauss, denen sich die beiden Künstler widmen: "Heideröslein", "Widmung", "Auf Flügeln des Gesanges", "Tom der Reimer" oder "Morgen!" fanden u. a. Aufnahme in ihr Programm.

Quasthoffs profunder, voluminöser Bassbariton kommt vor allem in den balladesken Nummern hervorragend zur Geltung: Schumanns "Belsatzar" oder Loewes "Herr Oluf" sind seit jeher Paradestücke für den in puncto dramatische Gestaltung und aussagekräftiges Erzählen hochbegabten Sänger. Etwas weniger beglückend gerieten lyrischere Lieder, die über die Mittellage hinaus leisere Töne fordern: In Schuberts "Frühlingsglaube" oder Strauss' "Morgen" wird deutlich, dass eine Neigung zu sandiger Rauheit des Timbres im unteren Belastungsbereich sich mit den Jahren verstärkt hat; die technisch saubere Linienführung, die richtige Mischung aus Kopf- und Brustregister und die Fokussierung der Stimme fallen Quasthoff in den genannten und einigen anderen Liedern hörbar schwer.

Dieses Problem kann auch durch interpretatorische Nuancen nicht umgangen werden, der Hörer erwartet hier einfach ein leichtläufiges, müheloses Legato, wie es Quasthoff im Moment wohl nicht mit erwünschter Souveränität zu Gebote steht. Bleibt die Freude über die anderen, die extrovertierteren Titel der Sammlung: Der schon erwähnte "Belsatzar" gelingt derzeit sicher kaum einem Sänger so mitreißend und haarsträubend realistisch wie Thomas Quasthoff. --Michael Wersin


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 6. Oktober 2004
Format: Audio CD
Auf den ersten Blick schreckt man vor dem Kauf dieser CD zurück: nichts Neues, nur die "Schlager" des Liedgesanges?! Aber schon beim Schubert-Zyklus wird klar, das Quasthoff sich jedem Lied mit soviel Liebe und gleichzeitig großem Verständnis annimmt, dass man in jedem Lied etwas Neues, Ungewohntes entdecken kann. Eine CD zum Selberkaufen und zum Verschenken, denn für Neulinge, die sich im Liedgesang erst einmal einhören wollen, ist dies genau die richtige CD.
Kommentar 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die Interpretation der überwiegend bekannten Lieder ist hörenswert.Mich stört aber, dass Herr Quasthoff mit seinem schönen Bariton
häufig die gesangliche Linie nicht ausfüllt und an leisen Stellen nur raunt und dann vom Piano übertönt wird. Das Piano ist z. B.in dem Lied
"Auf der Bruck" viel zu laut oder die Aufnahme ist technisch nicht optimal.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
wie ich erwartet hatte, eine sehr schöne CD, mit einmaliger Interpretation der Lieder durch Thomas Quasthoff. Etwas zum zuhören in Mußestunden.
Wawiba
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden