Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 14,99
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von billiger kaufen
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Ausgabe 2008. Schnitt minimal befleckt. Einband ganz leicht bestoßen. CD-Hülle wirkt ungeöffnet. Seiten sind wie neu.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Das TYPO3-Profihandbuch. Der Leitfaden für Entwickler und Administratoren zu Version 4.1. Gebundene Ausgabe – 9. November 2007

3.5 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 0,87
10 gebraucht ab EUR 0,87

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Amazon Launchpad
Neu: Amazon Launchpad
Entdecken Sie jetzt einzigartige Produkte und Innovationen von den talentiersten Start-Ups. Jetzt entdecken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Fazit: Dieses Buch geht weiter als die meisten Werke zu Typo3. Es beschreibt selten genutzte Extensions sowie die häufig genutzten Abläufe bis ins Detail. [... ] Als Gesamtwerk und Leitfaden für Anfänger und fortgeschrittenere Anfänger ist das Buch eine gute Referenz... (Buch-aktuell.com, 3.12.2007)

Rezension

Man kann TYPO3 von drei Seiten aus angehen: aus der Installations-Admin-Ecke, aufgrund Redaktions-User-Erfordernissen oder eben aus der Entwickler-Perspektive -- mit dem Das TYPO3-Profihandbuch konzentriert sich das Autorenteam Franz Ripfel, Melanie Meyer und Irene Höppner ganz auf die Entwickler und Administratoren, die tief in den TYPO3-Maschinenraum eintauchen und dort an den Schrauben drehen wollen.

Das Typo3-Autoren-Trio sieht ihr Buch als Ausbildungsgrundlage für PHP-Entwickler, die sich in die Typo3-Struktur einarbeiten wollen und dafür einen Leitfaden suchen, der ihnen "richtiges" TYPO3 mit all seinen Facetten aufzeigt. Ebenso jedoch verstehen sie sich als Lehrmeister für Administratoren, die einen oder auch zwei Schritte über die reine Administration hinausgehen und TYPO3 gezielt anpassen und verändern wollen, sowohl im Front- als auch im Backend. Einerseits beginnen sie also von ganz vorne, erklären TYPO3 und sein "Nest" aus dem es kommt und führen eben so durch die Installation, andererseit wird schon im dritten und vierten Kapitel zum Thema Front- und Backend klar worauf ihre Einführung abzielt: das Grundverständnis für TYPO3 auf eine gemeinsame Wissensbasis zu stellen. Dann geht es an die Arbeit: das Framework und schließlich die Entwicklung von Extensions in Heimarbeit. Zusätzlich noch HowTos, Top 10 Extensions und Spezialthemen wie wie Sicherheit, TYPO3 im Intranet und High-Performance-Fälle. Auf der CD liegen die Extensions aus dem Buch, weitere TYPO3-Quellen und Dokus sowie das aktuellste TYPO3-Paket.

Setzt man TYPO3-Begeisterung und PHP-Programmierkenntnisse voraus, ist Das TYPO3-Profihandbuch ein Lehrstück an klar gefasstem professionellem Zugang für die Arbeit mit TYPO3: verstehen, planen, umsetzen und dabei die Arbeit für andere zugänglich halten. --Wolfgang Treß

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Also für mich war dieses Buch genau das Buch, das mir bei meinem Typo3-Stand gut weitergeholfen hat. Ich habe schon einige kleinere Seiten mit Typo3 umgesetzt und dabei auch gemerkt, dass mir oft das entscheidende Wissen fehlt, "wie es jetzt sinnvoll" weitergeht. Hier hatte ich beim Arbeiten mit dem Typo3-Profihandbuch sehr oft einen "Ah-Effekt" in dieser Hinsicht.

Fast hätte ich mich aufgrund der der letzten beiden Rezensionen abschrecken lassen, aber das wäre schade gewesen, jetzt, wo ich das Buch vor mir habe. Klar sind einige Bereiche, nicht umfassend erklärt, aber das Buch, so wie es mir genutzt hat, kann das gar nicht leisten. tt_news oder commerce beispielsweise werden kurz angesprochen; dies war genau das, was ich brauchte. Für einen ausführlichen Einsatz muss man meiner Ansicht nach bei diesen Extensions immer auf die Originaldoku mit zurückgreifen.

Zum Entwicklerteil. Ich habe hier noch das Typo3 4.0 Handbuch für Entwickler aus dem Galileo Verlag. Dieses Buch ist auch ganz hervorragend. Beim Teil über Extension Entwicklung ist es aber so, dass dieses Buch so grundlegend erklärt, dass ich beim ersten Durcharbeiten hier nicht folgen konnte. Beim "Profihandbuch" kam ich da schneller zum Ziel, es ging einfach "direkt" rein. Und jetzt kann ich die andere grundlegende Erklärung aus dem Entwicklerhandbuch auch richtig einschätzen und einordnen.

Alles in allem. Mir gefällt das Buch und es hat mir einiges an Zeit gespart bei meiner letzten Typo3 Seite.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Dies ist _kein_ Handbuch, das einen "Profi" weiterbringt. Es ist das X. Buch, in dem der Kickstarter beschrieben, wird, das X. Buch, in dem die Installation beschrieben wird und das X. Buch, in dem die Basics zu Typoscript und die Ersten Schritte eigener Extensions beschrieben werden.

Das Buch wurde angekündigt, daß endlich mal ein etwas erfahrener Programmierer etwas dazulernen kann. Das ist nicht der Fall.

Aus Anfängersicht ist es nicht so schlecht. Wer mit Extensions anfangen will, findet hier, wie auch woanders, gute Ansätze.

Das Kapitel "Extensions entwickeln" sind 134 Seiten (keine 20%). Das Kapitel "Extension Top 10", in dem 10 Extensions vorgestellt werden, sind 106 Seiten. An sich keine schlechte Idee, aufzuzeigen, wie sich Extensions erweitern lassen und Hooks zu erläutern. Aber dieser Teil ist _sehr_ oberflächlich.

Wie auch die Aussagen später über Sicherheit und Performance.

Fazit: Für jemanden, der schon 1 oder 2 Extensions gebaut hat, ist hier kaum mehr neues zu holen. Das Buch ist das richtige für ambitionierte Einsteiger.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Um ehrlich zu sein - ich bin sauer. Sauer auf die Versprechungen und den Inhalt des immerhin 50 EUR teuren Buches. Dieses Buch ist angetreten, den immerwährenden Anfänger-Teil auszulassen und direkt dort einzusteigen wo es für Fortgeschrittene bzw. (O-Ton) "Administratoren und Entwickler" interessant wird.

Dies ist aber für beide Gruppen in meinen Augen gründlich mißlungen.

Es wird nahezu alles angesprochen was in der TYPO3-Welt auch nur irgendeinen Namen hat aber praktisch nichts wird (wie es sich für ein Lehrbuch gehört) ausreichend tiefgreifend behandelt.

Die Installation wird beispielsweise nur so behandelt, wie diese auf dem Autoren-Server ausgesehen haben mag. Auf Windows und Mac wird dort nicht bzw. kaum eingegangen und ebenfalls nicht auf eventuell auftretende Fehler. Für einen Administrator ist dies geradezu unbrauchbar.

Dann wird mal kurz auf ein paar Seiten gezeigt, wie man eine Website bastelt - mag sein dass der Fortgeschrittene dies nicht so ausführlich braucht, aber um ehrlich zu sein, hätte man den Platz dann gleich besser nutzen können, da sich dieses Buch ja sowieso nicht an Anfänger richtet. Es wird auf einem ganz niedrigen Level angefangen (Tutorial: Die erste Website) - obwohl die Zielgruppe wohl schon einige (wenn nicht sogar ettliche) Websiten realisiert haben mag.

Überhaupt zieht sich das durchs ganze Buch. Sehr niedrige Einstiege in fast alle Themen, dann lässt aber die didaktische Tiefe immer nach.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Alles in allem ein sehr gut strukturiertes und fundiertes TYPO3-Buch aus der Hand eines erfahrenen Schreibers und TYPO3-Entwicklers. Er geht ein gutes Stück über herkömmliche Einsteigswerke zu TYPO3 hinaus und zeigt wie der Einsatz hinter der Fassade funktioniert und wie man richtig erweitert und anpasst.
Ich bin mit der Tiefe der Themen, den Beispielen und dem Umfang sehr zufrieden und kann das Buch erfahrenen PHP-Programmierern und TYPO3-Profis uneingeschränkt als Vertiefung, Nachschlagewerk und erweiterten Überblick empfehlen. Für Einsteiger ist es jedoch zu weit.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Der Buchtitel verspricht mehr, als das Buch dann letztlich hält. So werden die meisten Grundlagen, die in jedem Einsteigerbuch durchgekaut werden, noch einmal vorgebetet. Tiefergehende Themen, wie z.B. die Extension-Entwicklung, die RTE-Konfiguration, die RTE-API, usw.) werden leider nur sehr oberflächlich angekratzt.
Für mich war das Buch eine Fehlinvestition. Ich empfehle stattdessen das Videotraining "TYPO3 4.0 Fortgeschrittene Techniken" von Thomas Kötter, ISBN: 978-3-8362-1144-4. Das ist um Dimensionen besser und richtet sich wirklich an fortgeschrittene TYPO3-Administratoren und -Entwickler.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen