Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 2,24
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Tasso - Krieger, Händler, Bärentöter: Ein Roman aus der Germanenzeit Taschenbuch – 8. Dezember 2008

3.5 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 5,90 EUR 2,24
2 neu ab EUR 5,90 5 gebraucht ab EUR 2,24

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch wurde mir seitens Amazon als Kauf vorgeschlagen. Vorher hatte ich weder von Eckart zur Nieden, noch vom Buch selbst jemals etwas gehört. Ich wusste also noch nicht dass er im Vorfeld hauptsächlich Kinderbücher mit stark religiösem Einschlag veröffentlicht hatte. Der Klappentext jedenfalls hörte sich vielversprechend an und die bisherigen Bewertungen waren überwiegend gut. Also einfach mal bestellt.

Um es vorwegzunehmen: Diesen ,Blindkauf` bereue ich in der Summe absolut nicht.

Das Buch liest sich glatt, fast zu glatt, erscheint anfangs eher wie ein reines Jugendbuch ehe es langsam an Tiefe gewinnt. Trotzdem bleibt es insbesondere auch als Jugendbuch eine echte Empfehlung.

Sehr gut und soweit ich das als begeisterter History-Channel-Seher beurteilen kann auch ziemlich korrekt werden neben der durchweg spannenden Hauptgeschichte ganz nebenbei verschiedene Aspekte des damaligen Lebens beleuchtet: Seien es die Lebensumstände der verschiedenen Gesellschaftsschichten, die Sozialstruktur zwischen und innerhalb der germanischen Stämme, Stand der Technik, Glaube, Handel, Jagd oder auch das Verhalten im Krieg oder Fehdekampf. Im Nachwort weist der Autor auch kurz darauf hin wo mangels historischer Quellen Vermutungen eingebaut wurden. M. E. durchaus passend, da er diese an wissenschaftliche Erkenntnisse über andere ,nordische Völker` anlehnte.

Richtige Schnitzer sind für mich eigentlich nur in den Bereichen ,Bogenkunde` und ,Bärenjagd` zu erkennen.

Schön vor allem auch das dem Leser dieses unsägliche Uga-Uga-Bild, dass Hollywood so gerne von den Germanen und anderen von Rom angegriffenen oder auch unterjochten Völkern zeichnet (z. B.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Yvonne am 17. November 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Eins der schlimmsten Bücher die ich je las(oder versuchte). Ich lese für mein leben gern und bin bei meiner buch Auswahl sehr flexibel. Bin auch einer der Bücher zu Ende liest auch wenn sie mir mal nicht so gefallen. Aber dieses hier!!?? Seit wann kannten die Germanen das Wort"sportlich" oder " das ist so ein Zwischending". Das spannendste ist echt das Nachwort. Die Karte is auch interessant. Vielleicht als Jugendbuch aber nicht für Erwachsene!!!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen.

Dieses Buch ist so fesselnd wie verständlich.
Ein mehrmaliges Lesen von Zeilen und Seiten zum Verstehen des Inhaltes ist hier nicht vonnöten.
So bleibt ein durchgehender Textfluss erhalten.
Schnell hat man hier die Zeit vergessen, aber auch die Seitenzahlen.
Locker schafft man im leisen Lesen 20 bis 30 Seiten in einer halben Stunde.
Dabei ist die Textgröße Standard. Weder so, dass man eine Lupe braucht noch überdimensional groß.
Gleich zu Beginn fällt die liebevoll gezeichnete Landkarte auf.
Schauplätze der Geschichte sind meistens die Städte und Dörfer, die auch eingezeichnet sind.
Schnell findet man sich darin wieder und benötigt keine lange Zeit, um sich auf der Karte zu orientieren. So stört dies auch den Lesefluss nicht.
Ebenfalls kommen schöne Bilder auf manch Seiten vor. Dies allerdings nicht oft, dafür aber sehr groß, sodass manchmal eine dreiviertel Seite Bild ist.
Diese dafür aber wunderschön und sehr detailliert. Man sieht direkt, da hat sich jemand Mühe gegeben.

Die Geschichte spielt sich im Gebiet zwischen Rhein und Weser ab.
Empfehlenswert für alle, die Geschichten aus dem 1. Jahrhundert mögen, genauer gesagt, von 7 n.Chr. bis 34 n.Chr.
Nützliche Hintergrundinfos zu dem Konflikt zwischen Römern und Germanen gibt diese Geschichte gut zwischen den Zeilen wieder.
1 Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Marcus am 16. April 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Der Roman ist gut und an manchen Stellen recht spannend. Erzählt wird die Geschichte eines Germanenjungen auf dem Weg zum Jugendlichen, wobei er einige Abenteuer zu bestehen hat. Der Sprung zum Erwachsenen geschieht am Ende des Buchs recht rasch. Geschichtlich bzw. kulturell bietet der Roman wenig Interessantes. Dennoch gute Unterhaltung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Eckart zur Nieden ist mir als Kinder und Jugendbuchautor aufgefallen (Biblische Geschichten ) Filmbuch "Rettet die Mühle usw.)
Mit diesem Roman ist ein Stück der germanischen Geschicht lebendig geworden .Die Varusschlacht einmal aus rein germanischer Sicht gesehen.
Historisch genau und sehr spannend wird die Handlung entwickelt. Die Spannung wird bis zur letzten Seite hochgehalten.
Der Roman ruft zur Versöhnung und zur Frage nach dem Glauben auf .
Einer der letzten Sätze der Romans lauten: ..Es gab doch etwas, das war stärker als Hass und Machtwille und Eifersucht und Vergeltung ......

Ein großer historischer Roman, der eine Fortstzung verdient hätte!

Sehr zu empfehen für jedes Alter!

d.g.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Mok am 15. August 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch habe ich aufgrund der positiven Bewertung gekauft.
Leider wußte ich nicht das es unter christliche Literaturverbreitung e.V. vertrieben wird. Das hätte mich gewarnt. Nachdem ich ein drittel des buches jetzt gelesen habe hab ich aufgehört. Leider zu spät zum zurücksenden.
Das ist eins der schlecdhtesten Bücher die ich die letzten 10 Jahre gelesen habe. Seichte alles ist wunderbar Geschichte. Absoluter Käse!
1 Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden