Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos yuneec Learn More Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
8
4,4 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
5
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:9,89 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Dezember 2015
Mir sind KSE nun wieder zu "Emo", oder juvenil, oder wie auch immer, in ihrer Ästhetik, weshalb ich sehr froh über dieses Projekt bin.
Die Songs heben sich größtenteils schön voneinander ab, hauen gut rein und bieten die ideale Länge.
Nur ist jeder Bestandteil meinem Gefühl nach nicht auf maximum, die Band macht einen geilen Job, aber ich schließe mich an, in den unteren Frequenzen fehlt gefühlt sehr viel, da muss Bass nachgedrückt werden im EQ. Howard köööönnte gesanglich auch noch etwas akkurater werden, und ein paar Stellen sind einfach vom notentechnischen Songwriting seltsam disharmonisch.

Ein 80-90%-Album, das man aber als Fan eines jeglichen Bandmitglieds bedenkenlos unterstützen sollte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2014
Wer auf modernen Metal steht und wem Killswitch Engage, Fear Factory und All Shall Perish ein Begriff sind, kann hier gefahrlos zuschlagen. Das Album ist auf jeden Fall lohnenswert, wenn auch kein Über-Album. Einige Songs bleiben im Ohr (I am the Nothing, A Mind Insane, 7 Years alone), andere sind dann doch eher Füller (Crawl From The Dark, Shut it Down, For The Dead and Broken).
Ein Minuspunkt ist auf jeden Fall die bassarme Produktion - sehr schade - ich habe mich anfangs echt gefragt, ob mein Subwoofer kaputt ist...
22 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2014
Kein schlechtes Album. Habe erwartet, dass es ein wenig nach Killswitch Engage klingen wird und das ist an einigen Stellen auch der Fall. Zu mindestens was den Gesang angeht. Durch die doch sehr prägnante Stimme von Howard Jones wird dem Ganzen ein KSE-Stempel aufgedrückt.

Allerdings fällt das Musikalische etwas düstere aus, als auf den früheren KSE-Platten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Nachdem Howard Jones den Mikroposten bei Killswitch Engage wieder seinem Vorgänger Jesse Leach überlassen hatte, setzte er sich nicht zur Ruhe, sondern kommt jetzt mit seinem neuen Projekt Devil You Know um die Ecke. Die Frage lautet natürlich: Klingt dieses nach KSE? Die Antwort: Großteils schon, aber es mischt sich eine Menge Stakkato-Gehämmer im Stil von Fear Factory hinzu, was Devil You Know sowohl etwas kühler als auch härter klingen lässt als die Metalcore-Platzhirsche. Die Songs sind gut gemacht, aber da ist noch ein bisschen Luft nach oben. Ganz große Momente fehlen bisweilen also, aber was nicht ist, kann ja noch werden. Der Sound ist natürlich ordentlich fett, gleichzeitig aber typischer Modern-Metal-Standard ohne besondere Merkmale. Unterm Strich ist "The Beauty Of Destruction" ein passables Album, das Fans der beiden genannten Bands antesten sollten.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2014
Ich finde Howard Jones passt zu dieser Band besser als zu Killswitch Engage! Der Sound, und auch die einzelnen Elemente passen besser zusammen! Für mich ganz klare 5 Sterne für dieses Super Album!!! ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2014
Sehr gute Musik im Bereich Metal. Höre mir die CD zur Zeit sehr oft an. Auch das Cover gefällt mir sehr gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2014
... und absolut gar nicht bereut!
Howard Jones war das, was Killswitch Engage in den Albenzyklen von As Daylight dies und End of Heartache für mich ausgemacht hat und nun zeigt er wieder, was er kann. Wer das ähnlich sieht, der wird mit diesem Album alles richtig machen
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2014
Endlich mal wieder nen Metal-Album, des richtig fetzt. Klare Empfehlung. Auf YouTube den ersten Song gehört und gleich bestellt.
\m/{~.~}\m/
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

10,09 €
10,09 €
9,89 €