Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,97
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 18,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: DUBOX
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 11,99

Testify

4.5 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 7 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Testify
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 27. Januar 2006
"Bitte wiederholen"
EUR 14,95
EUR 5,99 EUR 0,50
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf durch right now! und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
27 neu ab EUR 5,99 17 gebraucht ab EUR 0,50 1 Sammlerstück(e) ab EUR 6,99

Hinweise und Aktionen


P.O.D.-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Testify
  • +
  • The Awakening
  • +
  • Murdered Love
Gesamtpreis: EUR 35,60
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
4:42
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
2:45
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:06
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:32
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:52
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:22
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
4:39
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:35
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
4:14
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
4:20
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:37
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
2:30
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
3:43
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Zunächst einige Fakten: Das neue Album hat 13 Tracks mit einer Gesamtlänge von etwa 50 Minuten. Die Frage bleibt wieso einige geniale Tracks (z.B. If it wasn't for you) es von der MaxiCD Warriors EP Vol. II, erschienen letzten Dezember, es nicht auf Album geschafft haben. Das Design des Booklet und der CD gefällt sehr gut, das Booklet lässt sich auf achtfache Bookletgröße in einer Reihe auseinanderfalten und beinhaltet Bilder der Band und für jeden Track kunstvoll gestaltete Embleme zu den jeweiligen Liedern, die Lyrics fehlen leider. An der CD haben auch noch andere Künstler mitgearbeitet, allen voran Matisyahu.
Zu den Titeln:
1. Roots in Stereo
Auftakt bildet dieses Lied, welches echt rockt. Matisyahu lässt gekonnt Reggaesounds einfließen zwischen E-Gitarrenklang und dem (Rap)gesang von Frontmann Sonny. Schon nach kurzem möchte man mittanzen und ruft laut mit: BOOM-biddy-by-by. Positive Musik mit positivem Text. Dafür gibt es
8/10
2. Lights Out
Noch ein bisschen explosiver, lauter und rockiger geht es in diesem Lied zu. Auch hier ist mitschreien erlaubt: Lights Out! Game Over! Cause the Kings is back! Definitiv ein Lied das mitreißt, auch wenn die Lyrics hier nicht ganz überzeugen können, der Sprechgesang ist jedoch auch hier überzeugend. Live kommt es auf jeden Fall richtig gut an! Dafür gibt es hier
7/10
3. If You Could See Me Now
Wesentlich ruhiger kommt der dritte Track daher. Der Text ist sehr ansprechend: My Soul is Alive and so are You. Ein Lied an eine weggegangene oder heimgegangene Person. Der Rythmus ist sehr eingängig. Und obwohl es ein vergleichsweise ruhiges Lied ist, so ist es doch 100 Prozent P.O.D. Und kann sehr bewegen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Mein "vielleicht" im Titel bedeutet im Grunde genommen nix Zwispältiges.Ganz im Gegenzeil.Es ist nur so,dass ich jene Band schon seit den Anfängen begleite und mir ständig die gleiche Frage stelle:Geht's NOCH besser?! Testify erlaubt ein klares:JA!

Der Vorgänger war in meinen Augen nicht unbedingt so abwechslungsreich wie T.F.E.O.S. oder Satellite,dennoch ein Schlag in Richtung "anti-mainstream".Denn POD sind kein Mainstreamrock,waren niemals New-Metal,wie manche jenes bezeichnen würden und sind weiss Gott,viel zu gut als das ich bei irgendeiner Platte das Gefühl bekomme,"hier riechts nach Ausverkauf".Nun zurück zu Testify,dass mit "Roots in Stereo" und "Lights out" gleich 2 Tracks der schnelleren Sorte beginnt.Danach entwickelt sich Testify zu einer Soundwand die mehr und mehr sich aus dem Untergrund erhebt."If You Could See Me Now" ist wunderschön und "Goodbye For Now" nicht schwächer. Ich muss hier an dieser Stelle an den Kollegen blinkpower182 ein Wort verlieren,der behauptet "...und es existieren keinerle richtigen geilen Refrains die sich wie Ohrenschmals im Ohr festkrallen." Was bieten diese Songs denn bis dato?Vielleicht steckt noch ein wenig Schmals von zuvor gehörten Scheiben im Ohr.Sorry,aber das lag mir nachdem ich jenes laß echt auf der Zunge.Nun ja zurück zur Rezension ;-)

Nach den 2 fast schon balladenartigen Stücken folgt mit "Sounds like War" wieder ein schnelleres Stück guter Musik.POD typischer Song mit ebenso typischen Breaks.Wir arbeiten uns zur mitte durch und uns erwartet "On The Grind".Ein Stück mit federleichtem Refrain umhüllt vonharten Raps & "fettem Bass".Untypisch,aber genial!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Marc am 18. Februar 2006
Format: Audio CD
Ich war gute 4 Monate sehr gespannt auf das Album. Ich kaufte mir auch noch die Warrior ep vol.2 und war mir sicher Tetify wird ein Hammeralbum! Jetzt meine Songsbewertungen:
1 Roots in Stereo: Cooler Anfang reagge und metal klasse mischung aber nicht der eigentliche P.O.D. sound: 6 von 10 möglichen Punkten.
2 Lights out: 3 kleine Worte: Geil, Geiler, P.O.D. Ehrlich es ist zwar nicht gleich Boom oder The Messenjah aber immer noch sehr gut: 8 von 10 Punkten.
3 If I could see me now: Wunderschön aber auch nicht gleich wie Aniting Right: 8 von 10 Punkten.
4 Goodbye for now: Kommt auf die Laune an wenn man es hört, aber irgendwie wunderbar: 7 von 10 Punkten.
5 Sound like War: Einer der besten P.O.D. songs: 9 von 10 Punkten.
6 On the Grind: Uäh langweilig: 4 von 10 Punkten.
7 This Time: Sehr sehr schön gefällt mir wirklich: 8 von 10 Punkten.
8 Mistakes Glories: sehr gut geiles geschrei : 9von 10 Punkten.
9 Let you Down: Na ja: 6 von 10 Punkten.
10 Teachers irgendwie ein cooler sound: 7 von 10.
11 Strength of my life: Cool schön so muss ein Reggea song sein: 8 von 10 Punkten.
12 Say Hello: Doch es Rockt gewaltig: 7 von 10 Punkten.
13 Mark my Words: Krönender Abschluss echt krass: 8 von 10.
Fazit: Gutes Album nicht wie satelitte aber doch kaufen! Jah Jah Warriors
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von FirEprOOf VINE-PRODUKTTESTER am 25. Januar 2006
Format: Audio CD
Nach dem letzten eher mittelmäßigen Album, kommt POD jetzt mit der neuen Scheibe Testify daher und die hat es wirklich in sich !!
Die Songs "Mistakes & Glories" und "Mark my words" sind wohl eine der härtesten Songs die POD je gemacht haben !!! Hauen richtig gut rein !!!
Es geht aber nicht nur hart zur Sache, mit "Goodbye for now" und auch "If you could her me now" haben POD auch ruhigere Stücke zu bieten die keinesfalls schlecht sind. Je öfter ich die Songs höre, desto besser gefallen sie mir !
"This Time" hat einen total genialen Refrain, den man direkt beim erstenmal hören schon mitsingen kann, der Song hat eine total positive Wirkung auf einen, da er sehr ermutigend und froh wirkt.
Der vorletzte Song "Say Hello" gefällt mir ebenfalls sehr gut, life kommt der sicher gut rüber da man dazu ziemlich gut jumpen kann !!
Der einzige richtige Kritikpunkt is der Song "On the Grind", ich finde er passt nicht ins Album und der sehr hochgesungene Refrain vom Bo-Ya Tribe is schrecklich.
Alle anderen Lieder wissen aber zu überzeugen und auch der Rapper Matisyahu, der in den Songs "Roots in Stereo" und "Strength of my life" mitwirkt fügt sich gut ins POD Gefüge ein. Der Song der wohl am typischsten für POD ist ist "Lights out", Rapcore pur, thats POD und der Schluss is absolut gigantisch wenn Truby so richtig mit seiner Gitarre loslegt. Es sind auch 2 Songs der Warriors EP Vol.2 auf dem Album vorhanden, einmal der Song Teachers, an dem wenig bis gar nix geändert wurde und dann der Song "Sounds like War", auf der EP als "Ya Mama" bekannt, wurde textlich so wie auch im Sound ein bissel umgestaltet, ich finde aber das es ihn noch besser macht und er noch mehr nach vorne geht !!
Fazit für Testify: Ein absolutes Kaufmuss !!!!
Anspieltipps:
Mark My Words
Lights Out
Mistakes & Glories
Sounds Like War
Say Hello
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen