Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
8
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:19,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Februar 2014
Teetrinker und -genießer werden dieses Backbuch lieben. Es enthält viele wunderbar einfach nachzubackende Rezepte, dazu sehr schöne Fotos. Absolut empfehlenswert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2013
Das Buch ist wunderschön gestaltet, eignet sich auch gut als Geschenk. Freue mich schon aufs Ausprobieren. Viel Spass und guten Appetit,
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2015
Das Buch haben wir zu Muttertag geschenkt und es ist Super Gut angekommen.
Die Bilder sind toll, die Rezepte gut erklärt. Das Buch entspricht alles was man davon erwarten kann!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2016
Die Lieferung kam umgehend und das Buch war genau wie beschrieben! Tea Time fuer Genießer hält was es verspricht: Rezepte , Beschreibung, Auswahl und Fotos sind sehr gelungen und sehr empfehlenswert ! Würde ich sofort wieder kaufen und kann es auch ehrlich empfehlen! Prima!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Wenn Dir kalt ist, wärmt dich der Tee.
Wenn Dir zu warm ist, kühlt er dich.
Wenn Du niedergeschlagen ist, muntert er dich auf.
Wenn Du aufgeregt bist, beruhigt er dich.
(William Gladstone)

Mit "Tea Time für Genießer" ist innerhalb kürzester Zeit ein weiteres Buch mit Rezepten für den Nachmittagstee auf dem deutschen Buchmarkt erschienen.
Im Gegensatz zu anderen erhältlichen Tea Time Büchern, konzentriert sich das Werk aus dem Thorbecke Verlag - bis auf einige Tricks und Kniffe rund um die Zubereitung - auf die Rezepte.

Das Rezeptregister umfasst folgende Rubriken:
* Sandwiches
* Scones
* Törtchen und Co.
* Süße Häppchen
* Kleine Kuchen
* Große Kuchen

Im Anhang befinden sich:
* Tipps und Techniken
* Glossar
* Register
In Tipps und Techniken werden auf einer Doppelseite schwierige Zubereitungsschritte in kurzen Texten und mit Foto erläutert. Im Glossar sind auf zwei Seiten Zutaten und Begriffe zu den Rezepten erklärt. Das Register beinhaltet alle Rezepte in alphabetischer Reihenfolge.

Jedes Kapitel wird mit einem Spruch oder einem Zitat rund um die Tea Time eingeleitet, so findet man in diesem Buch unter anderem Worte aus Henry James' "Porträt einer jungen Dame", ein Zitat von George Orwell und japanische Sprichwörter.

Die Arrangements der kleinen Köstlichkeiten sind ein wahrer Augenschmaus und laden zum ausgiebigen Betrachten ein. Unter dem in zarten Farbtönen gestalteten Schutzumschlags verbirgt sich ein beigefarbener Einband, auf den Vorsatzseiten laden großzügig drapierte Rosen zum weiteren Durchschmökern des Buches ein.
Überhaupt ist das Buch mit sehr viel Liebe zum Detail und geschmackvoll ausgestattet. So wird nicht durchgehend eine Schriftfarbe für die Rezeptüberschriften verwendet, sondern diese sind farblich abgestimmt auf die Food-Fotografie des vorgestellten Rezeptes.

Alle Rezepte, unabhängig vom Schwierigkeitsgrad, sind mit Foto im Buch vorgestellt. Die Struktur eines Rezeptes ist immer gleich, und die Übersichtlichkeit im gesamten Buch deshalb sehr hoch: nach dem Rezeptnamen folgt die Zutatenliste, eine Schritt-für-Schritt-Zubereitung, die Angabe über die Zubereitungszeit und wie viel Stücke des Produkts sich aus der angegebenen Zutatenmenge ergeben.
Am unteren Seitenrand sieht man neben der Seitenzahl auch immer, unter welcher Rezeptrubrik man gerade stöbert.

Neben der bezaubernden Ausstattung überzeugt Tea Time für Genießer vor allem mit einer abwechslungsreichen Rezeptauswahl für die kleine und große Kaffee- oder Teetafel sowohl wie für den süßen als auch den herzhaften Gaumen.
Die Rezepte für Sandwiches, kleine Gebäckstücke und Kuchen enthalten viele Grundrezepte für Glasuren, Aufstriche, Füllungen und Cremes, die beispielsweise untereinander kombiniert oder ausgetauscht werden können. Das Buch ist dadurch nicht nur dank detaillierter Beschreibungen für Backanfänger geeignet, sondern ebenso eine wahre Fundgrube für versierte Bäcker!
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Dieses appetitliche, schön gestaltete Buch wirkt schon very british. Stilvoll, elegant, zart und anmutig werden die Köstlichkeiten von - wen wunderts- Sandwiches über Scones, Cup Cakes und kleine Kuchen (hier Törtchen genannt),große Kuchen und süße Häppchen präsentiert. Herrliche Rosen und zartes Geschirr schaffen den richtigen Rahmen für Earl Grey und die Queen. Die Übersetzung aus dem Englischen ist gut gelungen, gewundert und gleichzeitig verärgert hat mich nur, dass keine Autoren genannt werden. Das ist eine Frechheit!
Inhaltlich lässt das Buch keine Wünsche offen. Hier findet sich alles für die Einladung zum Tee oder Kaffee- Rezeptideen nebst Gestaltungsvorschlägen. Wir haben die eleganten Madeleines (S. 58), den absolut göttlichen Pistazienkrokant (S. 74) die hübschen und besonders leckeren Macadamia- Karamell- Schnitten (S. 61)und die Schoko- Bananen- Törtchen( S. 31) gemacht. Alle Rezepte sind ein bißchen (zeit-)aufwendiger, aber so besonders, so dass wir Lust haben, noch weiter herumzuexperimentieren. Die Sandwiches, so british sie auch wirken, haben ihren ganz eigenen Reiz und bereits ihren Weg in Schulbrotdosen gefunden(gerollte mit Hühnchen und Mandeln, Dreiecke mit Radieschen und Zwiebelbutter).
Der Titel des Buches ist ein wenig verwirrend. Viele der Rezepte schmecken sowohl zu Tee, als auch zu Kaffee. Leider wurde die in der englischsprachigen Originalausgabe vorhandenen Kapitel zur Geschichte und Etikette des "High Teas" in der deutschen Ausgabe weg gelassen. Der High Tea oder Afternoon Tea ist einfach eine dritte Mahlzeit zwischen Frühstück und abendlichem Dinner und wurde erfunden, um die nachmittägliche Unterzuckerung zu vermeiden. Dass auch die Briten statt Tee häufig Kaffee zum high tea trinken, wird an einigen Fotos deutlich (z. B. S. 20).
Wer Etageren liebt und Lust auf wohlschmeckende, überschaubare britische Experimente hat, dem sei dieser Augenschmaus von einem Buch warm empfohlen.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Mit Tea Time für Genießer" hat der Thorbecke Verlag 55 Rezepte für kleine Köstlichkeiten, die perfekt zu einer echt englischen Teestunde passen, zusammengestellt. Für jeden Geschmack ist etwas dabei, ob man nun süße Kuchen liebt oder herzhafte Sandwiches bevorzugt.

Die Rezepte sind in sechs Bereiche unterteilt: "Sandwiches", "Scones", "Törtchen & Co.", "Süße Häppchen", "Kleine Kuchen" und "Große Kuchen". Zu Beginn eines jeden Kapitels findet sich ein wunderschönes Bild, auf dem Speisen, deren Rezepte anschließend folgen, mit einem dazu passenden Spruch einer berühmten Persönlichkeit abgebildet sind. Danach folgt jeweils eine Doppelseite, auf der man ein Rezept und ein dazu passendes Foto der fertigen Köstlichkeit findet. Die Seiten sind sehr übersichtlich gestaltet und die jeweilige Zutatenliste ist deutlich hervorgehoben, so dass man auf den ersten Blick erkennt, was man braucht, um ein Rezept zuzubereiten. Sämtliche Vorgänge sind Schritt für Schritt deutlich erklärt, so dass man kein Backprofi sein muss, damit die Rezepte gelingen. Angaben zur Zubereitungs- und Backzeit sowie Tipps runden die Rezepte ab.

Die Rezeptvielfalt, die dieses Buch beinhaltet, ist toll, aber die Bilder sind es, die "Tea Time für Genießer" zu einem wahren Kunstwerk machen. Die Fotografin Louise Lister hat ganz hervorragende Arbeit geleistet und wunderschöne Fotos gemacht, die aus einem einfachen Backbuch einen richtigen Bildband zaubern und einem beim Blättern das Wasser im Mund zusammen laufen zu lassen.

Und da dieses wundervolle Buch mit den vielen unterschiedlichen, tollen Rezepten auch noch zu einem durchaus erschwinglichen Preis zu haben ist, bekommt es eine absolute Kauf- und Nachbackempfehlung von mir.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2013
Sehr gut! Original englische Rezepte auf deutsch uebersetzt und wundervoll illustriert!
Von Scones ueber Sandwiches, Tartes und Macarons ist alles dabei, was einen guten Afternoon tea ausmacht.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

18,90 €
8,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken