Facebook Twitter Pinterest
Tales of Winter: Selectio... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99

Tales of Winter: Selections from the TSO Rock Operas

4.6 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Preis: EUR 17,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 11. Oktober 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 17,49
EUR 5,32 EUR 7,00
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 17 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
24 neu ab EUR 5,32 3 gebraucht ab EUR 7,00

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Tales of Winter: Selections from the TSO Rock Operas
  • +
  • Still the Orchestra Plays-Greatest Hits Vol.1 & 2
Gesamtpreis: EUR 22,48
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (11. Oktober 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Republic (Universal Music)
  • ASIN: B00F3MMAP8
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 37.043 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
5:44
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:23
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
6:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
3:03
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:16
Nur Album
6
30
4:13
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
5:25
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
6:16
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
2:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
4:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
3:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
4:54
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
4:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
15
30
10:52
Nur Album

Produktbeschreibungen

Tales Of Winter vom Trans-Siberian Orchestra beinhaltet eine Auswahl von Songs aus den vorherigen Rockopern “Beethoven’s Last Night”, “Night Castle”, "Christmas Eve & Other Stories", “The Christmas Attic” & “The Lost Christmas Eve”, die sich allein in den USA insgesamt über 10 Millionen Mal verkauft haben. Die Veröffentlichung von Tales Of Winter 2013 in Deutschland wird ein großartiger Einstieg in das TSO-Erlebnis werden - Das TSO-spielte bereits über 1.500 Konzerte mit mehr als 10 Millionen Besuchern in den vergangenen 15 Jahren und ist somit zu einem der größten Arena Rock Acts in den USA aufgestiegen. Kein Wunder also, dass die Faszination für TSO in den vergangenen Jahren immer weiter gewachsen ist. Die Konzerte sind die perfekte Verschmelzung eines klassischen Broadwaymusicals mit dessen Erzählkunst zusammen mit einer fetten Rockshow ist, die alle in ihren Bann zieht. Die Konzerte sind eine musikalische Reise, die den Zuschauer durch Welten des Rock, der Klassik und des Folk führt.


Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich bin per Zufall auf diese musikalische Formation - Band kann man es ja nicht wirklich nennen, dazu sind zu viele Künstler an dem Projekt beteiligt - gestoßen, als ich mir auf youtube belustigende Videos angesehen habe, wie Leute mit soundgesteuerter Weihnachtsbeleuchtung um die Wette eifern. Die Beleuchtung geriet dabei schnell zur Nebensache, als der Song "wizards in winter" erklang und mich sofort in seinen Bann zog. Die Melodie kam mir natürlich bekannt vor, doch die Interpretation gefiel mir so gut, dass ich umgehend anfing mich auf die Suche nach dem Interpreten zu begeben. Nachdem ich dann das Trans-Siberian Orchestra als Schöpfer ausgemacht hatte - und nebenbei ganz vergnügt feststellte, dass hier einige ehemalige Savatage-Mitglieder mit am Werk sind - kam ich für den Rest des Abends nicht mehr von youtube los.

Savatage zählten vor ettlichen Jahren zu meinen Lieblingsbands. Nach dem tragischen Tod von Criss Oliva und dem folgenden "Auflösen" der Band, verlor ich auch den weiteren Werdegang der Mitglieder aus den Augen. Umso größer war meine Freude, als ich erfuhr, dass die Jungs nun hier ihr musikalisches Werk fortsetzen. Nachdem mich einige Hörproben bei youtube auf Anhieb überzeugten, war schnell klar, dass ich unbedingt ein Album dieser einzigartigen musikalischen Gruppierung haben muss.

Die CD war innerhalb weniger Tage da, in einwandfreiem Zustand und beinhaltete genau das, was ich erwartet/erhofft hatte. Und sogar noch mehr....die Songs verzaubern einen vom ersten bis zum letzten Augenblick. Ich hatte mir die CD eigentlich als Weihnachtsalbum bestellt, weil ich eine Alternative zu dem ganzen kommerziellen Mist (ich sage nur "Last Christmas"...wuhä...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Trans-Siberian Orchestra ist in Deutschland nur wenigen ein Begriff - dabei sind die Alben erstklassig und einzigartig.

Es gibt Weihnachtsalben "Christmas Eve and other Stories", "The Christmas Attic", "The lost christmas eve" und "Dreams of Fireflies (on a Christmas Night)" sowie eine DVD "The Ghosts of Christmas Eve". Alle Weihnachtsalben kann man durchaus das ganze Jahr problemlos hören. Darüberhinaus gibt es mit "Beethovens Last night" sowie "Night Castle" jedoch auch Alben, die nichts mit Weihnachten zu tun haben - aber richtig gut sind.

Das Album Tales of Winter ist ein Querschnitt durch sämtliche Alben, es sind also Weihnachtslieder der Weihnachtsalben ebenso vertreten wie BLN und NC. Stilistisch sind so ziemlich alle Richtungen vertreten: Klassik, Rock, Folk, R&B, Theatermusik, Kinderchöre, Broadwaysänger, Instrumentals.

Für jeden Einsteiger also sehr gut geeignet, sich mit TSO vertraut zu machen. Zu empfehlen sind jedoch insbesondere die Originalalben, wobei es sich um Konzeptalben handelt, also auch die Geschichte im Vordergrund steht und musikalisch umrahmt wird. Sehr empfehlenswert!!!! Sehr gelungen!!!!

PS: Noch ein Tipp: Es gibt auch von TSO "Christmas Trilogy", in diesem hochwertigen Boxset sind die drei Weihnachtsalben sowie die DVD enthalten mit einem sehr hochwertigen Booklet. Zu beachten ist jedoch, daß die DVD in Region-Code 1 ist, also nur in codefree Playern abgespielt werden kann - oder am PC, wobei man dies manuell auf RC1 umstellen kann. Preislich ist es meist günstiger, sich die Trilogy zu kaufen - außer kurz vor Weihnachten, da steigt der Preis erfahrungsgemäß ;o)
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
TSO macht außergewöhnliche Musik und die hier veröffentlichte Titel-Zusammenstellung hat keinen Schwachpunkt. Man hört 15 Top-Titel vom Trans-Siberian Orchestra. Aber, wer alle Alben vom TSO hat, hört leider nicht Neues. Hat das TSO keine ein bis drei Aufnahmen (oder Versionen von Aufnahmen), welche bislang nicht veröffentlicht wurden? Selbst der Savatage-Titel "Believe" wurde 2009 als Bonus-Track auf "The Night Castle" schon veröffentlicht.
Die Aufmachung der CD ist nicht schlecht, könnte jedoch besser sein. Warum kein Digipack? Als man "Beethoven's last night" neu aufgelegt hat, bewies man doch, dass es geht. Im Zeitalter des Down-Loading sollte man sich doch bewusst sein, dass man dem Käufer einer CD doch etwas bieten muss. Oder ist alles nur noch auf Kommerz ausgerichtet, da TSO 2014 nach Deutschland zur Konzerttournee kommt und die The-Best-Of-CD kurze Zeit vor Weihnachten 2013 veröffentlicht wurde??? Wirklich schade, da hätte man mehr draus machen können.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Trans-Siberian Orchestra ist in Deutschland nur wenigen ein Begriff - dabei sind die Alben erstklassig und einzigartig.

Es gibt Weihnachtsalben "Christmas Eve and other Stories", "The Christmas Attic", "The lost christmas eve" und "Dreams of Fireflies (on a Christmas Night)" sowie eine DVD "The Ghosts of Christmas Eve". Alle Weihnachtsalben kann man durchaus das ganze Jahr problemlos hören. Darüberhinaus gibt es mit "Beethovens Last night" sowie "Night Castle" jedoch auch Alben, die nichts mit Weihnachten zu tun haben - aber richtig gut sind.

Das Album Tales of Winter ist ein Querschnitt durch sämtliche Alben, es sind also Weihnachtslieder der Weihnachtsalben ebenso vertreten wie BLN und NC. Stilistisch sind so ziemlich alle Richtungen vertreten: Klassik, Rock, Folk, R&B, Theatermusik, Kinderchöre, Broadwaysänger, Instrumentals.

Für jeden Einsteiger also sehr gut geeignet, sich mit TSO vertraut zu machen. Zu empfehlen sind jedoch insbesondere die Originalalben, wobei es sich um Konzeptalben handelt, also auch die Geschichte im Vordergrund steht und musikalisch umrahmt wird. Sehr empfehlenswert!!!! Sehr gelungen!!!!

PS: Noch ein Tipp: Es gibt auch von TSO "Christmas Trilogy", in diesem hochwertigen Boxset sind die drei Weihnachtsalben sowie die DVD enthalten mit einem sehr hochwertigen Booklet. Zu beachten ist jedoch, daß die DVD in Region-Code 1 ist, also nur in codefree Playern abgespielt werden kann - oder am PC, wobei man dies manuell auf RC1 umstellen kann. Preislich ist es meist günstiger, sich die Trilogy zu kaufen - außer kurz vor Weihnachten, da steigt der Preis erfahrungsgemäß ;o)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren