Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 9,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Thomas Mann: Ein Porträt für seine Leser von [Kurzke, Hermann]
Anzeige für Kindle-App

Thomas Mann: Ein Porträt für seine Leser Kindle Edition

3.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99

Länge: 250 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Von 15. Juni bis 15. September Buch hochladen und tollen Preis gewinnen Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

«Alles Große steht als ein Trotzdem da», heißt es im Tod in Venedig. Es ist trotz Kummer, Qual und tausend Hemmnissen zustande gekommen. Zehn Jahre nach seinem Buch über das Leben Thomas Manns legt Hermann Kurzke nun einen Gang durch das dichterische Werk vor, der die Lebensbeschreibung an Dichte und Innigkeit womöglich noch übertrifft. Was alles dazugehörte, um Romane wie Buddenbrooks, Der Zauberberg, Joseph und seine Brüder oder Doktor Faustus zu schreiben, – was dazugehörte an Bedingungen, Umständen, Vorlieben, Prägungen, Überzeugungen, Kenntnissen, Techniken, Leidenschaften, Widrigkeiten, Glücksfällen und Katastrophen, und wie es dann jeweils zu einem Werk zusammenschoß, das wird hier in einer kunstvoll verflochtenen Kette von in sich geschlossenen thematischen Abschnitten gezeigt. Sie heißen «Lange Sätze» oder «Lebensausbeutung», «Erotik» oder «Feinde», «Süßer Schlaf» oder «Der Sinn der Welt» und sind stets unterhaltsam geschrieben, kurz und bündig, aufs sorgfältigste pointiert und von dem Wunsch beseelt, über das voluminöse Werk Thomas Manns auf knappstem Raum das Entscheidende zu sagen.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 539 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 250 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B007ZQ32C0
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #294.521 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch ist eine stark gekürzte Fassung von Kurzkes umfassender Mann-Biografie von 1999. Der Autor konnte sich dabei leider nicht dazu durchringen, die kurzen Kapitel so umzuschreiben, dass auch ein Leser ohne tiefere Mann-Werk- und -Biografie-Kenntnisse sie ohne weiteres Nachschlagen nachvollziehen kann. Er schwankt zwischen persönlicher Blitzkritik und Wissenschaftlichkeitsanspruch, schreibt halt doch aus seinem Forscher-Zettelkasten und eher nicht für den entdeckenden Leser. Dennoch erhält man einen ganz gut lesbaren Einblick in die Welt von Thomas Mann in seinen verschiedenen Lebensphasen und Lebenshaltungen. Die wirklich gut und zupackend erzählte Biografie dieses großen Schriftstellers steht weiterhin aus. - Safranski, übernehmen Sie!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Trotz unvorteilhafter Präsentation in puncto Titel, Foto und Klappentext - ein sehr informatives, unterhaltsames und kurzweiliges Buch, das auf rund 250 Seiten in nicht weniger als 100 Kapiteln (und einer anschließenden Kurzbiographie) über Thomas Mann und sein Werk Auskunft gibt und sich wunderbar zum Schmökern eignet.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Zugfahrer am 13. September 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch hat etwas von einem Zettelkasten. In verschiedenen Kapiteln zusammengefasst, erfährt man unter vielen die Neugier des Lesers weckenden Überschriften manches Neue über Thomas Mann. Leider halten die Überschriften nicht immer das, was sie versprechen, der Inhalt ist entweder doch banaler, als erwartet - oder aber die Informationen bleiben dürftig, und man hätte gerne mehr gewusst (wenn es denn mehr zu Wissen gibt). Man wird den Eindruck nicht los, der Autor habe aus dem Restmaterial eines umfangreicheren Werkes (letzteres gibt es ja von ihm bereits) noch ein "unterhaltsames Büchlein" geschrieben.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover