flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 8. August 2013
Im Gegensatz zur ersten CD von Caro Emerald fand ich diese irgendwie farblos. Die Lieder plätscherten beim ersten Hören so vor sich hin und kaum eins wurde wirklich zum Ohrwurm. Nach mehrmaligem Hören kristallisierten sich ein paar Stücke heraus, die für mich die Highlights des Albums darstellen: "One day", "Completely" und die Ballade "The wonderful in you". Leider klingen andere Sachen, wie "Liquid Lunch", zum Verwechseln ähnlich mit Liedern vom ersten Album (in dem genannten Fall heißt das Pendant "That man"). Auch das schon erwähnte "One day" ist leider nur ein gutes Remake von "A night like this" - aber es klingt einfach süß und muss daher auf jeden Fall positiv erwähnt werden! Insgesamt sind diese vielen Ähnlichkeiten ein bisschen schade, denn so bekommt das neue Werk von Miss Emerald keinen Charakter, sondern bleibt nur als gut produzierter zweiter Aufguss des tollen Erstlings "Deleted Scenes from the cutting room floor" im Gedächtnis. Deshalb auch "nur" 3 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Januar 2018
Ich bin froh, dass ich zufällig auf Caro Emerald gestoßen bin. Tolle Musik, die einen "beswingt" durch den Tag begleitet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. Januar 2014
Leider bin ich enttäuscht von der neuen CD, empfinde sie gegenüber der ersten eher langweilig.
Die erste war wesentlich abwechslungsreicher und irgendwie fröhlicher, schmissiger.
Hier fehlt mir irgendwie der gewisse Pepp. Trotzdem aber guter Sound und Stil.
Sorry, habe sie wieder verkauft und erfreue mich an der ersten CD um so mehr.

Habe Caro inzwischen live in Hannover erlebt und da gefallen auch die Songs der 2.CD etwas besser.
Das Konzert war einfach super, eine Chaipi in der Hand und... Chacka,chacka!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Dezember 2015
Die Songs sind intelligent und frisch. Sie bleibt Ihrem Stil treu und doch sind die Songs anders als die auf der CD mit dem Titel "Deleted Scenes from the cutting room floor". Nach der Intro geht es los, der Beet und der Rhythmus starten und die Texte haben Biss. Die CD ist ein Vergnügen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Januar 2017
Ich kann eine Zeit lang nur einen Titel aus diesem Album. Da es mir ausnehmend gut gefiel, habe ich dieses Album und das nachfolgende erworben. Fast alle Titel hier sind hervorragend.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. März 2017
... also was schreibt ein Fan der diese Musik liebt ... ich bin begeistert und höre diese Musik oft ... also bin ich vorbelastet ...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Juli 2013
in ihrem Stil der Mischung aus Swing und Jazz mit modernen Elementen ist zur zeit meine Lieblings-CD, ganz speziell auf der Autobahn. Nach der genialen Vorgänger-CD (die ich auf Grund eines Amazon-Tipps gekauft habe) hatte ich die Befürchtung, das es eine Eintagsfliege sein könnte, aber weit gefehlt. Einfach nur Spitze.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. August 2016
Caro Emerald - mit ganz großem Orchester. Da bekommt mann direkt gute Laune. Dieser musikalisch mitreißende Retrostil bei dem man einfach mitmachen muss, gefällt mir sehr. Bitte noch viel mehr davon....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. August 2013
Wer die erste CD von Caro Emerald so wie ich liebte, der wird hier zwar keine großen Überraschungen erleben, aber damit vermutlich genauso glücklich werden. Eine Fortsetzung mit kleinen Entwicklungen, die Freude macht und spätestens beim zweiten Hören ins Ohr - und gelegentlich in den Fuß geht.

Wer sie noch nicht kennt, der ist mit dieser CD als Einstieg genauso gut beraten wie mit der ersten. Ein wenig Filmmusikfeeling, ganz viel 40er-Jahre-Swing-Americano-Jazz. Wie auch immer man es nennt: gute Musik, starke Stimme, starke Frau. Macht Spaß.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Juli 2013
Erneut ist es der Holländerin gelungen, eine Scheibe mit Superhits herauszubringen..
Man glaubt immer, alle Melodie muß doch schon mal dagewesen sein. Caro hat es geschafft, wieder jede Menge
Ohrwürmer zu produzieren. Es gibt KEINEN Titel auf diesem Album- wie auch beim Vorgänger 2011-, der nicht hörenswert bis super ist. Das muß erst mal einer nachmachen. Volle 5 Sterne !! Wann kömmt das nächste Album, Caro?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Acoustic Sessions
17,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken