Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
7
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 1000 REZENSENTam 4. Juli 2012
Inhaltsübersicht:
========================

1) Sich als Therapeut einen Veränderungskontext schaffen
2) Informationssammlung
3) Das Selbst: Erfahrung, Affekt, Emotion
4) Veränderung von Wahrnehmung und Perspektive
5) Veränderung von Aktions- und Interaktionsmustern
6) Wandel: Veränderung, Fortschritt, Übergang und Ende
7) Kultur von Achtsamkeit und Respekt: Beratungsgespräch, Supervision, Organisationsentwicklung

Ansatz:
==========
Das Buch "Lösungs- und ressourcenorientierte Therapie" integriert sowohl Arbeitsblätter für den Klienten als auch Aufgaben, die man als Therapeut selbst durchführen kann, um sich dem Ansatz des Buches "veränderungsorientiert" zu arbeiten, anzunähern.

Übungen:
==========
97 Übungen, hauptsächlich natürlich für den Klienten, z.T. aber auch für den Therapeuten stehen zur Verfügung. Jede Übung umfasst eine Beschreibung von "Hintergrund und Ziel", "Anwendungshinweise" als auch eine kurze "Instruktion". Die Arbeitsblätter sind allesamt sehr anschaulich, übersichtlich, gut strukturiert und ausführlich beschrieben. Es finde nsich viele kreative, neuartige Ansätze, die sich praktisch wirklich vielfältig und gewinnbringend anwenden lassen. Man kann sie entweder gemeinsam mit dem Patienten in der Sitzung bearbeiten, oder aber zur Vorbereitung einer Sitzung als Hausaufgabe mitgeben.

----------------------------------------------------------------------------------

Pro:
=======
+++ vielfältige Sammlung von Arbeitsübungen
+++ übersichtliche, anschauliche Arbeitsblätter
+++ unterschiedlichste Kontexte und Ideen (z.B. Therapieziele, soz. Netz, Emotionen erkennen)
+++ sehr gut strukturiert

Contra:
=======
--- erfordert hohe kognitive und imaginative Fähigkeiten beim Klienten
--- teilweise ein wenig esoterisch angehaucht
--- setzt (zumindest als Hausaufgabe) hohe persönliche Motivation des Patienten voraus

----------------------------------------------------------------------------------

Mein Fazit:
=============
Eine hilfreiche, ergänzende Sammlung von therapeutischen Aufgaben - sowohl für die gemeinsame Auseinandersetzung zw. Therapeut und Klient als auch für die alleinige vorbereitende Arbeit des Klienten. Durchaus sinnvoll, aber nicht für jeden Patienten (kognitiv einfacher strukturiert, wenig imaginativ, wenig motiviert bzgl. Schreibaufwand) geeignet.
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2010
Ich habe schon zahlreiche der Materialien in Therapien eingesetzt und finde sie sehr hilfreich. Gerade gegen Ende einer Therapie, wo es um Stabilisierung und eben Stärkung der Ressourcen geht, sind die Themen, die im Buch dargestellt werden, sehr interessant.
Empfehlenswert für praktisch arbeitende Psychotherapeuten...
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2012
Eine weitere, gute Ideenbörse. gut nutzbar, da mit großem Praxisbezug. Anredende Fragen auch für die BeraterInnen-Seite. Die Vorlagen können jedoch besser aufgeteilt sein. Nicht jede unbedingt in der vorhanden Form einsetzbar. Ein prima Arbeitsbuch!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2012
Dieses Buch habe ich für meine Tochter bestellt, die gerade nach dem Studium der Sozialen Arbeit in den Beruf eingestiegen ist. Sie ist sehr zufrieden damit und sie kann mit diesen Grundlagen eigene Erwiterungen dazubauen und in der Praxis einsetzen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2013
So mag ich es! Dieses Buch bietet echte Handlungsmöglichkeiten und konkrete Auseinandersetzung. Besonders gefällt mir, dass man als Therapeut resp. Coach zunächst angehalten wird, sich mit sich selbst und seiner eigenen Haltung, seinen Wertvorstellungen etc. auseinander zu setzen, ehe man seine Klienten zur Arbeit auffordert. Dies führte bei mir zu einem erfrischenden Perspektivenwechsel, den ich jedem Coach resp. Therapeuten empfehlen kann. Die 97 Arbeitsblätter können indirekt oder direkt genutzt oder natürlich noch individuell angepasst werden. Für mich ein echtes Highlight! Christiane Richter
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2014
Therapie-Tools Lösungs- und ressourcenorientierte Therapie von
Bob Bertolino ist im Aufbau sehr gut gegliedert und ist von jedem/-e Fachmenschen leicht durchlesbar. Es ist ein guter Handwerkzeug für ihren Fach...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2013
AL LES GUT GE LAU FEN. NICHT ANDERS ER WARTET. ES GI BT KEI NEN GRU ND ZU KLAG EN.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden