Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
26
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
23
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 1000 REZENSENTam 18. Oktober 2007
Um zu verstehen, was das neue Set bietet oder nicht bietet muss man die Veröffentlichungsgeschichte der originalen Musik ein wenig kennen:
Als ich die Musik erstmals kaufte, gab es nur die alten LP-Schnitte auf LP oder CD, wobei die ursprüngliche seltene Doppel-LP zu Episode 5 auf LP und CD inhaltlich halbiert wurde (nur 40 Minuten Musik). 1993 gab es endlich eine grandiose 4-CD-Anthology-Box mit der Wiederveröffentlichung aller LP-Tracks und deren Ergänzung mit damals noch unveröffentlichten Material. Auch ein tolles dickes Booklet war dabei mit informativen und sehr umfangreichen Textmaterial sowei mit schönen Fotos und Artworks. Es waren 4 Picture-Discs mit 70 - 80 Minuten Spielzeit. Zu jedem Film gab es eine CD. CD 4 enthielt ergänzendes Musikmaterial zu allen 3 Teilen. Zum 3. Film (Episode 6) fehlten totz über 35 Minuten Ergänzung leider noch viele tolle Tracks aus dem Mittelteil des films! Unter den 35 Minuten war aber auch erstmals die originale chorale Filmversion der Victory Celebration, welche auf der alten LP leider durch Ewok-Gesang zur selben Melodie ersetzt wurde. 1997 ermöglichte die Special Edition der Urtrilogie mit ihrem Erscheinen auf der großen Leinwand eine neue CD-Collection, welche inhaltlich die bisher beste Version auf den Markt war: Zu jedem Film gab es eine Doppel-CD (auch als seltene Buchdeckelausgabe mit lasergravierten CDs) mit dem SE-Logo von 1997, welche jeweils erstmals den ganz kompletten, chronologisch geordneten Score bot. Am meisten gewann Return of the Jedi! Aber gleichzeitig gingen 2 Tracks der alten LP verloren, sowie die Chor- und Ewokversion der Victory Celebration von 1983, da 1997 eine neue Musik für die Siegesfeier am Ende von Episode 6 komponiert wurde. Auch der alte Song in Jabbas Palast wurde durch einen neuen (besseren) ersetzt. In den Booklets von 1997 gab es eine ebenso ausführliche Besprechung der Musik und aller Tracks wie 1993. Das Booklet wurde mit Fotos aus der damals neuen Special Edition angereichert.
2004 wurde die Musik wieder veröffentlicht. Hierbei wurden die CDs von 1997 inhaltlich 1:1 übernommen. Allerdings verzichtete man 2004 leider ganz auf sämtliche Texte zur Musik der Filme allgemein und zu den Tracks. Es gab nur ein Booklet-Poster und einen Internet-Link. Es war ein Schritt zurück!
Jetzt im Jahr 2007 kommt nun die hier angebotene Edition heraus, welche inhaltlich die 6 CDs der 1997er-Version wieder 1:1 übernimmt! Im Gegensatz zu 2004 gibt es Textinformationen, aber KEINE Track by Track Analayse (!!!), und seit 1997 endlich wieder eine ansprechende Verpackung. Hinzu kommt eine CD-Rom mit Bildern der Artworks und Postern / Cover der alten, oben genannten Ausgaben, sowie ein Sampler mit Titeln aus allen 6 Filmen. Der Sampler ist auch einzeln erhältlich! Die Auswahl der Tracks auf dem Sampler könnte deutlich besser und umfangreicher sein. Wo ist das Liebesthema aus Episode 2 z.B., um nur ein Beispiel zu nennen.
Alle, die noch nicht so lange dabei sind und die Doppel-CDs der 1997er Version nicht haben oder noch keinen alten Star Wars-Score besitzen, denen kann ich diese neue Edition durchaus empfehlen. Wem diese neue Edition zu teuer ist und wer genau Track-Beschreibungen haben will, dem empfehle ich die CD-Ausgaben von 1997 mit dem SE-Logo (am schönsten in den damals streng limitierten Buchdeckelversionen mit den lasergravierten CDs) und als Ergänzung (nur wenn man wirklich alles haben will) die alten LPs (bzw. die ersten CD Ausgaben, welche die alten LP-Schnitte enthielten) zu Episode 4 (wegen des berühmten alten von John Williams gewollten LP-Musikschnittes) und Episode 6 wegen wegen 3 Tracks / Versionen, die seit 1997 nicht mehr veröffentlicht worden. Die Filmversion (!) der Victory - Celebration der Urfassung von 1983 aus Episode 6 gab es nur 1993 auf der 4-CD-Anthology!!! Schade, dass man in diesem neuen Set nicht die Möglichkeit genutzt hat, wenigstens die alte Victory Celebration - Musik von John Williams aus der alten Filmfassung von Episode 6 zu übernehmen. Es gibt leider auch keine Track by Track Analayse wie 1993 und 1997. Daher 1 Stern Abzug!
NACHTRAG 2016:
Inzwischen gibt es die alten LP Versionen wieder auf dem Markt! In einem teuren Box-Set kann man neben den Einzel-Cds zu Episode 1 bis 3 als Doppel-LP auch die Doppel-LP zu Episode 4, die Doppel-LP zu Episode 5 und die Einzel-LP zu Episode 6 so wie es sie einst gab 1:1 reproduziert erwerben. Damit sind alte Trackversionen wieder erhältlich. Zusammen mit dem LP-Set bekommt man auch ein Download-recht für die mp3-Versionen der Lps im LP-Set. Man kann die LP-versionen aber auch nur als Download beziehen. Wer sich für die LP-Box entscheidet, hat bei den Lps zu Episode 4 bis 6 auch die jeweiligen Inserts dabei, die genauso reproduziert wurden, wie sie damals dabei waren (Teil 4: Trackerläuterungen und Poster, Teil 5: LP-Booklet und Interview, Teil 6: Poster mit Filmbildern). Alle LPs haben entsprechend aufklappbare Cover, aich Episode 1 bis 3. Die fehlenden Musikpassagen aus Episode 4 bis 6 gibt es nur auf den Doppel-Cds von Rca Vicor oder Sony Classical. Dafür hat man mit den Lps die ursprünglichen Präsentationen mit ihren Vor- und auch Nachteilen. Die LP zu Episode 6 hatte ja nur etwa 45 Minuten Musik, wovon nur höchstens 25 bis 30 Minuten vom im Film verwendeten Score enthalten waren.
Was man jetzt ab 2016 kauft ist Ansichts- und Geschmackssache, wenn man noch keine Version hat. Schade, dass man die LP-Reprints von 4 bis 6 nur zusammen mit den LP versionen von 1 bis 3 bekommt. "Viele Möglichkeiten und Versionen die Musik zu kaufen und zu hören alle Interessenten haben." ;-)
66 Kommentare| 104 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2014
Allen Star Wars Fans und solche die es noch werden wollen sei gesagt: Die CD's sind der Wahnsinn. Wenn man die (alten)Filme wie ich in- und auswendig kennt, dann kann man jede Szene erhören!! Sehr geniale Produktion und genau das, was man von dem Original Soundtrack erwartet!!! Es macht einfach Laune, sich hin und wieder die Musik anzuhören, anstatt die Filme anzusehen!
Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2013
Ein must-have für jeden Star Wars Fan!

Toll aufgenommen, zu den Filmen Episode IV - VI jeweils zwei Discs, und noch eine Disc mit ein paar ausgewählten Stücken von Episode I-III. Leider ist "Duel of the fates" nicht bestandteil dieser Box, aber der Schwerpunkt liegt ja wie gesagt auf den "alten" Filmen.

Man bekommt wieder richtig Lust, sich die Filme anzusehen!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2012
Wer ein richtiger, ja - ernstzunehmender Star Wars Fan / Sammler ist, der "braucht" diese Box!!!! 8 CDs mit bis zu fast 75 Minuten Spielzeit pro Stück; im Durchschnitt deutlich über 60 Minuten. Dazu noch eine CD-ROM, Poster, Abbildungen der originalen LP-Covers von "damals", genaues Booklet und eine Disc mit Themes von allen 6 Episoden!!! Die komplexen, extrem abwechslungsreichen, langen Stücke werden genau betitelt und aufgelistet. Z. B. "Beneath the AT-AT, The Training of a Jedi Knight, Bounty for a Wookie, Speeder Bike Chase ......." Außerdem einige Bonus-Tracks. Für jede kleine Filmszene ist die Hintergrundmusik dabei, die man im Film fast nicht wahrnimmt. Viele, viele Stücke kannte ich gar nicht, obwohl ich die Filme schon so oft gesehen habe, dass ich es keinem sagen kann. Man sollte sich Zeit nehmen, Kopfhörer auf und genau lauschen!! Sehr oft hat man dann die Geschehnisse vor Augen. Absolut genial produziert; klanglich (DSD) erste Klasse. Auch wer wie ich eigentlich kein Fan klassischer Musik ist, wird begeistert sein (wenn man denn Star Wars-Fan ist; obwohl ich mir denken kann, dass auch "Nicht-Fans" begeistert wären). Mal ist die Musik so "zaghaft" und leise, um 1 Sekunde später loszustürmen!!! Mehr als einmal bin ich richtig zusammengezuckt. Langeweile kommt hier bestimmt nicht auf. Das Geld für diese Box ist bestens investiert- mein Wort drauf!!!!! Gerne würde ich mehr als 5 Sterne geben!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2013
Naja Star Wars ein Universum mit viel(en) Geschichte(n) und auch sehr viel Musik ;) also finde diese Collectors Edition sehr schön hat sehr viele Songs aus dem Universum also den Episoden 1-6. Also für Fans von SW und Fans von der Musik aus den genannten Episoden sollte diese Box nicht fehlen.

MFG Raphael
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2013
Geniale Filme, genialer Soundtrack!

Eigentlich ein absolutes Muss für jeden Star Wars Fan der alten Schule! Durch das Edla Pappcase macht die CD-Box sich auch sehr gut in der Sammlung. ...Man sollte allerdings eine gewisse Affinität zu klassischer Musik mitbringen :D
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2016
Die besten Tracks fehlen hier. Nichtmal "Duel of the Fates" ist drauf. Zudem erkennt mein Gerät eine der CDs nicht ... Für die Special Editions (Filme) der Episoden 4 bis 6 gehört George Lucas ja eigentlich schon gehängt ... ebenso derjenige, der diese musikalische Collection zusammengestellt hat. Das einzig schöne ist die Verpackung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2013
Hallo !

Ich stehe einfach auf diese Filmmusik.
Und da ich die Box hier in einem Blitztdeal für weniger als die Hälfte
bekommen habe bin ich hellauf begeistert.

Für SW Fans und Classic Fans ist die Box zu empfehlen.

MfG
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2012
Ich hätte vermutlich nicht zugeschlagen, wenn die Box nicht knappe 26€ gekostet hätte. Das liegt zu einem an der Tatsache, das ich bereits die Soundtracks der klassischen Trilogie von 1997 besitze. Da aber wie schon erwähnt, der Preis erheblich gesenkt wurde, habe ich trotzdem zugeschlagen, da mir die Aufmachung der Box auf den Vorschaubildern sehr gefiel.

Als ich zwei Tage später den Artikel bekam, würde ich nicht enttäuscht. Jeder Soundtrack kommt in einem Pappschuber daher. Dieser wurde zu jedem Film passend mit dem Original Vinyl Cover bedruckt. Auch die CDs wurden mit den Labels der alten Vinyl Ausgaben bedruckt. Alleine dafür war der Kauf lohnenswert. Als Zugabe gibt es eine Art Best Of. Diese ist aber ziemlich schlecht zusammengestellt, da überwiegend unbedeutende Lieder ausgewählt wurden. Die CD-Rom Zugabe ist dafür ziemlich nett da man auf dieser die Original Vinyl Artworks in sauberer Qualität wiederfindet.

Fazit: 4 Sterne für diese schicke Box. Käme das Best Of mit einer besseren Auswahl daher, dann hätte es für 5 Sterne gereicht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2012
Zugegeben: Ohne den 'cyber monday' wäre das sehr stabile, optisch ganz hübsche CD-Kistchen nicht hier gelandet.
Denn ein "Fan" der 'Star Wars'-Filme war ich nie:
Und ich konnte mich ehrlich gesagt auch nicht mehr an die Musik erinnern, vom main theme natürlich abgesehen.

Inzwischen habe ich jedoch Herrn Williams langjährige vielseitige Arbeit schätzen - nein: lieben gelernt - auch Dank der Greatest-Hits-Doppel-CD während vieler langer Bahnfahrten.

Und jetzt gibt es hier, zumindest für Episode IV, V, VI, das London Symphony Orchestra zu Zeiten von Previn und Abbado, mit Williams persönlich als Chef.

Recorded in den Anvil (of Denham) Studios und Abbey Road Studios, deren spezifischer Sound zum Kanon der Film- bzw. Musikgeschichte gehört.
Mit Lionel Newman und Eric Tomlinson als Supervisor bzw. Mastering Engineer.
Das konnte ja nur was werden, und so ist es auch.

Kristallklar für eine AAD-Produktion, für die eine Art 'Herzschlag des Raums', kaum wahrnehmbar, nicht untypisch ist - so auch hier.
Vollkommen transparent, geradezu räumlich, dabei warm, lebendig, quasi 'live' wirkend: Man glaubt, die Musiker Luft holen zu hören und das wattige Klappengeräusch der Ventile zu spüren.
Großartig.
Gelegentlich scharf anblasendes Blech und immer mal ankratzende Streicher, völlig unter Kontrolle des Komponisten, erhöhen die Live-Atmosphäre, wie manches überfallartige Orffsche Geholze für die eine oder andere Überraschung gut ist.

Wow.
Williams hatte 1977, als keiner wusste, ob 'Star Wars' nicht auf dem 'Buck-Rogers-Trash-Haufen' der Filmgeschichte landen würde, alles gegeben.

Das damals im Vergleich zur zeitgenössischen Filmmusik heftige 'Wagnern' ist heute spätestens seit Howard Shores Arbeit für 'Lord of the Rings' ein Allgemeinplatz auch für den schüchternsten Fernsehfilmkomponisten, war aber zu seiner Zeit wirklich innovativ.

Die manchmal holzschnittartig scharfe, ab und an grelle, auch mit dem Dissonanten flirtende Klangwelt passt im Rückblick hervorragend zur Erzählstruktur und Figurenkonstallation der ursprünglichen Filme.
Eine Art 'Le sacre du printemps - Light', ohne die negative Konnotation des Begriffs 'light'.
Kann man mit großem Gewinn auch ohne Kenntnis der Filme hören.

Ausnahme: Die beiden Versionen des sogenannten 'Cantina Band' Songs aus Episode IV, der schon als diegetische Musik im Originalfilm doof war und 1978 die 'willing suspension of disbelief' eines hochmotivierten 19-jährigen aufs Äußerste strapaziert hat.

Für das 'cyber monday'- Geld also ein echtes Schnäppchen mit Langzeitwirkung der angenehmsten Art, für SW-Fans offenbar ein Muss und für den gesunden Menschenverstand: Auch sowas ist Popmusik.
Vom Feinsten.
44 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,49 €