Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 0,01
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Rheinberg-Buch
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebraucht - GutRechnung mit ausgewiesener MwSt. ist selbstverständlich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Thai-Juwelen Taschenbuch – 1. November 2002

3.9 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 0,01
6 gebraucht ab EUR 0,01

Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Ein Krimi um Schmuggel, Schmuck und schöne Frauen. Einer der ganz wenigen, in Thailand spielenden Romane, dazu noch packend geschrieben!

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Mang-gon Jai (großer Drache) wurde 1964 in der Nähe von Hannover geboren, wuchs in Deutschland auf und kam mit 18 Jahren erstmals nach Thailand wo er fortan den Großteil seines Lebens verbrachte und als Dolmetscher für Juwelier-Reisegruppen aus ganz Europa arbeitete. Als echter Insider kennt er Land und Leute und den legalen und illegalen Handel mit edlen Steinen in Asien so gut wie kaum ein anderer. Er veröffentlichte bereits zahlreiche Kurzgeschichten und zeigt mit diesem packenden und bis zur letzten Sekunde spannenden Debüt-Roman sein Talent als Krimi-Autor.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Auch wenn mir so harte Ausdrücke eigentlich widerstreben : Dieses Buch ist absoluter Schund. Der Ort der Handlung ist Thailand, aber es bietet nur eine Ansammlung der üblichen Stereotypen und billigen Klischees über dieses Land. Der Held ist natürlich ein Europäer, der plötzlich übermenschliche Schiesskünste entwickelt und alle Gegner mit einem Schuss zwischen die Augen tötet, die Barmädchen, die allesamt ein hartes Schicksal, aber gutes Herz haben, helfen dem Europäer und steigen natürlich auch umsonst (feuchter Männertraum eines jeden Sextouristen) mit ihm ins Bett und auch die thailändische Polizei hat kein Problem damit, dass sich ein deutscher Tourist in ihre Arbeit einmischt. Diese Klischees werden auch noch von einer schlecht geschriebenen Krimihandlung eingerahmt, die schlicht vorhersehbar und absolut unspannend ist. Wer Krimis aus Thailand lesen möchte, sollte zu den Büchern Christopher G. Moores greifen, die zwar auch nicht gerade Perlen des Genres, aber im Vergleich zu diesem Mist, schon fast grosse Literatur sind. Wer etwas über Thailand erfahren will, sollte im Zweifelsfall im Katalog seines Reiseveranstalters blättern, der immer noch mehr (und fundiertere)Informationen über das Land bietet, als dieses Buch.
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 8. November 2002
Format: Taschenbuch
Ich liebe Krimis, ich liebe Thailand.
Also ist dieses Buch genau das Richtige für mich. Spannend geschrieben. Informativ für alle, die einmal in Thailand waren.
Der Autor beweist Sachkenntnis sowohl was Land und Leute betrifft, als auch in der Schmuck- / Juwelenbranche.
Das Buch kann ich nur empfehlen.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Krimi. Als Thailandfan war ich doch sehr von der Kompetenz des Schreibers angetan. Man merkt gleich das der Schreiber Thailand kennt und sich keine Detail ausdenkt. Insgesamt ist das Buch spannend und authentisch geschrieben. Ein sehr kurzweiliges Buch !
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Der Autor ist sehr bemüht, den Lesern Hintergrundinformationen über Thailand zu liefern. Das gerät dann manchmal etwas oberlehrerhaft und die Geschichte leidet darunter. Aber im Grunde ist das Buch ok. Ein Buch, um es in den Thailandurlaub mitzunehmen. Dafür ist es durchaus zu empfehlen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 18. November 2002
Format: Taschenbuch
Das hat uns gerade noch gefehlt!
Ein Krimi der spannend bis zur letzten Seite ist, ein Buch welches das exotische Thailand beschreibt und eine Studie über das Leben der Bargirls sowie die Schmuckbranche.
Klasse gemacht!
Mang-gon Jai ist auch als Krimi-Autor spitzenklasse.
Weiter so!
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich lebe seit 8 Jahren in Thailand und fand diesen Krimi einfach kurzweilig, spannend und schoen zu lesen. Nebenbei werden eine Menge typisch thailaendische Sitten und Gebraeuche vermittelt.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Dieser Krimi ist spannend und informativ zugleich. Der Autor beschreibt u.a. sehr ausführlich die Lebensgewohnheiten seiner Landsleute.
Ich hatte das Buch zufällig bei der Abreise am Flughafen entdeckt und damit genau die richtige Lektüre für meinen Thailand-Urlaub "gezogen".
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen