Facebook Twitter Pinterest
EUR 39,66 + GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Gewöhnlich versandfertig in 4 bis 5 Tagen. Verkauft von CharliDiscount

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The Elder Scrolls IV: Oblivion

Plattform : Xbox 360
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
4.3 von 5 Sternen 83 Kundenrezensionen

Preis: EUR 39,66 GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands.
Alle Preisangaben inkl. USt
Gewöhnlich versandfertig in 4 bis 5 Tagen.
Verkauf und Versand durch CharliDiscount. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Xbox 360
Standard
3 neu ab EUR 28,40 37 gebraucht ab EUR 1,13 1 Sammlerstück(e) ab EUR 12,99

Wird oft zusammen gekauft

  • The Elder Scrolls IV: Oblivion
  • +
  • The Elder Scrolls V: Skyrim (X360, Standard-Edition)
Gesamtpreis: EUR 54,65
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard
  • Amazon Prime: 2 EUR sparen auf vorbestellbare und neu veröffentlichte Videospiele. Mehr erfahren.


Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard
  • ASIN: B000BD9QP6
  • Größe und/oder Gewicht: 1,6 x 18,8 x 13,6 cm ; 181 g
  • Erscheinungsdatum: 24. März 2006
  • Sprache: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 83 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 15.042 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?


Produktbeschreibungen

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard

Produktbeschreibung

Mit The Elder Scrolls IV: Oblivion wird im Rollenspiel-Genre ein neuer Maßstab gesetzt werden. Betreten Sie die detailreichste und lebendigste Spielwelt, die jemals erschaffen wurde. Oblivion schlägt ein neues Kapitel der höchst erfolgreichen Elder Scrolls-Saga auf und wird durch den Gebrauch neuester PC-Technologie den Spieler vollkommen in seinen Bann ziehen. Eine offene Spielwelt, gepaart mit unerreichter Grafik lassen den Spieler immer tiefer in der Spielwelt versinken. Dabei ist es egal, ob der Spieler der Hauptgeschichte folgen möchte oder die gigantische Welt erkundet und seine eigenen Herausforderungen sucht. Seit der Ankündigung im Herbst 2004 ist The Elder Scrolls IV: Oblivion eines der meist besprochenen Spiele überhaupt und konstant in den Most-Wanted-Charts sämtlicher Fachmagazine weltweit.

Features:
* Der Nachfolger zum erfolgreichen Rollenspiel The Elder Scrolls III: Morrowind, das zum Spiel des Jahres 2002 gewählt wurde und allein in Nordamerika über 1,5 Millionen Einheiten verkauft hat.
* Als durch die Tore Oblivions Dämonen auf die Menschen losgehen, müssen die düsteren Zeiten bekämpft, der verlorene Erbe des Throns gefunden und die Verschwörung aufgedeckt werden, welche das Land Tamriel zu zerstören droht.
* Spieler haben die Möglichkeit, den Charakter nach Ihren Vorstellungen zu kreieren. Vom noblen Kämpfer bis zur hinterhältigen Meuchelmörderin oder mächtigem Zauberer.
* Atemberaubende Grafik mit lebensechten Städten, düsteren Verliesen und den realistischsten Wäldern, die jemals in einem Spiel zu sehen waren.
* Ein neues Kampf- und Magiesystem bringt das Rollenspiel aus der Ego-Perspektive auf ein völlig neues Level, wodurch der Spieler jeden Schlag spüren kann.
* Eine bahnbrechende Künstliche Intelligenz gibt dem Spieler das Gefühl, Teil einer lebendigen Welt zu sein, in der eigene Entscheidungen getroffen werden können. Nicht-Spieler-Charaktere haben einen eigenen Tagesablauf mit völlig eigenen Zielen und Ambitionen.

Hinweis: Spiel ist nur im 60Hz-Modus spielbar!!!

Auszeichnungen

VGA - TOP HIT

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Edition: StandardPlattform: Xbox 360
Ich gebe zu, es wird mir nicht leicht fallen, bei diesem Spiel objektiv zu bewerten, angesichts der Tatsache, dass das Spiel mit seiner Art genau meinen Nerv getroffen hat und ich auch schon den Vorgänger "Morrowind" vergöttert habe, aber dieses Spiel ist ein Meilenstein und eine echte technische Errungenschaft.

Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich das Game noch nicht durchgespielt habe und noch nicht einmal wirklich etwas von der Story gespielt habe. Die Tatsache, dass ich trotzdem schon ca. 23 Stunden am spielen bin und nicht eine Sekunde gelangweilt war, spricht Bände.

"The Elders Scrolls" steht seit je her für extreme spielerische Freiheit und eine schier unendliche Spielwelt. Diese Markenzeichen wurden auch bei "Oblivion" wieder voll und ganz eingehalten: Eine riesige, diesmal sehr lebendige Spielwelt, die durch die grandiose Grafik und Gestaltung unglaublich echt wirkt und unzählige Sidequests und Höhlen, die man erforschen kann. Für jeden Spieler ist etwas dabei: Eine gute Story, viele Sidequests und wer Lust hat, einfach die riesige Welt zu erkunden, kann dies genauso tun. Das Reisen ist bei diesem Teil zudem um ein vielfaches vereinfacht worden. So kann man sich nun in bereits besuchte Städte einfach hinein"beamen". Wer wirklich das richtige Rollenspiel-Feeling haben will, sollte dies meiner Meinung nach unterlassen.

Die Sounduntermalung ist wieder sehr episch angelegt und überzeugt von vorne bis hinten.

Auch das seltsame Kampfsystem aus Teil 3 wurde verbessert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: Xbox 360
Ich finde dises Spiel hätte weit aus mehr als 5 Sterne Verdient, weil es der absulute Oberhammer ist. Ich spiele dieses Spiel jetzt schon seit 82 Stunden mit Lösungsbuch und ich habe noch längst nicht alle Quest erledigt.Lösungsbuch sollte man haben, weil dort sehr viele hilfreiche Karten und Tipps drin sind+Tipps zur Charaktererstellung.
Das Hauptquest allerdings habe ich schon fertig und ich muss sagen es war spitze: sehr viel unterschiedliche Aufgaben, nicht so schwer, abwechselungsreich, viel kampfszenen in denen sie ihr magisches oder kämpferisches Geschick testen konnten. Sehr schöne Endfilm in der die beiden Götter gegeneinander kämpfen.
Insgesammt gibt es über 10 Städte deren mittelpunkt die Kaiserstadt bidet.
Die Stadt ist augeteilt in die Arena, wo der Spieler Käpfe bestreiten kann um Geld zu verdienen und um im Rang aufzusteigen.Dann gibt es noch einen Marktbezirk, Tempelbezirk, Hafen usw. Wie man merkt die Welt von Oblivion ist Riesig und in einer wuderschönen Grafik dargestellt habe bis heute noch keine bessere gesehen. Risige Wälder hammer aussehende Seen und vieles mehr lässt dich eintauchen in eine andere Welt. Diese lassen sich sowohl mit Pferd als auch zu Fuss betreten. Bis ich das Spiel durch habe werden bestimmt noch mehr als 50 Stunden vergehen und dann lade ich mir das Add On Shivring Isles herunter das nochmal sehr viel schöne Stunden verspricht.
Ich hoffe ich habe ihnen mit meiner rezension zum Kauf geholfen denn sie werden es nicht bereuen.
Kaufen!!!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: Xbox 360
Nachdem ich nun einige Rezensionen (ich selbst besitze die 360 und PC Version) gelesen habe, sind einige Punkte leider klarstellungsbedürftig.

1. Die Performance:

Es ist richtig das zwischen Städten in großen Gebieten nachgeladen wird, wer die 360 kennt weiss das DAUERND von dem 16x Laufwerk Daten nachgeladen werden, gerade in der Landschaft und bei ordentlichem Tempo (z. B. auf dem Pferd) fällt dies besonders stark auf, das sind aber Nachladeruckler, keine Ruckler weil die Performance in die Knie geht, wie das unten fälschlich behauptet werde

2. Man kann als Kaiserlicher kein Arena-Champion werden

Auch dies ist eine völlig falsche Aussage und suggeriert einem das es nur eine Gewinner-Klasse gibt, bzw die Klassen nicht aufeinander abgestimmt sind. Ich bin mit dem Mainchar Kaiserlicher, Kämpfer, habe mich auf Schwere Rüstung und Schwerter spezialisiert. Und trotzdem war es mir möglich in einem Rutsch Arena-Champion zu werden.

Wenn man natürlich bis Level 15 hochskillt muss man sich nicht wundern das die Gegner entsprechend schwerer sind. Zumal man den Endgegner (Champion) der Arena nicht zwangsweise bei einem harten Kampf besiegen muss, wenn man denn vorher eine Quest erledigt.

Und nochmal: Die Schwierigkeit in dem Game lässt sich variabel einstellen.

So hat jeder die Möglichkeit Oblivion ohne Frustmomente zu erleben.

Jedenfalls bietet Oblivion enorm viel und grafisch ist es stellenweise echt atmosphärisch, z. B. wenn man in die Nähe eines dieser Oblivion Tore kommt oder besser gleich reingeht um es zu schließen.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard