Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle DepecheMode longss17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
280
4,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. März 2017
ich finde es nicht toll das ich trotz Mitgliedschaft diese Folge bezahlen musste. Warum auch immer! Die Serie ist Spitze.
Aber der Service gestern Abend war sehr fragwürdig!!!!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2015
Wie schon so oft geschrieben ist auch diese Staffel sehr gelungen und hält den Zuschauer in Atem. Wir werden auch die folgenden schauen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2014
Spannend, packend, verführerisch - mehr kann man zu dieser tollen Serie nicht sagen! Ein Muss für alle Fans des Vampir-Hipes!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2013
Vampire Diaries ist eine sehr gelungene Serie! Ich persönlich finde die Staffel 4 sehr gut.
Die Charakter sind spannend gemacht etc.
Ich würde diese Staffel immer wieder kaufen!
UNBEDINGTE KAUFEMPFEHLUNG FÜR VAMPIR-LIEBHABER!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2017
Habe die DVD mit anderen bestellt sie sind gut angekommen, funktionieren und machen sich gut in meinem Regal. Verpackung war in Ordnung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2013
Die Staffel ist echt super!! Freu mich schon sehr wenn sie endlich erschienen ist. Die ganze Storyline der Staffel ist spannend erzählt. Und für einen riesigen Delena Fan wie ich, einfach nur sehenswert!!!!!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2017
Ich bin Vampire diaries Fan seit der ersten Stunde und habe immer vor dem TV gefiebert, wenn wieder eine neue Folge im TV lief. Ich habe auch fast alle teile der Serie auf dvd zuhause und finde leider, dass es schön langsam zu viel wird. Diese Staffel geht ja noch aber umso neuer die Staffel umso mehr Unsinn wird verzapft. Keine Ahnung wie die immer auf neue Feinde und neue Verschwörungen kommen. Aber teilweise ist es echt lachhaft. Werde mir die nächsten Staffeln nicht mehr auf dvd kaufen. Das wird mir alles zu kurios :D
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2016
Habe 'The Originals' zuerst gesehen...
diese V.ofD. ist mir zu sehr Tenny like...
Schande, habe alle 5 Staffeln, zumindest konnte ich nun den Zusammenhang mitsamt Vorgeschichte zu The Originals sehen...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2016
Was sich in der 3. Staffel bereits abzeichnete wurde leider in dieser Staffel zu Gang und Gebe. Statt spannenden Geschichten und mehr oder weniger intelligenten Problemen und Gegnern enttäuscht diese Staffel maßlos. Gegen Ende der Staffel wollte ich nur noch, dass es endlich fertig ist. Man merkt deutlich, wie wenig Liebe in dieser Staffel steckt. Rumzickende Mädchen, stupide Männer und einfallslose Dialoge und Problemstellungen. Das können viele Teenie Dramen besser.

Als Fan wurde ich empfehlen, sie trotzdem zu schauen. Zwar ist der MIttelteil ätzend, aber gegen Ende der Staffel wird es tatsächlich besser. Ich bin nun gespannt, wie die fünfte Staffel wird.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2016
Die vierte Staffel ist endlich mal eine, zusammen mit der dritten, die nicht so arm an Spannung, Action und so vorhersehbar ist.
Ich habe mir kürzlich die Staffeln 1-6 als Vorgeschichte zu der Spin-off Serie The Originals gekauft. Von Staffel 1-2 & der Hälfte der 3. Staffel bin ich extrem enttäuscht. Das trieft ja schon vor Schmalz. Da ist das hier oft negativ bewertete Twilight wesentlich spannender und im Ablauf logischer.
Twilight und VD können eigentlich gar nicht miteinander verglichen werden; ein Kinofilm hat viel mehr Produktionskosten nötig und von daher auch mehr zu bieten als eine Serie, die auf niedrigen Kosten basiert- eine wohltuende Ausnahme sind die HBO-Serien. Dass der Produzent von VD in seiner Jugend "Unter der Sonne Kaliforniens" (Ableger-Serie -Spin Off- von "Dallas") gesehen hat, merkt man an den unausgereiften Dialogen; sie sind genau so nichtssagend sinnfrei wie in "Reich und Schön". Ständig werden die Namen der angesprochenen Personen am Satzende oder -anfang wiederholt. Hält man die Zuschauer für so stupide, die Darsteller nicht auseinanderhalten zu können? Obwohl, ich gestehe, das fiel mir zu Beginn tatsächlich schwer, da alle männlichen Akteure ziemlich gleich spießig frisiert aussehen. Es wird überhaupt viel Wert auf das äußere Erscheinungsbild und ein braves Auftreten gelegt: Keiner hat Ecken und Kanten, alles wirkt gestelzt und unnatürlich.. Kein Langhaariger, voll tätowierter oder verwegen aussehender Vampir dabei, wie die aus dem Kinofilm "Lost Boys" zum Beispiel oder wie der erotische "Eric Northman" aus "True Blood".
Dabei sind die Nebenrollen teilweise ziemlich gut besetzt. Auch Damon ist sicherlich ein fabelhafter Charakterdarsteller, leider wird ihm in diesem Format keine Chance gegeben, sich zu entwickeln und zu entfalten.
Es ist mir auch unverständlich, dass Stefan und Damon nur ewig um Elena herum schawenzeln, als gäbe es keine attraktiveren Frauen im Vampir-Hexen-Wandler-Universum... Vampire empfinden doch wesentlich intensiver, was Geruch, Gehör, Haptik, Hass, Liebe, Leidenschaft angeht. Aber man sieht keine ausschweifenden Vampir-Drogen-Alk-Sex-Parties. Rauchen tut natürlich auch keiner.
Lediglich Bourbon auf Eis wird ständig gesoffen- ebenso wie bei "Dallas" ;-). Die Frauen gehen geschminkt ins Bett und wachen genauso frisch geschminkt wieder auf, übrigens auch wie in "Dallas".
Die Vampire sind auch sehr unterentwickelt dargestellt. Sie sind superschnell, wenn sie laufen oder angreifen, aber ein Grab ausschaufeln dauert 2 Stunden in der Langsamkeit eines Menschen???
Auch die schnulzige Pop-Musik ist eine Katastrophe. Das kann Warner Bros. besser, in "Supernatural" zum Beispiel ist erstklassige passende Rock-Musik. Das bessert sich bei VD auch ab Staffel 4 und bleibt bis 6. Mehr habe ich noch nicht gesehen.
'Wenn man die Menge an Gewalt und Sex-Szenen in "True Blood" (FSK 16 bis auf 2 Folgen) dieser Serie gegenüberstellt, so könnte VD m.E. auch locker mit FSK 12 durchgehen. Schade. Hier wurde viel Potenzial verschenkt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)