Facebook Twitter Pinterest
2 Angebote ab EUR 640,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Römpp, 1 USB-Stick

Plattform : Windows XP, Windows Vista, Windows 2000

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 765,54 1 gebraucht ab EUR 640,00

Bis -15% auf Schülerkalender
Für das neue Schuljahr: bis zu 15% Rabatt auf Schülerkalender von herlitz - direkt zur Aktion

System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows XP / Vista / 2000
  • Medium: USB Memory Stick

Produktinformation

  • Artikelgewicht: 118 g
  • ASIN: 3131492317
  • Erscheinungsdatum: 2008
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: Schreiben Sie die erste Bewertung
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 36.006 in Software (Siehe Top 100 in Software)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

1947 als Nachschlagewerk zur Chemie begründet ist der RÖMPP heute die umfangreichste und renommierteste Enzyklopädie zur Chemie und angrenzenden Wissenschaften in deutscher Sprache.

Mit dem RÖMPP USB-Stick ist das Wissen der Chemie immer griffbereit, egal wo Sie sich gerade befinden, auch ohne Internetverbindung. Er kann auf beliebig vielen Rechnern verwendet werden und ist damit flexibel einsetzbar. Praktische Personalisierungsmöglichkeiten (Leuchtstift, Notizfunktion, persönliches Benutzerwörterbuch) helfen Ihnen außerdem, Ihr Wissen zu organisieren. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen die treffsichere Suchfunktion ein schnelles Nachschlagen.

Der USB-Stick beinhaltet den kompletten Datenbestand der RÖMPP Online Version (Stand Juni 2008), mit den Fachgebieten Chemie (inkl. Lacke und Druckfarben), Biotechnologie und Gentechnik, Lebensmittelchemie, Naturstoffe und Umwelt- und Verfahrenstechnologie.

Jedes einzelne Stichwort wird in Zusammenarbeit mit den Herausgebern (anerkannte Experten auf ihrem Gebiet), den qualifizierten Autoren und der erfahrenen RÖMPP-Redaktion erstellt und ist somit wissenschaftlich gesichert.

Herausgeber:

Biotechnologie und Gentechnik:
Prof. Dr. Uwe Bornscheuer, Greifswald
Prof. Dr. Alfred Pühler, Bielefeld

Chemie:
Dr. Bernd Dill, Bottmingen
Prof. Dr. Fred Robert Heiker, Markkleeberg
Prof. Dr. Andreas Kirschning, Hannover

Lebensmittelchemie:
Prof. Dr. Gerhard Eisenbrand, Kaiserslautern
Prof. Dr. Peter Schreier, Würzburg

Naturstoffe:
Dr. Burkhard Fugmann, Düsseldorf
Prof. Dr. Georg Pohnert, Jena

Umwelt- und Verfahrenstechnologie:
Prof. Dr. Thomas Gamse, Graz


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern


Ähnliche Artikel finden