Facebook Twitter Pinterest
The Teaches of Peaches [V... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 16,29

The Teaches of Peaches [Vinyl LP]

4.7 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Preis: EUR 21,66 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Vinyl, 13. Dezember 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 21,66
EUR 17,29
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager
Versandt und verkauft von Amazon in recycelbarer Verpackung. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
20 neu ab EUR 17,29 1 Sammlerstück(e) ab EUR 60,00

Hinweise und Aktionen


Peaches-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • The Teaches of Peaches [Vinyl LP]
  • +
  • Rub [Vinyl LP]
Gesamtpreis: EUR 39,64
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Vinyl (13. Dezember 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Xl/Beggars Group (Indigo)
  • ASIN: B0066M28X8
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 81.304 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
...kann frau auch musik machen. ist diese scheibe beim ersten hörgang noch recht unzugänglich, wurde ich doch irgendwie warm mit dem frechen und schmutzigen minimal-elektro-punk. zu simpel ? zu ordinär ? fast primitiv mutet dieses machwerk angesichts großer arrangements so vieler musiker an, trotzdem - oder gerade darum ist diese platte besonders. frau peaches (ich kenne ihren bürgerlichen namen nicht) schert sich einen dreck um anstand und knigge, brüllt oder säuselt oder spricht einfach schlichte sex-botschaften einer dame ("fuck the pain away", "sucking on my titties", "lovertits" etc.) vor sich hin und hätte wohl auch kein problem, dreckige - aber emanzipierte filmchen zu drehen. achja, alkohol oder sonstige drogen waren wohl auch irgendwie im spiel. unseren eltern sollte man von dieser musik nichts vorschwärmen, wenn man mal eben kohle schnorren will. ist aber auch egal. wer die videos der peaches kennt, ist mit dieser cd fein bedient. harmlos im gegensatz zum visuell dargebotenen. tanzbar, straight und immer ein bischen flott. analoge sounds, nie mehr als 3 "instrumente" auf einmal, es dürfte sogar mal eine echte stromgitarre dabei gewesen sein - einfach EINFACH. hübsches cover noch dazu, was will man mehr ?
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Hatte in der South-Park-Folge "Butter's Bottom Bitch" einen Ausschnitt von dieser CD gehört, der so absurd anstößig war, dass ich dachte, dass so etwas nur im Zeichentrick vorkommen kann. Aber gibt es wirklich, ist erstaunlich viel Power dahinter und mindestens genausoviel echte Kunst: Bei anderen Künstlern verbirgt sich hinter einem offensichtlich harmlosen Lied ein subversiver Subtext. Bei Peaches verbergen verblüffend explizite Texte ernste Aussagen, die sich nur beim Lesen zwischen den Zeilen erschließen. Auch bieten ihre musikalischen Zitate oder Spiele mit den Erwartungen des Zuhörers (Beispielsweise ändert in "Skittle my Diddle" gleich der erste Satz mindestens 5-mal komplett das, worauf der Satz herauszulaufen scheint) eine inhaltliche Dichte, die die teils monoton-industrielle Atmosphäre, die in einem scharfen Gegensatz zum vorgeblichen Thema der Lieder steht, lügen straft. Der Humor, den die Künstlerin dabei an den Tag legt, erinnert manchmal an SOAD in ihren besten Tagen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
... hart aber gut. Stehe Elektronik sehr kritisch gegenüber. Peaches überzeugt aber. Elektropunk trifft es schon ganz gut, aber coolness gibts trotzdem. Sie schlägt eine harte, dreckige Gangart ein und überrascht mich: es rockt gewaltig! In eine gute Musiksammlung gehört sie unbedingt rein, wenn auch nicht jeder Titel gut ist. Aber wenn die Dame aus Berlin stammt, warum hört sie sich so verdammt englisch an? P.S.: Erinnert mich an "Adult", auch mal reinhören!
2 Kommentare 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren