Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily Autorip longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Mai 2016
Top!!!!

Thermodynamik ist ja bekannt für seine Komplexität! Doch dieses Buch schafft es dennoch wichtige Herleitungen (erster Hauptsatz f. Systeme, Entropie uvm.) in eine Sprache zu übersetzen welche auch für den Normalsterblichen verständlich ist. Einfach nur super für alle die noch die Schulbank drücken und Probleme in der Thermodynamik haben!

Pro:
leicht verständlich!
fasst alle wichtigen Teile der TD kompakt zusammen!
Mathematik wird auch nicht vernachlässigt!

Kontra:
Leider nicht für Einsteiger geeignet (man sollte Grundwissen oder Begleitliteratur haben ansonsten wird es schwierig)!

Nun zum Abschluss:
Ich denke das Buch eignet sich besonders gut um den Stoff zu Vertiefen, jedoch nicht für Einsteiger, da Empfehle ich als Begleitliteratur noch "Keine Panik vor Thermiodynamik- Dirk Labhun), und, oder (Thermodynamik- Vom Tautropfen bis zum Solarkraftwerk), diese Bücher vermitteln ebenfalls ein fundiertes Grundwissen zur TD!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2016
Ich habe das Buch für meine Freundin gekauft und sie meinte, mit dem Buch hat sie ein gutes Verständnis für Thermodynamik bekommen.
Damit hat Sie die Zusammenhänge besser verstanden als in der Vorlesung.
Ich hab selbst mal reingeschaut, weil ich schauen wollte, was ich davon noch so kann und ich finde den Aufbau gut strukturiert.
Wahrscheinlich werde ich es mir ab und an mal ausleihen um das Eine oder Andere zwischendurch wieder aufzufrischen. :D
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2016
Kann das Buch jedem nur empfehlen, der Maschinenbau oder ähnliches Studiert. Es bringt einem die Thermodynamik näher und erleichtert einem die Theorie aus der Vorlesung besser zu verstehen. Würde es wieder kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2015
Das Buch eignet sich nicht für Neueinsteiger in das Thema.
Konnte mit dem Buch zu Beginn nicht sehr viel anfangen.
Verstaubt jetzt im Regal.

Ich empfehle zum verstehen andere Literatur zum Beispiel "Keine Panik vor Thermodynamik"
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2014
Habe mir das Buch im Rahmen meines 5. Semesters Diplom Fahrzeugtechnik besorgt und begleitend zur Vorlesung gelesen, da ich anfangs im 4. Semester einige Lücken zu schließen hatte. Dieses Buch fängt zwar bereichts Grundlegender als Grundlegend an ist aber nach dem 1. viertel ziemlich exakt auf meinen Stoff eingegangen und hat daher auch perfekt gepasst. Habe es ebenfalls in der Prüfung verwendet, da sehr gute Diagramme und Tabellen vorhanden sind, die ich genau so gebraucht habe. Von daher bekommt es von mir 5 Sterne. Habe die Prüfung auch gut bestanden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2016
Die Themen sind kurz aber konkret und gut zu verstehen beschrieben. Ideal, um ein erstes Verständnis auf diesem Gebiet aufzubauen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2013
Im Studium habe ich Thermodynamik an verschiedenen Unis auf Spanisch und Deutsch belegt und einige Skripte und Lehrbücher gelesen.
"Thermodynamik für Dummies" bietet einen recht vernünftigen Überblick über dieses Fach und behandelt mehr Themen, als ich von diesem Buch erwartet habe. Ich konnte mich bedingt mit diesem Buch auf die verschiedenen Klausuren vorbereiten - die Herangehensweisen an dieses Fach sind von Prof zu Prof doch recht individuell.
Was das Buch definitiv nicht leisten kann ist das, was der Titel verspricht. Die Thermodynamik ist und bleibt ein schwieriges Fach und sollte in einem Buch aus dieser Reihe doch um einiges einfacher und ansprechender erklärt werden.
+ recht umfassende Übersicht über die TD
- nicht verständlicher als die Standardlektüre, dafür an einigen Stellen ungenauer
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2013
Also ich hatte Thermo an einer TU und hab zu Beginn des Semesters den überblick verloren. So viele Formeln und so viel zu beachten bevor man überhaupt einen Ansatz für eine Aufgabe hat, doch dann hab ich mir dieses Buch gekauft. Der Autor erklärt die Themen sehr verständlich, so dass jeder der wirklich versucht in das Thema rein zu kommen es auch versteht. Ich ärgere mich nur ein wenig, dass ich das Buch nicht schon zu beginn des Semesters gekauft hab und von Anfang an "drin rum gelesen" hab. Aber das Buch eignet sich auch ganz gut zur kurzen Klausurvorbereitung ;)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2014
Das Buch ist sehr gut, es hat mich der Thermodynamik etwas näher gebracht.

Die Themen werden sehr gut erklärt, es gibt viele sehr ausführliche Beispiele. Durch verschiedene Symbole wird dargestellt, was wichtig ist, wo oft Fehler gemacht werden, und was man sich unbedingt merken sollte.

Personen, die die Thermodynamik schnell verstehen werden sich vielleicht langweilen, für mich war es aber super!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden