Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch colibris-usa. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 37,75 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Achtung: Bei der Zustellung des Artikels durch die DHL wird Ihre Identität geprüft und ggfs. eine Altersprüfung vorgenommen. Bitte halten Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass bei der Zustellung bereit.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Tabu - A Story Of The South Seas

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 37,75
EUR 29,51 EUR 19,52
DVD
"Bitte wiederholen"
[DVD]
EUR 57,17
Verkauf und Versand durch colibris-usa. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Anna Chevalier, Matahi, Hitu
  • Regisseur(e): F.W. Murnau, Robert Flaherty
  • Format: DVD-Video
  • Sprache: Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: mystorm
  • Erscheinungstermin: 19. November 2007
  • Produktionsjahr: 1931
  • Spieldauer: 83 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • ASIN: B000W4CUBQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 166.692 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

In 1929, F.W. Murnau (Nosferatu, Faust, Sunrise), one of the greatest of all film directors, invited leading documentarist Robert Flaherty (Nanook of the North, Moana, Man of Aran) to collaborate on a film to be be shot on location in Tahiti, a Polynesian idyll in which Murnau imagined a cast of island actors would provide a new form of authentic drama and offer rare insight into their "primitive" culture. The result of their collaboration was Tabu, a film that depicts the details of indigenous island life to tell a mythical tale that is rich in the universal themes of desire and loss. Subtitled a "Story of the South Seas", Tabu concerns a Tahitian fisherman (played by an islander, Matahi) and his love for a young woman (played by fellow islander Reri, who went on to star on Broadway) whose body has been consecrated to the gods, rendering her tabu as far as mortal men are concerned. The lovers flee their island and its restrictive traditions, but will their love prevail in the "civilised" world? Though Flaherty eventually left the film following a series of artistic and other differences (the film is credited as being "told by" Murnau and Flaherty, but directed by Murnau alone), what their South Seas adventure left behind was an Oscar winning film (the Academy Award went to cinematographer Floyd Crosby for his lyrical vision of island life) that is both poetic and simple in tone. The Masters of Cinema Series is proud to present, completely uncensored and fully restored, this landmark film of rare exoticism and magical beauty, described by critic Lotte Eisner in 1931 as "the apogee of the art of the silent film". SPECIAL FEATURES - A 96-page book featuring much archival imagery; articles by Scott Eyman (film critic and author of The Speed of Sound: Hollywood and the Talkie Revolution, 1926 1930); Richard Griffiths (author of The World of Robert Flaherty), and David Flaherty (Robert's brother and assistant director on the film); an interview with the film's cinematographer Floyd Crosby; and the original story treatments written by F.W. Murnau and Robert Flaherty for Tabu and its aborted predecessor Turia, Full-length commentary track. Details tba, Original theatrical trailer, More extras tba.

Synopsis

Der Mythos der Südsee, mit Palmen und leicht bekleideten Mädchen bis heute in Tausenden von Werbespots zitiert und benutzt, ging mit diesem letzten Regiemeisterwerk von Murnau und Flaherty für immer in die Filmgeschichte ein.
Reri, ein hübsches Mädchen aus einem Dorf auf Tahiti, ist nach altem religiösen Brauch den Göttern vorbehalten. Niemand darf sie begehren, sie ist tabu. Doch der Fischer Matahi, dem sie ihre Zuneigung geschenkt hat, will sich dem göttlichen Gebot nicht unterwerfen. Gemeinsam fliehen sie auf eine ferne Insel, auf der sie sich in Sicherheit glauben. Doch das Gesetz des "Tabu" erweist sich als stärker.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Mladen Kosar TOP 1000 REZENSENT am 22. Januar 2012
Format: DVD
Produkt: DVD (1 Stück). Herausgeber: Mystorm. ASIN: B000W4CUBQ
Filmtitel: Tabu - A Story of the South Seas. USA, 1931
Mit: Matahi, Anne Chevalier, Hitu u. A. Regie: Friedrich Wilhelm Murnau. Kamera: Floyd Crosby und Robert J. Flaherty. Drehbuch: Friedrich Wilhelm Murnau, Robert J. Flaherty und Edgar J. Ulmer. Produktion: Friedrich Wilhelm Murnau und Robert J. Flaherty
Bild: gut / SW / 4:3. Zwischentitel: nur englisch. Filmlänge: 81 Minuten (Originallänge)
Genre: Stummfilm > Ethnofilm > Abenteuerfilm
Auszeichnungen: Oscar für beste Kamera
Specials:
a.) Audiokommentar von zwei Filmexperten in englischer Sprache ohne UT
b.) 15 Filmproduktionsdoku in deutscher Sprache mit Szenen und Fotos

Insel Bora Bora in der Südsee. Ethnologisch wertvoller Spielfilm mit polynesischen Ureinwohnern gemacht. Betörende Bilder. Überall Wasser - als Weite des Meeres, oder hinabsprudelnder Quell. Die Pflanzenblätter reichen über die Körper der Menschen hinaus. Üppigkeit pur und Glück der Naivität ursprünglichen Lebens im Paradies ohne Sündenfall mit einigen Rangeleien, die die Unschuld etwas relativieren. Als die Boote dem ankommenden Segelschiff entgegenpaddeln, wunderschöne Szenen mit Smetanas Moldau-Thema. Herzig der kleine Bub im Miniboot, der mit aller Kraft mithalten will und aus dem Bötchen das reinspritzende Wasser herausschöpft. Tragische Liebesgeschichte mit einem wehmütigen aber in Erinnerung bleibenden Ende. Das Mädchen wird ausersehen, einer Göttin gleich, jungfräulich und ehelos zu bleiben. Der verliebte Jüngling kann das nicht verwinden und flieht mit ihm. Am Ende jedoch verliert er den Kampf gegen das unbeugsame Tabu-Gesetz. Der Schatten des Paradieses.
Mladen Kosar
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden