Facebook Twitter Pinterest
EUR 36,08 + GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Auf Lager. Verkauft von CAMPZ

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 39,57
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: ALL-OUTDOOR
In den Einkaufswagen
EUR 36,50
+ EUR 3,75 Versandkosten
Verkauft von: Känguru-Trekking & Aktivreisen
In den Einkaufswagen
EUR 36,07
+ EUR 5,50 Versandkosten
Verkauft von: BlackLeaf
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Therm-a-Rest Isomatte Z-Lite, coyote/gray, One Size, 2302

4.7 von 5 Sternen 50 Kundenrezensionen
| 8 beantwortete Fragen

Preis: EUR 36,08 GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands.
Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch CAMPZ. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
17 neu ab EUR 36,07
  • bequeme und strapazierfähige Isomatte mit 2 cm Dicke
  • Maße: 183 x 51 x 2 cm
  • R-Wert: 2,2 (je höher, desto besser)
  • Gewicht: nur 410 Gramm

Wird oft zusammen gekauft

  • Therm-a-Rest Isomatte Z-Lite, coyote/gray, One Size, 2302
  • +
  • Carinthia Tropen leichter 3 Saison Schlafsack Jagd & Wildniss Armeeschlafsack Olive (200 cm)
  • +
  • WINGONEER Fallschirmschnur Paracord, mit 7 Strängen, 550 lbs, 100 ft - Olive Green Camo
Gesamtpreis: EUR 168,12
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Produktbeschreibungen

Therm-a-Rest Isomatte Z-Lite

Unsre ultraleichte Drei-Jahreszeiten-Isomatte ist ideal geeignet für Campingtouren und Wanderungen, die überall hinführen, bei denen jedes Gramm zählt, und die alle möglichen Schlafsituationen mit sich bringen. Unsere neuen, speziell entwickelten Schaumstoffe besitzen eine weichere Oberfläche für zusätzlichen Komfort und eine dichtere, strapazierfähigere Unterseite. Die Akkordeonstruktur sorgt für mehr Komfort auf weniger Raum als jede andere Isomatte aus geschlossenzelligem Schaumstoff.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 129,5 x 50,8 x 1,9 cm ; 408 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 408 g
  • Modellnummer: 02302
  • EAN/UPC: 3090556298928
  • ASIN: B00453NA1E
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 4. März 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 50 Kundenrezensionen
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von St. S. am 29. November 2011
Neben der Z-Lite habe ich eine selbstaufblasende von Exped in Verwendung. Ich kann somit Vor- und Nachteile vergleichen die beim Trekking und/oder Kanuwandern auftauchen:

Vorausgeschickt sei, dass man wissen sollte worauf man sich einlässt. Wer in Frostregionen reist oder auch jede Erbse unter der Matraze spürt, greift lieber zu etwas anderem.

Wer allerdings etwas extrem leichtes sucht, was unkaputtbar ist sollte die Z-Lite ins Auge fassen.

Nachteile:
- hohes Packmaß

Vorteile:
- extrem leicht
- unkaputtbar
- Wasserdicht
- vielseitig

Fazit: Wenn das Packmaß keine Rolle spielt ist diese Matte für mich die Wahl! Sie ist erstaunlich bequem und verzeiht meiner Meinung nach gerade Bodenunebenheiten mehr als selbstaufblasende Matten bis Dicke 3.5. Vielseitige Verwendung findet die Matte dahingehend, dass ich sie auch gerne beim Chillen/Angeln/Essen etc unterlege. Da geschlossenporig zieht kein Wasser ein, und spitze Steine finden darin ihren Meister. Bei einer selbstaufblasbaren schwebt immer das Risiko mit, dass man doch ausversehen nen Loch reinbekommt. Wer einmal im Regen geflickt hat, weiß wovon ich rede. Das Packmaß auf Tour ist halb so schlimm, im Kanu einfach draußen lassen, da Wasser der Z-Lite nichts ausmacht, beim Trekking auf den Rucksack geschnallt.

Für Ultra-Leicht-Freaks: Die Matte kann ohne weiteres um einzelne Elemente gekürzt/abgeschnitten werden um noch mehr Gewicht zu sparen. Auch kann man einigen Ultraleicht Rucksäcken eine Schaumstoffmatte als Rückpolster eingesetzt werden. Dies gelingt zumindest bei meinem Rucksack auch mit der Z-Lite. Dann hat man auch keine Probleme mit dem Packmaß!

Würde sie wieder kaufen, habe gut geschlafen!
Kommentar 59 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich nutzte diese Isomatte für Trekkingtouren in Europa. Bis jetzt hat sie sich als äußerst robust erwiesen. Die Isolation ist bei Temperaturen um die 0 Grad Celsius vollkommen ausreichend, der Liegekomfort ebenfalls. Die Matte an sich wirkt recht schmal, dafür nimmt sie allerdings auch nicht nicht viel Platz im Zelt ein. Für das sperrige Packmaß ziehe ich einen Stern ab. Dennoch würde ich die Matte in jedem Fall weiterempfehlen.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich hatte voriges Jahr eine ProLite von derselben Firma und war eigentlich zufrieden damit. Superkomfortabel und trotzdem relativ kleines Packmass. Trotzdem hatte sie Nachteile, erstens nahm sie doch viel Platz im Rucksack in Anspruch und zweitens hilft dir die bequemste Matte nichts, wenn du Nachts runterrutscht. Die Z-Lite ist zwar weniger komfortabel, aber sofort einsatzbereit ( kein Ausrollen und aufblasen ), durch die Noppen rutscht man nicht runter und man kann sie so falten, dass sie im Rucksack gleich einen Rückenpolster bildet.Was den Komfort betrifft, war ich überrascht, denn bei 2cm kann das eigentlich nicht komfortabel sein, dachte ich. Doch weit gefehlt, ich kann da drauf auch seitlich liegen, ohne meine Knochen zu spüren. Bei mässig kalter Wiese merkt man auch sofort, dass sie gut isoliert. Bei wirklich kalten Temperaturen konnte ich das aber noch nicht testen. Vermutlich ist es für Wintercampen zu wenig,, aber im Vergleich zur ProLite fühlt sie sich sofort warm an. Da das Ding nicht aufblasbar ist, kann auch wenig kaputt gehen. Ein spitzer Stein ist also kein Drama.

Zusammenfassend lässt sich also sagen: durch das Faltsystem lässt sich der Raum im Rucksack besser nutzen, die Matte ist relativ billig und sehr robust, der Liegekomfort ist für so eine dünne Matte hervorragend, sie ist schnell einsatzbereit und schnell weggepackt und vom Gewicht her leichter als eine billige Isomatte vom Discounter. Nachteile: mit 51cm Breite ist sie vermutlich für Bodybuilder und Übergewichtige zu schmal. Trotzdem klare Kaufempfehlung!
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Hallo,
Ich war auf der Suche nach einer "ordentlichen" Isomatte. Hier habe ich sie gefunden.

Ich habe sie bisher einmal Indoors und zweimal draußen benutzt und muss sagen ich bin echt begeistert.

Im Vergleich zu meiner alten Isomatte die ein größeres Packmaß und Gewicht besitzt ist die Z-Lite um Längen bequemer und zwar im Liegen wie im Sitzen.Auch die thermische Isolation gegen den Boden ist im Vergleich echt der Hammer - es fühlt sich an als würde die Matte selbst wärmen.

Pluspunkte:
- sehr bequem und "füllig" durch die Wabenstruktur (für eine Matte in dieser Gewichts/Packmaß Klasse)
- sehr gute thermische Isolation
- kann auch mehrlagig verwendet werden als Sitzgelegenheit
- sehr robost gegen Steine oder ähnliches
- völlig Wasserunempfindlich - kann bei Regen außen am Rucksack getragen werden ohne kaputt zu gehen oder sich vollzusaugen.

Minuspunkte: habe ich eigentlich keine gefunden. Ist natürlich nicht die billigste Isomatte.
Manchen Leuten gefällt ein rundes Packmaß besser.

Viele Grüße
Szap
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich bin hin und weg ! Ich bin ein Fettsack, nein man muss es nicht schön reden ich bin für meine größe 180cm einfach viel zu Fett, im laufe meines "Outdoor" Lebens habe ich einiges an tollen innovativen Unterlagen (diverse Liegen,Feldbetten, Lumas und Matten) nutzen dürfen/müssen. Wenn ich mit dem Motorrad unterwegs bin, achte ich zwar auf das Gewicht (nicht auf meins, sondern das der Ausrüstung), aber es spielt keine all zu große Rolle. Wenn ich mich zu nem kleinen Marsch breitschlagen lasse, mit anschließendem "Bushcraft-Lager" oder wie das Wildcampen mit Tarp neudeutsch jetzt heißt, ja dann ist es wirklich extrem wichtig, gutes und vor allem leichtes Gepäck zu haben.

Und diese Matte ist der Hammer ! Leichter als ne Luma, ohne Hyperventilation sofort einsetzbar und Bequem... wirklich geil ! Es fühlt sich fast schon wie ein Futon an... genial.
Gut schmal aber in nem Bivi hat man eh kaum breite und im Alice gut verstaut.

Ich hab sie jetzt ob Mopped, Marsch oder Overnight immer dabei.

Volle 5 Sterne !
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen