Facebook Twitter Pinterest
EUR 6,58 + GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Auf Lager. Verkauft von FireAndPlay
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 2,60
+ EUR 3,99 Versandkosten
Verkauft von: NICK AND BEN
In den Einkaufswagen
EUR 8,61
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Sellercontor
In den Einkaufswagen
EUR 5,95
+ EUR 2,90 Versandkosten
Verkauft von: fine hine
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

TRISTAR Gaseinsatz Normal-Flamme für Benzinfeuerzeug

4.2 von 5 Sternen 107 Kundenrezensionen

Preis: EUR 6,58 GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch FireAndPlay. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
5 neu ab EUR 2,60
1
  • TRISTAR Gaseinsatz Normal-Flamme für Benzinfeuerzeug

Hinweise und Aktionen

Menge: 1

Produktinformationen

Menge: 1
Technische Details
MarkeTri-Star
Modellnummer150001
Produktabmessungen30 x 20 x 10 cm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB002AKX25S
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.2 von 5 Sternen 107 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 21.549 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Im Angebot von Amazon.de seit20. Mai 2009
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Menge:1

Bezeichnung: Gaseinsatz für Benzinfeuerzeug
Artikelnummer: 150001
Reibrad Zündung
Nachfüllbar
Windproof
Absolut neu und unbenutzt
Art: Regular


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Anzahl: 1 Verifizierter Kauf
Habe für mein Zippo Gas versuchen wollen. Der Gaseinsatz funktioniert soweit super.

Die Flamme war erstaunlich hoch (nach dem Lesen der Rezensionen habe ich anderes erwartet), obwohl der Indikator auf der Unterseite auf "Niedrig" gestellt war. Lösung: der Indikator stimmte nicht mit der tatsächlichen Schraubenstellung überein; habe die Schraube dem Indikator entsprechend etwas mehr nach "Minus" gestellt, und nun eine normale Flammenhöhe (ohne das eine Schraube absteht).

Einen abgezogenen Stern gibt es, weil der Einsatz im Gehäuse nicht richtig fest sitzt. Er ist etwas höher als der original Benzin-Einsatz, und rastet daher nicht ein (selbst nach kraftvollerem drücken) - und rutscht darum sehr leicht aus dem Gehäuse raus... Und ist so leider kaum für einen "Zippo-typischen Einsatz" zu gebrauchen.

(Rücksenden spare ich mir aufgrund der Portokosten (fehlendes Kosten/Nutzen-Verhältnis)... Ich hoffe auf ein "Montagsmodell" - falls auch jemand diese Erfahrung machen musste und eine Problemlösung parat hat - ich bin für Vorschläge dankbar)

EDIT 01.04.2013:
Leider ist die erste Begeisterung vorbei; der Gaseinsatz ist nicht zu empfehlen:

Die ersten Wochen funktionierte er normal; die Flamme blieb konstant. Seit einiger Zeit ist die Flamme - ungeachtet der Einstellung - zu Anfang klein (ca. 1cm über dem Kamin), und wird dann Stichflammen-mässig richtig gross; 15cm (da mach ich dann das Zippo zu, aus Angst das der Gasauslass überhitzt (der Kamin wird sehr heiss) und mir der Gastank dann um die Ohren, resp. um die Hände fliegt)... Man hört richtig wie durch die Wärme das Gas schneller ausströmt, und das kann nicht gut sein...
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von flocky am 4. Dezember 2010
Anzahl: 1 Verifizierter Kauf
Den Gaseinsatz habe ich mir gekauft, da das Benzin ständig leer war wenn man es brauchte.
Ich habe es in verschiedenen No Name und Marken Benzinfeuerzeugen probiert und es funktioniert tadellos. Auch die Verarbeitung ist super. Es wackelt nichts, es klemmt nichts.
Die Flamme ist groß genug und lässt sich regulieren. Natürlich lässt sich der Gaseinsatz auch wieder befüllen, was ohne Probleme klappt.

Klare Kaufempfehlung meinerseits. (Habe direkt ein zweites Bestellt)
1 Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Anzahl: 1 Verifizierter Kauf
Ich habe mir beide Gaseinsätze von Tristar bestellt. Also den normalen und den Jet-Flame-Einsatz. Während der Jetflame perfekt sitzt, ist dieser hier zu dünn. Mit dem Bekleben einer Seite mit Panzertape wurde Abhilfe geschaffen, sitzt jetzt fest und funktioniert einwandfrei.
Bei diesem Einsatz strömt Gas aus, sobald der Deckel geöffnet wird, beim Jetflame erst, wenn man den Piezozünder drückt. Dafür hat man hier die Zündung über den robusteren Feuerstein und die Optik näher am Original. Zwei Sterne Abzug wegen der ungenügenden Passgenauigkeit. Ansonsten bisher alles ok. Flammengröße passt auch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Anzahl: 1
Seit ca.1 Woche verwende ich statt Benzin nunmehr den Gaseinsatz von Tristar für mein Zippo. Es passt perfekt in die Metallhülle, keine Probleme.
Die Flamme ist etwas schwach, auch bei voller Drehung nach Plus. Da hilft nur ein
bißchen vorsichtige Gewalt, die Schraube einfach überdrehen nach Plus. Vorsichtig da
der Plastikteil um die Schraube sich etwas hebt und über den Rahmen schaut und bricht. Ist mir passiert aber kein Problem, einfach mit Stanleymesser etwas nachge-
schnitten, der zerbrochene Plastikteil macht keine Probleme, die Schraube hält nach
wie vor und die Flamme lässt sich nun sehr viel grösser einstellen.
Das einzige was ich zu bemängeln habe, das Geräusch beim Öffnen des Feuerzeugs ist
nicht so schön metallisch wie beim original Benzineinsatz, einfach ein bißchen
dumpfer.
Kann den Gaseinsatz nur empfehlen, kein Gestank und hantieren mit Benzin, einfach nur hin und wieder mit Gas nachfüllen. Auch der Feuerstein ist leicht zu wechseln und es passen wie ich selbst schon probiert habe die originalen Zippo Feuersteine.
Beim Öffnen der Feuersteinschraube nur etwas aufpassen das nicht die Teile durch die Federspannung unkontrolliert herausspringen und verloren gehen.
Viel Spass mit dem Gaseinsatz von Tristar für ihr Zippo.
Liebe Grüsse.
Willi.
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Anzahl: 1 Verifizierter Kauf
... zwar nicht ganz Zippo-Original, dafür aber bedeutend angenehmer.

Ich benutze den Einsatz seit ca. 2 Jahren. Er ist absolut dicht und ich habe die richtige Flammenhöhe gefunden. Die Passform ist genau für Zippo ausgearbeitet, auch der Wechsel des Flints erfolgt genau wie beim Benzin-Pendant.

Wenn man es nicht genau weiß, fällt einem auch an der Flamme nichts auf, erst wenn man den fehlenden Docht sieht, weiß man, dass es ein Gaseinsatz ist.

Das Füllvolumen reicht bei meinen ca. 3-4 Cigarillos am Tag in etwa, mmh, lasst mich überlegen, 4 Wochen oder länger.

Da der Einsatz wie angegossen passt und seit 2 Jahren anstandslos seinen Dienst versieht, kann ich nur 5 Sterne vergeben. Topp.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Menge: 1