Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Gebraucht kaufen
EUR 4,95
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der Tag, an dem du stirbst (Detective D. D. Warren, Band 4) Taschenbuch – 2. September 2013

4.4 von 5 Sternen 36 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 2. September 2013
EUR 9,99 EUR 0,01
4 neu ab EUR 9,99 17 gebraucht ab EUR 0,01

Boy in the Park – Wem kannst du trauen?
Der Debütroman von A. J. Grayson Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Lisa Gardner ist eine Ausnahmeautorin! (Karen Slaughter)

Lisa Gardner hat einen neuen Bestseller verfasst. (Kirkus Review)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Lisa Gardner gehört zu den erfolgreichsten amerikanischen Thrillerautoren der Gegenwart - ihre Bücher verkauften sich weltweit über 22 Millionen mal. Die Autorin lebt mit ihrer Familie und zwei Hunden in Neuengland.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Zur Story: „Charlene Rosalind Carter Grant ist eine 28 Jahre junge Frau, die in ihren ersten 8 Lebensjahren die schlimmsten nur vorstellbaren, körperlichen Grausamkeiten, beigebracht durch ihre psychisch kranke Mutter, über sich ergehen lassen musste und auch noch heute darunter leidet. Als wäre das nicht schon schlimm genug, wurde vor zwei Jahren eine ihrer zwei besten Freundinnen ermordet und auf den Tag genau, ein Jahr später die zweite. Was steckt dahinter, wer hatte es auf die zwei abgesehen und vor allem warum? Ist sie vielleicht nun die dritte im Bunde, rundet sie als Dritte das Trio ab? Der Jahrestag nährt sich unaufhaltsam, auch wenn sie sich das ganze Jahr auf diesen Tag vorbereitet hat, wächst die Angst in Charlene mit jedem Tag, und das Hilfegesuch bei der Polizei bringt sie in noch größere Schwierigkeiten, als sie ohnehin schon hat...“

Zwei ganz elementare Eigenschaften zeichnen diesen Roman aus, stehen buchstäblich für dessen Erfolg, und machen dieses Werk rundherum zu einem absoluten Genuss. Zum einen sind es die grandios gezeichneten Charaktere, die sehr authentisch und überzeugend daherkommen und zum anderen eine Story, die sich der gesamten Bandbreite an erfolgsversprechenden Eigenschaften bedient, die schlussendlich auch den Unterschied zwischen einem normalen- und einem sehr guten Thriller ausmachen.

Auf den Leser wartet eine dramatische Story, voller Verletzlichkeit und Trauer, die gleichzeitig aber auch unglaublich böse, spannend und von hohem Tempo geprägt ist. Dieses Vereinen der vielen Komponenten ist der Autorin sehr gut gelungen und sorgt für ein Wechselbad der Gefühle beim Leser.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Schon lange habe ich kein Buch mehr gelesen, das mich so gefesselt hat. Endlich mal wieder ein Pageturner, wie ich ihn mag, ohne spritzendes Blut, abgehackte Gliedmaßen oder gruselige Folterszenen. Die Autorin schafft es auch ohne solche Dinge, eine enorme Spannung aufzubauen. Worum es geht, ist schnell erzählt: Charlene Rosalind Carter Grant befürchtet, am 21. Januar ermordet zu werden, da bereits ihre beiden Freundinnen jeweils am 21. Januar der Vorjahre ermordet wurden. Detective D. D. Warren fängt an zu ermitteln, obwohl sie eigentlich mit einem anderen Fall beschäftigt ist ...

Das Buch hat mich von der ersten Seite an gepackt und bis zum Schluß nicht losgelassen. Immer wieder wird man auf eine falsche Spur geführt, und man weiß nie, wer hier eigentlich gut oder böse ist. Lisa Gardner schafft es, jeder ihrer Figuren Tiefe zu geben. Die Ermittlern D.D. Warren ist trotz ihrer Schroffheit durchaus sympathisch, denn man merkt, daß sie auch eine zarte Seite hat. Charlene Grant ist trotz ihrer Verletzlichkeit unglaublich stark, aber auch völlig undurchsichtig. Was für eine Rolle spielt Tom Mackereth? Und was habe ich mit Tulip und mit Jesse und seinem Zombie-Bären mitgefiebert ;-) Das Highlight war dann die für mich völlig unerwartete Auflösung!

Dies ist einer der wenigen Romane, die mir so gut gefallen, daß ich ihn - obwohl ich das Ende kenne - sogar noch ein 2. Mal lesen würde, einfach weil mir die Figuren irgendwie ans Herz gewachsen sind.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Eine Frau ist sich sicher an dem gleichen Tag sterben zu müssen wie zwei ihrer Freundinnen in den Jahren zuvor,wie kann sie sich schützen,wer glaubt ihr?Steht sie ganz alleine da?Ein Geheimnis aus ihrer Kindheit und ein überraschendes Ende...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Die leider weit verbreitete Unart, Quantität statt Qualität zu produzieren, zeigt sich auch im hier vorliegenden Buch. Warum muss jede(r) Autor(in) unbedingt einen 500-600 Seiten Wälzer in Umlauf bringen, auch wenn die Ideen dahinter oft nur für eine Kurzgeschichte reichen?

Die Idee zur Geschichte ist allerdings durchaus gut, und die Charaktere sind teils sehr fein ausgearbeitet. Bei der Polizistin D.D musste ich sogar ein bisschen an "Marge" aus Fargo denken (Jesses!) - und das kann nur als Kompliment betrachtet werden. Abgesehen von dem sich während des Lesens immer mehr verstärkenden Eindrucks, dass die Polizei sich hier auffällig unprofessionell und somit eher TV- und krimigerecht als realitätsnah verhält, ist der Story allerdings kaum etwas vorzuwerfen.

Lediglich die bereits erwähnten Längen trüben das Lesevergnügen; gut ein Drittel des Buches besteht aus sinnlosem Geplänkel und kostet durch Überblättern und Suchen des nächsten Anknüpfungspunktes zur Handlung leider nur Zeit.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Es kommt nie vor, aber bei diesem Buch konnte ich meine Neugier kaum zügeln und wollte mir frühzeitig das Ende durchlesen.
Ich habe es nicht getan, stattdessen meinen Kindle nicht mehr aus der Hand gelegt bis ich das Buch zu Ende gelesen hatte.

Die Story wurde schon eingehend beschrieben, da füge ich nichts mehr hinzu.

Lisa Gardner versteht es auch in diesem Buch die Spannung perfekt aufrechtzuerhalten. Man kann gar nichts anderes als mitzufiebern und zu hoffen, dass Charlie überlebt.

100% Weiterempfehlung für Fans von spannenden Krimis.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden