Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 0,05
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Taschenbuch der Wirtschaftsinformatik Taschenbuch – 23. Januar 2003

4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 23. Januar 2003
"Bitte wiederholen"
EUR 0,05
6 gebraucht ab EUR 0,05

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Das Taschenbuch der Wirtschaftsinformatik

- wendet sich an Studierende an Hochschulen, Berufsakademien, Fachoberschulen und Fachschulen sowie an Praktiker und Führungskräfte in der Industrie
- umfasst die Bereiche Betriebswirtschaftslehre, Informationstechnik und Wirtschaftsinformatik
- beschreibt präzise die wesentlichen Inhalte der Wirtschaftsinformatik
- informiert umfassend und gründlich, kompakt und strukturiert
- zeigt Trends und aktuelle Entwicklungen auf
- ist unentbehrlich bei Prüfungsvorbereitungen und Klausuren

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Herausgeber: sind Hochschullehrer an der Fachhochschule Hannover in Fachbereich Wirtschaft
Prof. Dr. Georg Disterer: Fachgebiete: Wirtschaftsinformatik, insbesondere Informationsmanagement, Informationsverarbeitung und Unternehmensorganisation, DV-Management; weitere Arbeitsgebiete: Dienstleistungsmanagement, Büroautomation, Multimedia; mehrere Jahre erfolgreich tätig für renommierte Unternehmensberatungen; Mitherausgeber der Zeitschrift „Wirtschaftsinformatik„
Prof. Dr. Fiedrich Fels: Fachgebiete: Wirtschaftsinformatik, insbesondere Datenbanken, Wirtschaftsmathematik; weitere Arbeitsgebiete: Datenmodellierung, Operations Research, Simulation
Prof. Dr. Andreas Hausotter: Fachgebiet: Informatik, insbesondere Betriebssysteme und Datenbanken; weitere Arbeitsgebiete: Netzwerke, Verteilte Systeme
Autoren: Team aus Hochschullehrern verschiedener FH und TH/Uni und Industriefachleuten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Ein Must Have für alle angehenden WIs.

Das Buch ist gut strukturiert und übersichtlich im Aufbau. Es ist verständlich geschrieben und wird aufgrund graphischer Darstellungen und Tabellen nicht langweilig. Nebenverweise welche sehr hilfreich sind, sind ebenso vorhanden wie makierte Merksätze. Einzelne Themenbereichse sind schnell zu finden. Es geht umfassend (Fächerübergreifend) auf die Grundlagen der Wi ein und ist ein sehr guter Begleiter für das Grundstudium.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von René Bengsch am 26. August 2013
Verifizierter Kauf
alles bestens, Bestellung gut, Bezahlung gut, alles wie beschrieben, danke schön und weiter so, werde weitere Zusammenarbeit anstreben, danke schön
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden