Facebook Twitter Pinterest
TRIOPO Stativkopf - Kugel... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 69,00
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: BEST of TECHNIC Fotostudiozubehör
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

TRIOPO Stativkopf - Kugelkopf B-2

3.9 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Preis: EUR 64,90 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager
Verkauf durch Impulsfoto -Händler aus DEUTSCHLAND-SERVICE in DEUTSCH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
3 neu ab EUR 64,90
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Oberfläche: schwarz eloxiert, Kugeldurchmesser 36 mm
  • Gewicht: 450 g, Kopfhöhe: 100 mm
  • Schnellwechselplatte, Durchmesser Panoramaplatte unten: 56 mm
  • Max. Belastbarkeit: 8 kg, Aufnahme: 3/8" und 1/4" mittels Adapterschraube
  • mit Tragebeutel

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


AmazonBasics Kamera-Zubehör
Kamerataschen, Stative, Filter & GoPro-Zubehör Hier klicken

Wird oft zusammen gekauft

  • TRIOPO Stativkopf - Kugelkopf B-2
  • +
  • Manfrotto MT055XPRO3 055 Aluminium Stativ (Inkl. 3 Segmenten) schwarz
Gesamtpreis: EUR 233,78
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 581 g
  • Herstellerreferenz : TB2
  • ASIN: B003VBDDQ8
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 9. Juli 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.934 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

TRIOPO B-2 - ein kompakter Kugelkopf mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis und schöner Haptik und Qualitätsanmutung. Geeignet für mittelschwere Ausrüstungen - maximale Belastbarkeit bis 8 kg. Sicheres Handling und sichererer Halt der Ausrüstung wird garantiert durch hochwertige Verarbeitung. Mittels Friktionsschraube kann eine Anpassung an das jeweilige Auflagegewicht vorgenommen oder die Haltefestigkeit angepasst werden. Die im Lieferumfang enthaltene Schnellwechselplatte sorgt für Bedienkomfort. Die gleichmässig und sauber drehende Panoramaplatte mit gut ablesbarer Skala unterstützt den Fotografen bei Landschafts- und Panoramaaufnahmen. Passend z.B. zum TRIOPO-Stativ MT-128 C. Hinweis: Optional gibt es eine TRIOPO Ersatz-Schnellwechselplatte KB4939 für Stativkopf/Kugelkopf B-2 (ASIN: B004NNY25O) Lieferumfang: 1x TRIOPO Kugelkopf B-2


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Der B2-Kugelkopf bringt meine DSLR-Kamera schnell und präzise in Position und hält diese ohne Nachrutschen. Er funktioniert also genau so, wie erwartet. Das von anderen Rezensenten beschriebene Problem mit der schwergängigen Panoramaplatte hatte ich auch. Beim genaueren hinsehen fiel mir auf, dass die Arretierung des Kugelkopfes auf dem Stativ genau im Zentrum um das Gewinde herum erfolgen muss. Mein Stativ hat außen an der Aufnahmeplatte Gummipolsterungen, so dass das Zentrum etwas tiefer liegt. Dreht man nun den Kopf auf die Platte, so klemmt man nicht das Zentrum, sondern die frei drehbare Panoramaplatte gegen den Drehmechanismus des Kugelkopfes. Damit drehte sich dann nichts mehr. Ein dünne Unterlagscheibe im Zentrum hat wieder für das richtige Auflagemaß und für eine frei drehbare Panoramaplatte gesorgt.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Überzeugt hat mich der Vergleichstest auf der Traumflieger-Seite und ich habe meine Entscheidung bisher nicht bereut. Der Versand durch den Marketplace-Partner war genau so schnell und zuverlässig, wie von Amazon selbst gewöhnt.

Es handelt sich mit großer Wahrscheinlichkeit um einen chinesischen Nachbau eines Benro B2 Kugelkopfes, der im Test sehr gut abschloss und deutlich günstiger ist. Ab 2.8 Kg Belastung gab er, wie alle anderen getesteten Köpfe, um 1mm nach.

Ich nutze ihn auf einem Manfrotto 055XproB bzw. Manfrotto 680B und einer D300 mit 16-85mm Objektiv (ca. 1400 Gramm). Insbesondere der Arca-Swiss kompatible Schnellwechselmechanismus ist wesentlich praktischer und sicherer zu bedienen, als andere 'Klemmhebel-Systeme'.

Zusätzlich wird ein brauchbarer Transportbeutel mit Tanka-Verschluss und eine Adapterschraube zur Montage auf 1/4 Zoll mitgeliefert.
1 Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Die Triopo Modelle B-2 und B-3 werden ja bereits im Netz bei Traumflieger.de
als Testsieger gefeiert.
Nach ursprünglicher Skepsis gegenüber den chinesischen Triopo Produkten,
habe ich mir (vorallem wegen der o.g. Tests) mehrere
verschiedene Köpfe zur Auswahl angeschafft.

Außer B-2 und B-3 habe ich noch die NB-2s und NB-3s Modelle getestet.
Diese haben kein separates Friktionsstellrad, lassen sich aber dafür noch
feinfühliger als die B-Modelle mit dem Feststellrad einstellen.
Sie haben auch den Vorteil, dass man nur auf einer Seite eine Stellschraube bedienen muss
und nicht evtl. auch noch auf der anderen Seite die Friktionsstellschraube.
In hektischen Aufnahmesituationen könnte dies ein entscheidender Vorteil sein.
Ist aber jedem selbst überlassen, was einem mehr liegt.

Ich verwende die Köpfe mit den Manfrotto Stativen 190XPROB und 055XPROB.
Sie hinterlassen darauf einen stimmigen und harmonischen Gesamteindruck.

Ein 1/4" auf 3/8" Adapter wird nicht mitgeliefert.
Dürfte aber für die meisten aktuell im Handel befindlichen Stativanschlussplatten
eh kein Thema sein.

Empfehlen kann ich wirklich alle 4 genannten Modelle.
Alle sind präzise gefertigt und vermitteln einen langlebigen Eindruck.
Sicher mag ein Arca Swiss noch um einiges präziser sein,
aber vom Preis-/Leistungsverhältnis kommt man beinahe nicht an den genannten Kugelköpfen vorbei.

Die 2-er Modelle sind für kleinere bis mittlere Kamera-Objektivkombinationen ausreichend,
wobei natürlich die größeren B-3 bzw. NB-3s Modelle noch eine ganze Ecke stabiler ausfallen.
Für schwerere Kameras mit Objektiven, die mit einer Stativschelle ausgerüstet sind
(z.B. 70-200 / 2,8 etc.), ist die jeweilige 3er Version ratsam.

Von mir gibt es begeisternde 5 Sterne.
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Begonnen habe ich mit alten Linhof Panoramaköpfen, die ich als Erbstücke erhielt.
Eigentlich sind die ganz toll, aber entweder "potthässlich" oder viel zu groß für meine kleine Nikon 1.

Ich begann dann mit einem Manfrotto 492. Das Ding ist Spielzeug und fristet nun sein
Dasein auf einem Einbeinstativ. Dafür ist er wirklich gut geeignet.

Danach kam ein Manfrotto 494 der mich wenig begeisterte.

Dann jetzt ein Manfrotto 496, der schon recht wuchtig ist, und leider immer noch keine
(separat) feststellbare Panoramaebene hat.

Ich mag vor allem das Manfrotto Schnellwechselsystem überhaupt nicht. Ist mir zu "fummelig" und
beim 496 muss man zwingend die Arretierung öffnen. Braucht also Fingergeschick oder 2 Hände.

Nun, genug von der Konkurrenz erzählt.

Der Triopo B-2 macht genau was ich von ihm erwarte.

Butterweich einstellbar, separat feststellbare Panorama-Ebene.
Optisch finde ich ihn recht gelungen.
Haptisch mang man ihn gern anfassen.

Das Schnellwechselsystem sagt mir richtig zu.
Da kann ich gut mit umgehen und die Kamera sitzt felsenfest.
Kamera einsetzen / entnehmen geht wirklich fix.

Ich habe mich jetzt ein paar Stunden intensiv mit dem Kopf beschäftigt und bin sehr zufrieden.

Probeweise Videoschwenks mit (umgerechnet) 300mm Objektiv gehen überraschend gut.
Hält man die Kamera am Ende ganz kurz noch fest, gibt es kein Zurückrutschen.
Natürlich fehlt ein Schwenkarm für Filmen, aber dafür ist der Kopf ja auch nicht gedacht.
Ich habe es nur mal ausprobiert - so weich war sonst nur der große Linhof Kopf.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden