Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Tangerine Dream - Inferno

3.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 69,99 EUR 49,90

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Regisseur(e): Giuseppe de Liguoro
  • Format: PAL
  • Untertitel: Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: SPV
  • Erscheinungstermin: 22. November 2004
  • Produktionsjahr: 2003
  • Spieldauer: 71 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • ASIN: B0002V7TQA
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 167.923 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Synopsis

s/w The Italian epic came of age with Giuseppe de Liguoro's imaginative silent film of the inferno, loosely adapted from Dante and inspired by the illustration of Gustave Doré. L'Inferno was first screened in Naples in the Teatro Mercandante on 10th March 1911. The film took over three years to make and was the first full lengh italian feature film ever made. Its success was not confined to Italy, it was an International hit taking more than 2 million US-$ in the United States alone!

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
„Inferno" ist ein italienischer Spielfilm aus dem Jahre 1911 - und damit laut Booklet der erste italienische überhaupt. Allein das Anschauen eines fast 100jährigen Films hat schon etwas Interessantes an sich, entsprechende Abstriche muss man jedoch natürlich hinsichtlich der Machart dieses Werkes machen. Denn dass Inferno im Gegensatz zu Meisterwerken wie Nosferatu, Faust oder Das Kabinett des Dr. Caligari nicht unbedingt in die Stummfilm-Geschichte eingegangen ist, muss man leider als berechtigt ansehen - und dem Film dabei wohl zu Gute halten, dass er eben noch 10 Jahre mehr auf dem Buckel hat als die anderen genannten Filme und technisch somit nicht nur heute, sondern vermutlich bereits zur Blütezeit des Stummfilms ab Anfang der 1920er als veraltet angesehen werden musste.
Der Film erzählt Dantes Inferno in verschiedenen Spielszenen. Dialoge finden so gut wie nicht statt, die englischen (wahlweise deutsch untertitelten) Zwischentitel übernehmen statt dessen meist vielmehr die Rolle eines unsichtbaren Erzählers, der uns mitteilt, wo wir uns jeweils auf Dantes Reise befinden und was in der nächsten Szene gleich geschehen wird. Was auf die Dauer etwas ermüdend wirkt, ist die sich durch den gesamten Film ziehende statische Kameraführung. Wie die Bühne in einem Theaterstück sehen wir die einzelnen Szenen jeweils in einer durchgängig gleichen Kameraeinstellung - es gibt weder Kameraschwenks noch Großaufnahmen. Die zu großen Teilen unter freiem Himmel gedrehten Szenen wechseln zwar recht häufig, meist von Zwischentitel zu Zwischentitel, doch ein bißchen Langeweile breitet sich dennoch aus.
Tricktechnisch war der Film sicherlich auf der Höhe seiner Zeit.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta) (Kann Kundenrezensionen aus dem "Early Reviewer Rewards"-Programm beinhalten)

Amazon.com: 4.3 von 5 Sternen 7 Rezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Dante's Vision Brought to the Screen 4. November 2006
Von Anthony J. Adam - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: DVD Verifizierter Kauf
Anyone familiar with the Dore illustrated L'INFERNO will be fascinated by this early Italian epic. The director and cinematographer attempt to capture Dore's vision throughout, and some of the scenes are truly spectacular for their time. Some wonderful special effects, although on occasion (particularly in the opening scenes) the work seems a bit too stagey. A great example of early genre filmmaking that seems more flowing than other Italian epics of the period.
5.0 von 5 Sternen Five Stars 29. September 2016
Von JTDk - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: DVD Verifizierter Kauf
great historic film
7 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen novelty is the cheese on the cracker of life 28. Februar 2006
Von Dr. Jimmy - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: DVD Verifizierter Kauf
Hey, it was filmed almost 100 years ago. If you're interested in Dante or Dore' you'll find this film...tolerable.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Yes, I own this DVD 20. August 2012
Von Duspan - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: DVD
As far as I'm concerned this is the first feature length horror film. Yes, it is classified as a fantasy film, but the horror genre hasn't been officially recognized yet. If horror had become its own genre sooner, I am certain this would be identified as horror instead. This is how it all began. Before Dracula, before Frankenstein, before Jekyll and Hyde, before Caligari, and even before the Baskerville horror-mysteries, there is Dante's Inferno to take us straight to Hell and stare straight at Lucifer is all his malevolent glory. Everything about the poem is interpreted accurately and this film should be more highly recognized as the Greatest Horror Film of All Time. I would definitely change the soundtrack. Something more of a string orchestra playing classical Roman perhaps? I never get tired of watching the balrogs whipping the slaves. It speaks volumes of where we are and where we are going as a species today. It would be nice if someone could find the two versions of this made in 1924. The U.S. version is supposedly lost, and the Japanese one under it's alternate title "Moken no himitsu" remains completely unknown.
5.0 von 5 Sternen Outstanding - First Italian Feature Film in History! 21. Oktober 2010
Von Fair Game - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: DVD
I was considering giving this film a 4 stars because of the music that goes with it. However, both the film and the music are great if used separately. My complain is that Tangerine Dream's music is too modern for this type of film, although great. I strongly suggest you buy this film but turn down the volume all the way down and play piano music instead, as it was the norm with silent films.

This is the only Dante's Inferno live action feature film that is really worth watching, simply because it is made according to Dante's poem and not a commercial interpretation as it was done ever since the success of this film. Hollywood has never been able, to this day, to get close to a Dante's Inferno adaptation without distorting the story in one way or another. I found this review that is interesting and extensive: [...] At the bottom of the page there is a link to buy it on Amazon at a reasonable price of $13.49. There is also another film worthy of consideration although it is documentary, which you can find on Amazon as Dante's Inferno - Abandon All Hope.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.