Facebook Twitter Pinterest
Hinzufügen

Amazon Protect 2 Jahre Geräteschutz für

von der London General Insurance Company Limited

  • Abdeckung: Weltweit gegen technischen Defekt einschließlich unbeabsichtigter Beschädigung.
  • Keine weiteren Kosten oder Gebühren.
  • Ersatzmöglichkeit: Falls Ihr Produkt nicht repariert werden kann, haben Sie die Möglichkeit, zwischen einem Ersatzgerät und einem Amazon-Gutschein Code (oder einer vom Versicherer ausgewählten Alternative) im Wert des Ersatzprodukts zu wählen.
  • Weitere Vorteile: Weltweiter Versicherungsschutz. Jederzeit kündbar, mit vollständiger Rückerstattung innerhalb der ersten 45 Tage. Voll übertragbar.
  • Versicherung muss am Tag des Gerätekaufs erworben werden und gilt nur für über Amazon.de erworbene Produkte. Bitte lesen Sie vor dem Abschluss das Produktinformationsblatt auf der Produktseite der Versicherung.

Amazon Protect 3 Jahre Geräteschutz für

von der London General Insurance Company Limited

  • Abdeckung: Weltweit gegen technischen Defekt einschließlich unbeabsichtigter Beschädigung.
  • Keine weiteren Kosten oder Gebühren.
  • Ersatzmöglichkeit: Falls Ihr Produkt nicht repariert werden kann, haben Sie die Möglichkeit, zwischen einem Ersatzgerät und einem Amazon-Gutschein Code (oder einer vom Versicherer ausgewählten Alternative) im Wert des Ersatzprodukts zu wählen.
  • Weitere Vorteile: Weltweiter Versicherungsschutz. Jederzeit kündbar, mit vollständiger Rückerstattung innerhalb der ersten 45 Tage. Voll übertragbar.
  • Versicherung muss am Tag des Gerätekaufs erworben werden und gilt nur für über Amazon.de erworbene Produkte. Bitte lesen Sie vor dem Abschluss das Produktinformationsblatt auf der Produktseite der Versicherung.
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 383,68
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Districlic
In den Einkaufswagen
EUR 405,00
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Digimac-24
In den Einkaufswagen
EUR 409,00
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Foto Oehlmann
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Tamron SP AF 17-50mm 2,8 Di II VC Objektiv (72 mm Filtergewinde, bildstabilisiert) für Nikon

4.0 von 5 Sternen 238 Kundenrezensionen
| 47 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 839,00
Preis: EUR 374,92 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 464,08 (55%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
20 neu ab EUR 374,92 8 gebraucht ab EUR 252,00
für Nikon
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Tamron SP ( Super Performance) Hochleistungs- Objektiv.
  • Die große Blende und hervorragende optische Leistungsfähigkeit stellen einen klaren Vorteil bei der Fotografie mit wenig Licht dar.
  • Mit Blende F/2,8 können beeindruckende Bilder mit weich und natürlich verlaufenden Hintergründen (Bokeh) aufgenommen werden.
  • Ausgestattet mit dem dreiachsigen Bildstabilisator Vibration Compensation ( VC).
  • Lieferumfang: Tamron SP 17-50mm 2.8 XR Di II VC LD Aspherical Objektiv, Gegenlichtblende, Frontdeckel, Rückdeckel

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • Tamron SP AF 17-50mm 2,8 Di II VC Objektiv (72 mm Filtergewinde, bildstabilisiert) für Nikon
  • +
  • Tamron UV Filter 1B Multicoated für Objektive mit 72 mm Filtergewinde
Gesamtpreis: EUR 383,11
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Stil: für Nikon
  • Kostenloser unbegrenzter Fotospeicherplatz mit Amazon Prime. Mehr Informationen hier.


  • Finden Sie hier passende Filter für Ihr Objektiv. Hier klicken.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Stil: für Nikon
  • Größe und/oder Gewicht: 8 x 8 x 9,4 cm ; 572 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 862 g
  • Modellnummer: B005NII
  • ASIN: B002OED6ZG
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 11. September 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 238 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Stil:für Nikon

Produktbeschreibungen

Tamron B005 - Zoomobjektiv - 17 mm - 50 mm - f/2.8 XR Di II VC LD Aspherical [IF] - Nikon F

Allgemeine Angaben

Bitte beachten Sie, dass Objektive der Di II Generation nur für digitale Kameras mit einer Sensorgröße von nicht mehr als 16x24mm geeignet sind und nicht mit Vollformat-Sensoren oder Kleinbild-Spiegelreflexkameras verwendet werden können, da es sonst zu Vignettierungen an den Rändern kommt.


Produktbeschreibung des Herstellers


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Stil: für Canon
Ich besitze das Tamron 17-50mm nunmehr wenige Jahre und denke, dass ich nun soweit bin, ein Resümee zu ziehen. Angeschafft wurde das Objektiv als Ersatz für ein Canon 18-55mm IS an einer Canon EOS 550D. Fortan wurde es zu meinem Standard-Objektiv und begleitete mich auf Partys, Hochzeiten und z.B. auf die Malediven. Zusätzlich zu meinen Alltagserfahrungen unternahm ich ausführliche Direktvergleiche mit anderen Objektiven. Direkt vorweg: Das Tamron kann nur an Kameras mit Crop-Sensoren verwendet werden!

Wie der Titel dieser Rezension bereits andeutet, konnte ich Stärken, aber auch Schwächen feststellen. Letztere fielen mir, mit steigender Erfahrung und mehr Möglichkeiten Vergleiche zu ziehen, immer stärker ins Auge. Vergleicht man das Tamron z.B. mit dem 18-55 IS, fällt insbesondere die höhere Lichtstärke auf. Neben der Möglichkeit den Schärfentiefebereich geringer zu wählen, haben es viele Interessent/innen sicherlich darauf abgesehen, bessere Aufnahmen in Innenräumen machen zu können – Nicht umsonst erhält dieses Objektiv in einschlägigen Foren immer wieder eine Empfehlung als „Party-Objektiv“ für Crop-Kameras (1100D, 550D, 600D, 650D, 700D, 60D, 70D, usw.). Hierzu kann ich sagen: Diese Empfehlung ist nicht unbegründet. Die Blende von 2.8 ermöglicht es sehr häufig, den Blitz einfach mal in der Tasche zu lassen. Hinzu kommt der wirklich tolle Bildstabilisator. Dieser rastet hörbar ein und das Objektiv beginnt zu brummen. Schaut man durch den Sucher, sieht es so aus, als werde das Bild „festgetackert“. Bewegungsunschärfen lassen sich damit natürlich nicht vermeiden, aber die 2.8-er Blende hilft, auch diesem Ziel näher zu kommen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 386 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: für Canon
Ich habe mir das neue Tamron 17-50 VC nach langem überlegen für meine Canon 500D als Standardobjektiv gekauft. Ich wollte ein gutes Objektiv, bei dem ich vor allem auch bei Innenaufnahmen mit wenig Licht noch freihand gute Bilder machen kann - es hat mich nicht enttäuscht. Der Bildstabilisator funktioniert hervorragend, im LiveView sieht man richtig, wenn er einrastet, ein Unterschied zwischen Tag und Nacht. Mit diesem Objektiv braucht man keinen Blitz mehr und kann die Lichtstimmung wunderbar einfangen. Auch im täglichen Einsatz konnte es mich voll überzeugen. Erwähnenswert finde ich die sehr gute chromatische Korrektur, deutlich besser als viele andere.

Alternativ zum Tamron hatte ich mir das Kitobjektiv sowie das lichtstarke Sigma und Canon angeschaut.
- Kitobjektiv Canon 18-55 IS war mir nicht lichtstark genug
- Sigma EX 2.8 hat keinen Bildstabilisator und etwas Probleme mit purple fringing (lila Farbsäume)
- Canon 17-55 2.8 IS USM ist vielleicht einen kleinen Tick schärfer an den Rändern, mir den Mehrpreis aber nicht wert

Der Autofokus des Tamrons funktioniert bei mir einwandfrei und ich kann auch nicht behaupten, dass er mir zu laut ist - man hört ihn, aber das stört nicht.

Resümee:
+ Sehr gutes Preisleistungsverhältnis
+ Sehr gut für LowLight-Fotographie
+ Extrem geringe Chromatische Aberationen, auch unter schwierigsten Bedingungen fallen sie nicht auf und müssen lange mit der Lupe gesucht werden
+ Verarbeitung gefällt mir gut

- Wer knackscharfe Bilder bis in den letzten Pixel machen möchte, sollte sich lieber eine Festbrennweite kaufen

PS: Ich habe 3 Bilder in die Gallerie gestellt: Ein "Makrobild" mit Ausschnitt, sowie ein Freihandbild bei sehr wenig Licht und Offenblende.
2 Kommentare 234 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: für Canon Verifizierter Kauf
Ich habe dieses Objektiv nun bereits das zweite Mal bestellt, allerdings nicht weil es mir beim ersten Mal so gut gefallen hat. Deshalb kurz zur Vorgeschichte: Vor ca. einem Jahr habe ich dieses Objektiv schon einmal bestellt und es nach wenigen Tagen frustriert zurückgeschickt. Mein erstes Exemplar wies mehrere Mängel auf -> 1. Der Zoomring ging so schwer, dass es am Bajonett merkbar geruckelt hat. 2. Lag der Fokus gut daneben, so dass alle Bilder damit total soft aussahen. Bei Offenblende hätte ich es bei diesem Preis ja noch verstanden aber selbst abgeblendet auf 5.6 und 8 waren die Bilder einfach nicht scharf (da war sogar mein Kit schärfer). Damals habe ich allerdings kein zweites Exemplar bestellt, sondern das Sigma 17-70 mm F2,8-4,0 DC Makro OS HSM. Mit diesem Objektiv war ich auch ganz zufrieden an meiner damaligen EOS 1100D, auch wenn es nicht die durchgängige Blende von 2.8 hatte. (Immerhin ist Blende 4 bei 70mm immer noch nicht schlecht)
Mittlerweile bin ich auf die Canon EOS 650D umgestiegen und war mit der Abbildungsleistung des Sigmas einfach nicht mehr zufrieden. Die Bilder die ich damit während meines London Urlaubs gemacht habe waren am Rechner doch recht enttäuschend. Das Sigma war an den Rändern einfach viel zu Unscharf und auch das Zentrum hat sich nicht gerade mit Ruhm bekleckert.
Diese Bilder haben mich dann dazu bewogen mich erneut auf die Suche nach einem lichtstarkem Standardzoom zu machen, das aber trotzdem für mich bezahlbar bleibt. Am Ende bin ich wieder beim angebotenem Tamron gelandet und habe nach langem Überlegen noch einmal bestellt.
Und was soll ich sagen? Ich wurde dieses Mal nicht enttäuscht!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen