Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 17 auf Lager
Verkauf und Versand durch moviemars-de. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 9,92 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

The Theater and Its Double (Englisch) Taschenbuch – 1. Dezember 1966

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle 9 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
Taschenbuch, 1. Dezember 1966
EUR 9,92
EUR 9,92 EUR 1,97
10 neu ab EUR 9,92 24 gebraucht ab EUR 1,97
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • The Theater and Its Double
  • +
  • Towards a Poor Theatre (Performance Books)
  • +
  • The Empty Space (Penguin Modern Classics)
Gesamtpreis: EUR 37,86
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Since its first publication in 1938, The Theater and Its Double by the French artist and philosopher Antonin Artaud has continued to provoke, inspire, enrage, enliven, challenge, and goad any number of theatrical debates in its call for a "Theater of Cruelty." A trio of theatrical manifestos, the book is an aggressive attack on many of the most treasured beliefs of both theater and Western culture. According to Artaud, the theater's "double" is similar to its Jungian "shadow," the unacknowledged, unconscious element that completes it but is in many ways its opposite. As "culture" inexorably draws the artistic impulse into safe channels, the repressed irrational urges of theater, based on dreams, religion, and emotion, are increasingly necessary to "purge" the sickness of society. Artaud identifies language itself as one of the major cultural culprits, and his attacks on it occasionally makes his text rough going. But his challenge to restore relevance to the heart of the theatrical experience remains fundamental to the vitality of theater, and his insistence on the sensory experience of drama as opposed to the literary (and such innovative ideas as the use of unconventional "found spaces") continues to be the clarion call of the theatrical avant-garde. --John Longenbaugh

Synopsis

First published in 1938, "The Theatre and Its Double" is a collection of essays detailing Antonin Artaud's radical theories on drama, which he saw as being stifled by conservatism and lack of experimentation. It contains the famous manifestos of the 'Theatre of Cruelty', analyses the underlying impulses of performance, provides some suggestions on a physical training method for actors and actresses, and features a long appreciation of the expressive values of Eastern dance drama. Also included is 'Seraphim's Theatre', in which Artaud attempts an actor's application of the Taoist principles of fullness and emptiness. This groundbreaking text is widely read throughout the world for the beauty of its style and as a source of inspiration for new drama, and will appeal to those in search of the essence of theatre. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 2 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 26. September 1999
Format: Taschenbuch
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 1999
Format: Taschenbuch
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com

Amazon.com: 3,8 von 5 Sternen 14 Rezensionen
Eine Person fand diese Informationen hilfreich.
5,0 von 5 SternenMust read for any artist or writer
am 28. März 2017 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
5,0 von 5 SternenPowerful essay
am 15. Mai 2016 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich.
5,0 von 5 SternenGood read
am 16. Juni 2013 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
1,0 von 5 Sternenget a different printing, this one is too cheaply done
am 5. September 2015 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
4,0 von 5 SternenVery Good
am 12. September 2013 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?