Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 3,15
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von eifel-buch
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der Teufel von Köpenick: Dokumentarischer Kriminalroman Gebundene Ausgabe – Restexemplar, 31. März 2009

4.8 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe, Restexemplar
"Bitte wiederholen"
EUR 3,14
4 gebraucht ab EUR 3,14
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiert.

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Die Schwester
Ein Urlaub der zum Altraum wird: Neuer Thriller von Joy Fielding Hier klicken

Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch liest sich so weg. Der Anfang weiß durchaus zu gefallen, gegen Ende wird es dann ein wenig hektisch, als ob das Buch fertig werden musste.
Da es sich bei dem Lebenslauf des Kommissars um eine Fiktion handelt, wird er in ziemlich durchschaubarer Manier in die rechte Ecke gestellt, obwohl ja gerade in der Berliner Kripo trotz Beamten-"Gleichschaltung" viele ehemalige SPDer überwinterten.
Der Autor scheint zur Fraktion zu gehören, die für eine Aufhebung aller Urteile zwischen 33-45 als Naziunrecht plädieren.
Da es sich lediglich um einen Roman handelt, sei es ihm gestattet.
Mehr als 5 Euro würde ich nicht bezahlen.
1 Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Man bekommt, was man erwartet. KY ist wie immer ein Autor, der sich sehr stark auf den historischen Kontext bezieht. Hier wieder mehr, was auch bei einem Krimi gut passt. Für mich, als Exilberliner, ist es sehr angenehm, wie sich Horst Bosetzky in den Details meiner Heimatstadt verliert. Beim *Teufel von Köpenick* kommt die dunkle Zeit in der deutschen Geschichte nicht zu kurz. Es ist mehr als ein Schauer, der einem über den Rücken läuft, wenn man sich vergegenwärtigt, wie die Nazis tickten.
Kurz zur Story, die sich an historischen Fakten orientiert: den schwarzen Peter bekommt der *dumme Bruno* vom karrieregeilen Kommissar Frantzke zugeschoben... Welche Konsequenzen das im dritten Reich mit Euthanasie und *locker sitzender* Todesstrafe hat, kann man sich denken. Hoffentlich ein Vorgang, der sich im Heute so nicht wiederholen kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Schon auf den ersten Seiten zeichnete sich ab, das ich dieses Buch mal wieder überall hin mitnehmen muss. So kam es dann auch: Auf der Busfahrt,in der Arztpraxis, in der Küche, abends im Bett, morgens zum Wachwerden, es begleitet mich über den Tag und in die Nacht hinein. Horst Bosetzky zeichnet sich durch spannende, wortgewandt ausgeschmückte Beschreibungen von politischen Gegebenheiten zur jeweiligen Zeit,bildlich beschriebenen Stadtteilen oder Erlebnissen aus.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Horst Bosetzky, hat die Geschichte sehr gut aufbereitet und verarbeitet.
Wie er schreibt empfinde ich als sehr gelungen.
Wie gesagt ich war nur erstaunt, das es deutsche Autoren gibt die mit Spannung schreiben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein spannendes Buch, mit geschichtlichem Hintergrund (Drittes Reich). Der Autor erzählt in einer Sprache, die anspricht. Ich habe es verschlungen und werde es weiter empfehlen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von müller am 14. September 2015
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Tolles, spannendes und sehr fesselndes Buch, mit einer guten Geschichte. Spannung, Zeit und Fall genial erzählt und umgesetzt.
Sehr empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden