Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Teenage Fiction in the English Classroom (Englisch) Broschiert – 14. September 2009

4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 13,99
1 gebraucht ab EUR 13,99
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist sein Gewicht in Gold wert.

Der Aufbau und die Gliederung sind übersichtlich und nachvollziehbar, die graphische Aufbereitung sehr gut der großen Informationsmenge des Buches angepasst.
Hesse gibt einen kursorischen, doch informativen Einblick in die verschiedenen Genres von Jugendliteratur, sowie kurze Zusammenfassungen; die Werke sind nach Altersstufentauglichkeit gestaffelt.

Was mir persönlich sehr gut gefällt ist, dass Hesse vor allem auch streckenweise nach Geschlecht differenziert und Bücher für typische "reluctant readers" hervorhebt - vor allem unter dem Gesichtspunkt, dass Jungen typischerweise schwerer zum Lesen zu animieren sind, ist dies eine besonders nützliche Hilfestellung.
Darüber hinaus werden die typischen "Gassenhauer" des Englischunterrichts vermieden - ich zumindest fand wenige Bücher besprochen, die zum Repertoire der meisten Lehrer gehören.

Alles in allem, eine definitive Kaufempfehlung - nicht nur für junge Lehrer, sondern für jeden, der Literaturunterricht für Schüler so interessant und abwechslungsreich wie möglich gestalten möchte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
In Hesses Einführung in das gerade in den letzten Jahrzehnten immer weiter gewordene, aber selten umfassend behandelte, Feld der Kinder- und Jugendliteratur, Teenage Fiction in the Active English Classroom, steht besonders die Aufgliederung dieses Gebietes in seine vielfältigen Erscheinungsformen und Genres im Mittelpunkt. Als hilfe zur Wahl einer spezifischen Lektüre für die eigene Klasse oder bloß um einen guten Überblick über die Primär- und Sekundärliteratur zu erhalten, ist dieses Buch nicht weniger als Gold wert. (Die sehr ausführliche Bibliografie kommt hier als zusätzlicher Pluspunkt hinzu.) Der Rest des Buches ist mehreren Vorschlägen der Einbindung der 'young adult literature' in einen Schülerzentrierten, Handlungs- und Prozessorientierten, am Leitziel der interkulturellen Kommunikationskompetenz ausgerichteten Unterricht gewidmet. Neben dieser durchaus gelungenen Einordnung des Themas in die allgemein englischdidaktische Forschungssituation sind gerade auch die vielfältigen unterrichtsmethodischen Vorschläge und Beispiele sehr hilfreich.
Aus einem Grund möchte ich dieses sehr gelungene Buch dennoch nicht mit fünf Sternen bewerten: Konkrete Hinweise zur Vereinbarung des Literaturunterrichts in der Unterstufe mit der sehr zeitraubenden Vermittlung der englischen Grammatik, wie sie von vielen Lehrkräften beklagt wird, fehlen leider. An dieser Stelle bleibt die Lehrkraft auf sich allein gestellt.
In diesem Sinne soll abschließend festgehalten werden, dass das Buch besonders für die Lektürewahl und Durchführung von Literaturunterricht in der Mittelstufe (aller Schulformen) sehr geeignet ist und damit, wie die meisten Bücher der Klett-Uni-Wissen Reihe, sein Geld wert ist.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden