Facebook Twitter Pinterest
Terraform [Vinyl LP] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von recordsale
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 180 gram, Gatefold ,,Zustand Vinyl:NM,Cover:NM (Goldmine Standards) Comes with original inner sleeve. Sticke
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Terraform [Vinyl LP] Import

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Statt: EUR 25,93
Jetzt: EUR 24,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,95 (4%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Vinyl, Import, 19. Mai 1998
"Bitte wiederholen"
EUR 24,98
EUR 24,98 EUR 22,24
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Versandt und verkauft von Amazon in recycelbarer Verpackung. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
9 neu ab EUR 24,98 2 gebraucht ab EUR 22,24

Vinyl-Schallplatten
Entdecken Sie aktuelle Vinyl-Neuheiten und Angebote unserer Vinyl-Seite. Viele Schallplatten gibt es auch mit AutoRip.

Hinweise und Aktionen


Shellac-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Terraform [Vinyl LP]
  • +
  • 1000 Hurts [Vinyl LP]
  • +
  • At Action Park [Vinyl LP]
Gesamtpreis: EUR 85,06
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Vinyl (19. Mai 1998)
  • Erscheinungsdatum: 19. Mai 1998
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Touch & Go (Cargo Records)
  • ASIN: B0000019MB
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 258.666 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
12:19
Nur Album
2
30
2:30
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,48
 
3
30
2:41
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,48
 
4
30
4:44
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,48
 
5
30
2:21
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,48
 
6
30
2:17
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,48
 
7
30
7:36
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,48
 
8
30
1:48
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,48
 

Produktbeschreibungen

180 gram, Gatefold ,,Zustand Vinyl:NM,Cover:NM (Goldmine Standards) Comes with original inner sleeve. Sticke


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
...und knallhart auf den Punkt. Bass, Schlagzeug und E-Gitarre sind die Waffen mit denen Steve Albini und seine Mitstreiter in den Kreuzzug gegen Pathos und übertriebenen Schönklang ziehen. Hier gibt es das reine Destillat dessen, was Rockmusik ausmacht und nichts anderes, aber das ist man von einem Steve Albini in gewisser Weise schon gewohnt.
Trotz nur gut 30 Minuten Spielzeit besitzen Shellac die Frechheit als Opener einen 12 Minuten langen Bass/Schlagzeug-Monolithen zu bringen, der nur ab und zu von Albinis sägender Gitarre durchbrochen wird. Der langatmige Titel "Didn't We Deserve A Look At You The Way You Really Are" ist mehr als passend und überhaupt muss man so viel rockuntypische Monotonie erst mal verdauen. Hat man das aber geschafft, wird man sogleich in den Schleudergang geworfen und mit röhrendem Bass, wildem Getrommel, kreischender Gitarre und wie hingerotzten Wortfetzen mächtig durchgerüttelt. "House Full Of Garbage" geht mit dem Tempo wieder ein bisschen runter, hat aber eine der geilsten Basslinien der Rockgeschichte. Zum Schluss noch "Copper" und schon ist alles vorbei.
Aber man kann sich "Terraform" ja immer und immer wieder anhören und während man das tut, kann man das tolle Sciencefiction-Cover betrachten, dass besonders in der Vinyl-Version voll zur Geltung kommt. 5 Sterne!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 7. Oktober 2003
Format: Audio CD
Es ist einfach, eine Rezension für ein Album zu schreiben, das schon vor 5 Jahren veröffentlicht worden ist. Der Nachfolger "A 1000 Hurts" ist ja nun auch schon eine Weile auf dem Markt und Shellac-Fans warten gespannt auf das, was jetzt noch kommen mag. Für mich ist "Terraform" aber nach wie vor die beste Shellac-Platte, und das obwohl der Sound weniger nervenzerreissend, die Texte weniger blasphemisch und labil daherkommen. Die Songs selbst sind hier aber weit weniger zugänglich und als auf den restlichen Machwerken von Albini und Co.
Mit dem 7-minütigen Opener "Didn't we deserve a look at you the way you really are" wird gleich ein zäher Brocken vorgelegt. Untermalt von Bob Westons monolithischen Basslinien murmelt Steve Albini seine Überlegungen zu Gott und der Welt. Im darauffolgenden "This is a picture" gibt er dann das Motto bekannt und knurrt: "I'm in a bad mood". Nun, das hätte er nicht erwähnen müssen, denn die gesamte Länge des Albums hindurch spuckt er und jammert, keift, predigt und streut seine Zahnarztbohrer-Riffs als wäre er der Schutzgott der Gemeinheit. Dank des unglaubliches soliden Gerüsts von Weston und Drummer Todd Trainer kann er weit ausholen.
Tolle Sache.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren