Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily Autorip longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Mai 2017
Schnelle Entscheidungshilfe gesucht? Kurzversion mit Positiv- / Negativliste und Fazit gibt’s weiter unten im Text! :-)

„über den Artikel“:

Sehr krasse Fiktion von einer Gesellschaft der Zukunft bei der ein Menschenleben nichts wert ist. Einmal im Jahr, in der Purge-Nacht, werden sämtliche Gesetzte und die Strafverfolgung außer Kraft gesetzt und es ist alles erlaubt, inkl. Mord! Alle Teile, auch dieser, beginnen zeitlich vor der Purge-Nacht und zeigen was für ein fröhlicher Feiertag diese Nacht für die Menschen ist. Warum gepurgt wird, darüber kann man sich streiten. Die neuen Gründungsväter von Amerika führten diesen Feiertag, der vom drum herum an den vierten Juli erinnert, mit dem Hintergrund ein, dass man seine Seelen von allem bösen reinwaschen soll – oder anders, man lässt mal Dampf ab damit den Rest vom Jahr ausgeglichen und friedlich ist. Der Widerstand und auch viele Gegner der Purge sehen die Nacht eher als die wahre Säuberung an und zwar um die armen, schwachen, von der Gesellschaft verstoßenen Menschen los zu werden. Wenn genau diese Leute sterben, werden die Kosten für Soziales in Grenzen gehalten und die Kriminalität wird eingedämmt.
In diesem Teil verstecken James Sandin, seine Frau Mary und die gemeinsamen Kinder einen verfolgten Einbrecher. Die Purger wissen aber wo er zu finden ist und so wird eine schicksalsreiche Kette von Ereignissen in Gang gesetzt: Für James und seine Familie scheint es fast unmöglich zu sein, die Nacht zu überstehen ohne selbst zu Tätern zu werden.

Fazit:
Insgesamt eine packende, fiktive Action-Horrorstory über eine Welt in der man nicht leben möchte. Bei diesem Film bekommt man brutal vor Augen gehalten was sein könnte, wenn es keinen Rechtsstaat gebe und mit dieser Angst spielt die gesamte Reihe. Dieser Teil ist der Einstieg in die Reihe und man sollte ihn unbedingt gesehen haben damit man weiß was "the Purge" bedeutet!
Sound- und Bildqualität sind einwandfrei – einer DVD entsprechend!

Vielen Dank fürs Lesen. Wenn diese Rezension hilfreich war, würde ich mich über einen Klick auf „hilfreich“ freuen :-)
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2016
Eine mal neue Geschichte, die niemand so damit rechnet. Selbst die Liebhaber der klassischen Horror-Vorlieben kommen hier auf Ihre Kosten. Bin schwer von der Idee begeistert. Fesselnd und schrecklich. Übertrifft alle Horror Filme im Kern.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2017
Diesen Film kann ich bedenkenlos weiterempfehlen.
Wer auch ein bisschen Grusel-Aktion mag, der ist hier genau richtig.
Top!
Wie auch alle anderen Teile!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2017
Sehr guter Film. Ich habe alle drei Teile gesehen (einer lief erst im Kino) Und bin begeistert. Kann ich nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2017
The Purge - Die Säuberung ist ein toller Einklang für eine Trilogie. Aber im Vergleich der anderen Teile ist Die Säuberung etwas hinten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2017
kann ich nur empfehlen.
Ich finde den Film sehr spannend und fesselnd.
Zum Glück gibt es die Vortsetzungen die genauso gut sind. :-D
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2017
Der Film hat eine sehr krasse Handlung. Meiner Meinung nach ist er auch sehr realistisch gemacht das was mir sehr gut gefällt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2015
So gut ich die Idee finde, so schlecht fand ich die Umsetzung!
Das ganze Szenario wir völlig unzureichend dargestellt. Die Figuren sind wie der ganze Film: auf den ersten Blick interessant aber aufgrund schwacher Umsetzung und Entwicklung schlicht langweilig. Der moralische Hintergrund der Geschichte wird nicht annähernd ausreichend beleuchtet, sodass auch die erhofte Anregung zum nachdenken und diskutieren völlig ausbleibt. Im Prinzip wird kein Aspekt des Films, so gut sein Start auch ist, zu einem befreidigenden Abschluss geführt.
Und um den ganzen die Krone aufzusetzen ist der Film eine Anhäufung von Klischees und (was ich bei Filmen am schlimmsten finde) extrem vorhersehbar!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2017
In Sachen Action/Horror nichts Neues: Durchgeknallte Typen, munteres Massen-Metzeln, literweise Filmblut in einem scheinbar sicheren Haus. Aber das ist nur vordergründig. Das wahre Thema ist, wie hauchdünn der Schleier der Zivilisation ist, der den Höhlenmenschen in uns tarnt; dass in zu vielen von uns immer noch eine blutrünstige Bestie darauf lauert auszubrechen.
Dieser Film zeigt eine mögliche Zukunft, wenn wir nicht lernen, menschlich miteinander umzugehen. Nicht lernen, Hass, Neid und Gewalt aus unseren Herzen und Köpfen zu verbannen.
Und er zeigt auch deutlich die Schattenseiten einer Massenbewaffnung à la USA, denn diese sind oft nur ein trügerischer Schutz. Irgendwer wird immer mehr und stärkere Waffen haben.
"Schlichte Gemüter" werden sich wohl nur an der Metzelei aufgeilen.
Man kann aber hoffen, dass die Menschen in der Überzahl sind, die dieser Film zum Nachdenken - und entspr. Handeln - bringt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2015
Nicht richtig gut, aber auch nicht richtig schlecht. Auch etwas umheimlich. Der Gedanke an so etwas macht Angst. . .
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)