Facebook Twitter Pinterest

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 179,00
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 179,00
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: music world brilon_
In den Einkaufswagen
EUR 179,00
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Musikhaus-Korn
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Tascam DR-40 Diktiergerät

4.3 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen
| 11 beantwortete Fragen

Preis: EUR 178,50 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 8 auf Lager
Verkauf durch FaceTheSound und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
22 neu ab EUR 178,50
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Tragbarer, hochwertiger Recorder im Taschenformat, nutzt eine SD/SDHC-Karte als Aufnahmemedium (2 GB im Lieferumfang)
  • unterstützte Aufnahmeformate: PCM-WAV 16/24bit 44,1/48/96kHz, MP3 32-320 kbit 44,1/48kHz, eingebautes, hochwertiges Stereo-Kondensatormikrofon mit nierenförmiger Richtcharakteristik
  • Stereo-Mikrofon-/Lineeingang (XLR/Klinke) mit zuschaltbarer Phantomspeisung, 4-Spur-Aufnahme, schaltbares Trittschallfilter (40, 80, 120 Hz)
  • 3 Modi für automatische Pegelanpassung: Peak Reduction, Auto Level, Limiter, vorgezogene Aufnahme (2 Sekunden), Auto-Aufnahme-Funktion, verzögerte Aufnahme (Selbstauslösen-Funktion)
  • eingebauter Lautsprecher, Kopfhörer-/Lineausgang, eingebauter Halleffekt, Stimmfunktion, USB-2.0-Schnittstelle, Stromversorgung mittels dreier AA-Batterien, USB oder optionalem Netzteil

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • Tascam DR-40 Diktiergerät
  • +
  • Movo WS-R30 Professionell pelzartig Frontscheibe mit Akustikschaum Technologie für Zoom H4n, H5, H6, Tascam DR-40, DR-100 MKII and Sony PCM-D50 tragbarer digitaler Aufnahmegerät
Gesamtpreis: EUR 202,45
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Sparpakete:
    Musikinstrumente & DJ-Equipment plus attraktive Zugaben oder Vergünstigungen.
    Zu den Sparpaketen

  • Der neue iOS-Shop für Musikinstrumente & DJ-Equipment:
    Nutzen Sie Ihr iPhone nicht nur zum Telefonieren und Surfen.
    Zu dem Shop


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht544 g
Produktabmessungen14 x 8,9 x 20,3 cm
Batterien:3 AA Batterien erforderlich (enthalten).
ModellnummerDR-40
Anzahl Lautsprecher1
Größe Lautsprecher4
Anzahl Spuren4
Batterie TypAlkaline
FarbbildschirmNein
Volt1.5 Volt
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB005NACC6M
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.3 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 1.356 in Musikinstrumente & DJ-Equipment (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung558 g
Im Angebot von Amazon.de seit28. Oktober 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht genießen Sie für viele Produkte ein 30-tägiges Rückgaberecht. Ausnahmen und Bedingungen finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Der Tascam DR-40 vereint 4-Spur-Aufnahme, verstellbare Kondensatormikrofone, XLR-Eingänge und lange Batterielaufzeit in einem tragbaren Recorder, der sich überall hin mitnehmen lässt. Er ermöglicht es, bis zu vier Spuren über die eingebauten Mikrofone, externe Mikrofone oder von Linepegel-Quellen aufzuzeichnen. Die hochwertigen Mikrofone lassen sich von AB- auf XY-Konfiguration umstellen, um die Aufnahme an die Klangquelle anzupassen. Ein Paar hervorragend klingender Tascam-Mikrofonverstärker liefert Phantomspeisung für externe Kondensatormikrofone und erlaubt eine Aufnahmequalität bis 96 kHz bei 24 Bit Auflösung. Die Eingänge sind mit verriegelbaren Kombianschlüssen (XLR/Klinke) von Neutrik versehen. Der DR-40 speichert Aufnahmen auf SD- oder SDHC-Karten bis 32 GB; eine 2-GB-Karte ist bereits enthalten.

Nach der Aufnahme können Sie Ihre Takes mit EQ und dem optionalen automatischen Pegelabgleich wiedergeben, um die empfundene Lautstärke während der Wiedergabe anzuheben. Neben einem Stereo-Halleffekt sind auch ein Lautsprecher und eine chromatische Stimmfunktion enthalten. Aufnahmen können über eine USB-2.0-Verbindung mit einem Computer ausgetauscht werden. Zu den weiteren Merkmalen zählen Overdubfunktion, Wiedergabe mit variabler Geschwindigkeit und/oder Tonhöhe, Limiter und Trittschallfilter sowie Vieles mehr. Mit seiner einfachen Bedienoberfläche eignet sich der DR-40 perfekt für Homerecording und Liveaufnahmen.

Der DR-40 kann mittels optionalem Fußschalter (RC-3F) oder optionaler Kabelfernbedienung gesteuert werden. Ein Batteriepack (BP-6AA) ist ebenfalls als Zubehör erhältlich. Es nimmt sechs AA-Batterien auf und steigert die Betriebszeit von 17,5 auf über 50 Stunden, ohne auf einen Netzadapter oder Computer angewiesen zu sein. Das Batt...


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Bei der Auswahl eine Audiorecorders habe ich zwischen dem Zoom H4n und dem Tascam DR-40 hin und hergeschwankt. Ich habe unzählige Tests im Web und auf YouTube durchstöbert. Ich habe das Gerät jetzt mit den eingebauten Mikrofonen und mit einem externen Rode NTG-2 getestet. Die internen Mic's sind natürlich Klasse. Das Rode NTG-2 erzeugt auf Grund des Innenwiderstandes ein etwas schwaches Signal. Im Studio ist es ausreichend. Für Außenaufnahmen wird es etwas knapp. Ist natürlich vom Abstand zur Schallquelle abhängig. Laut verschiedenen Test-Berichten besteht dieses Problem aber auch beim Zoom H4n. Daher habe ich mich für die günstigere Tascam-Lösung entschieden.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe das Gerät als Recorder an meinem SD 302 Fieldmixer mitlaufen.
So habe ich perfekten Ton, unhabhängig von verschiedenen Videoquellen.
Sehr praktisch und funktioniert einwandfrei.

Der DR-40 ist einfach zu bedienen, robust und liefert exzellente Qualität.
Das Gehäuse ist leider aus Plastik und passt nicht ganz zu der Professionalität des Gerätes, aber dafür ist der Preis
viel günstiger als für den DR-100 MKII.

Zur Robustheit: Mir ist der Recorder schon einmal aus der Tasche auf's Pflaster gefallen:
Der "Überrollbügel" für die Mics hat sich leicht verbogen, sonst alles O.K. !

Kann den DR-40 empfehlen.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Der Tascam tut was er soll, aufnehmen, und das in erstklassiger Qualität, umkompliziert und bedienungsfreundlich. Mehr braucht man nicht. Gutes muss nicht teuer sein, aber auch nicht immer nur billig. Dieses Gerät ist jeden Cent wert. MK
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich wollte besseren Ton für meine videos haben und das am Besten über Kondensator Mikrofone.

Und da bin ich nur über 2 Geräte gestolpert dem Zoom h4n und dem von mir erworbenen Tascam Dr-40.

Aufgrund des Preises bin ich dann beim Tascam gelandet und bin soweit zufrieden.

Ich habe auch ein Kurzes Review dazu gemacht.
[...]

Also wenn ihr auf der suche nach einem brauchbarten Handyrecoder mit XLR und Phantomspreisung seit könnt ihr einfach zuschlagen.

MFG

Frickezeud
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Die Inbetriebnahme und erste Test des DR-40 wurden mit minimaler Suche im Handbuch durchgeführt. Die Ergebnisse der ersten Lifemitschnitte mit den eingebauten Mikrophonen sind sehr überzeugend. Einschalten - Aufnahmebereitschaft herstellen - Auspegeln - Aufnehmen, das hat meine Frau nach einer 1 min Anweisung ohne Probleme durchführen können.
Ein externes USB-Akkupack wird die nächste Ergänzung sein, damit bei entsprechend langen Ausnahmen keine Überraschungen passieren, der Austausch der beiliegenden 2 GB Speicherkarte ist bei den heutigen Medienpreisen selbstverständlich. Externe Mikrophone am XLR-Eingang habe ich noch nicht testen können, der größte Vorteil wäre neben der "hoffendlich" noch besseren Qualität, die Möglichkeit, das Gerät vor sich auf dem Tisch beobachten und bedienen zu können mit den Mikrophonen in optimaler Position (meistens nicht vor sich auf dem Tisch). Wenn die Aufnahme über die internen Mikrophone läuft, ist die Bedienung z.B. der Pegelsteller "streng verboten" (Klickgeräusche in der Aufnahme). Ansonsten gibt es noch jede Menge Features, die aber momentan nicht gefragt sind. Die Motivation für den Kauf war die Möglichkeit der Aufnahme von Chorgesang und Orchesterauftritten. Leistung und Preis stehen im einem überragend guten Verhältnis.
1 Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Man darf nicht zuviel von den Preamps erwarten, rauschen hört man beileisen aufnahmen immer. Ist aber nicht so dass es nicht wegfiltern lässt von daher ist das absolut in Ordnung. Das Stereobild ist beeindruckend und überzeugt vorallem im AB-Modus.
Wer mal hören will wie das Ding so klingt dem würde ich empfehlen auf freesound.org zu gehen und dort nach Tascam DR-40 Aufnahmen zu suchen. Ich bin komplett zufrieden. 4 Sterne nur, weil kein Mikrofonwindschutz dabei ist ohne den man draussen eigentlich garnichts machen kann...
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich benutze das Gerät bei Pobenaufnahmen in einem Gesangsensemble. Funktionsumfang und Anschlussmöglichkeiten sind hervorragend. Ich habe mir das Gerät ca. 2011 gekauft und funktioniert einwandfrei. Die Beschriftung der Tasten lässt leicht nach.
Das beste ist, ich habe mal eben auf der Homepage vorbeigeschaut, für das Gerät werden immernoch aktuelle Firmwares bereitgestellt, jedes Mal mit erweitertem Funktionsumfang. Das ist doch mal Produktpflege, das lob ich mir !
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Wenn eine deutsche Anleitung dabei wäre , könnte man wenigstens nachlesen wie alles zu handhaben ist..... Gibt noch ne Generation die des englischen nicht so mächtig sind.... Zumal ja alles erstmal nur in japanisch zu lesen war am Gerät!!!!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf diesen Seiten: aufnahme mikrofon, aufnahmegerät musik