Kindle-Preis: EUR 2,99
inkl. USt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lese bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

Für andere kaufen

Kaufe und versende dieses eBook an andere Personen.
Weitere Informationen

Kaufen und Versenden von eBooks an andere Personen

Menge auswählen
Versandoption auswählen und eBooks kaufen
Empfänger können auf jedem unterstützten Gerät lesen.

Diese eBooks können nur von Empfängern im gleichen Land eingelöst werden. Einlöse-Links und eBooks können nicht weiterverkauft werden.

Bild des Kindle App-Logos

Lade die kostenlose Kindle-App herunter und lese deine Kindle-Bücher sofort auf deinem Smartphone, Tablet oder Computer – kein Kindle-Gerät erforderlich. Weitere Informationen

Mit Kindle für Web kannst du sofort in deinem Browser lesen.

Scanne den folgenden Code mit deiner Mobiltelefonkamera und lade die Kindle-App herunter.

QR-Code zum Herunterladen der Kindle App

DER TOD KENNT DEIN GEHEIMNIS: Gordon Rabes vierter Fall von [H.C. Scherf]

Dem Autor folgen

Ein Fehler ist aufgetreten. Wiederhole die Anfrage später noch einmal.

DER TOD KENNT DEIN GEHEIMNIS: Gordon Rabes vierter Fall Kindle Ausgabe

4,4 von 5 Sternen 30 Sternebewertungen

Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle
2,99 €
Weitere 3 Artikel in dieser Serie für dich Vollständige Serie ansehen
Summe Kindle-Preis: EUR 8,97 inkl. USt.
Indem du die oben stehende Schaltfläche anklickst, akzeptierst du unsere AGB und Nutzungsbedingungen
Verkauft von Amazon Media EU S.à r.l.

Produktinformation

  • ASIN ‏ : ‎ B08KQBTQ6Z
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Dateigröße ‏ : ‎ 4602 KB
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten ‏ : ‎ Keine Einschränkung
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus) ‏ : ‎ Aktiviert
  • Screenreader ‏ : ‎ Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz ‏ : ‎ Aktiviert
  • X-Ray ‏ : ‎ Nicht aktiviert
  • Word Wise ‏ : ‎ Nicht aktiviert
  • Haftnotizen ‏ : ‎ Mit Kindle Scribe
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe ‏ : ‎ 262 Seiten
  • Kundenrezensionen:
    4,4 von 5 Sternen 30 Sternebewertungen

Informationen zum Autor

Folge Autoren, um Neuigkeiten zu Veröffentlichungen und verbesserte Empfehlungen zu erhalten.
Brief content visible, double tap to read full content.
Full content visible, double tap to read brief content.

Der Autor wurde 1948 in Essen/Germany geboren und erlernte einst das ehrbare Schriftsetzer-Handwerk. Eine verantwortungsvolle Führungsaufgabe innerhalb eines Großverlages erlaubte es zeitlich nicht, sich dem Schreiben widmen zu können. Erst mit dem Eintritt in den Ruhestand veröffentlichte H.C. Scherf 2015 seine ersten Bücher.

Bücher sind Träume und Visionen, die der Autor in Worte gekleidet hat. Sie sollen erreichen, dass Leser oder Leserinnen sich in eine Geschichte hineingezogen fühlen. Erst wenn sie mit den Protagonisten leiden, den Schmerz, die Freude fast körperlich fühlen können, dann hat das Buch einen Level erreicht, der es einzigartig machen kann. Genau das versucht der Autor zu erreichen.

Lesen ist eine Sache - Spannung fühlen ist das Optimum. Immer schwingt in den Romanen die Nähe zur Realität mit, was den Büchern trotzdem – oder vielleicht gerade deshalb – eine eigene Magie verleiht.

2018 begann mit dem Roman "KALENDERMORD" eine Reihe mit dem Essener Ermittlerduo Spelzer und Hollmann. Sie lösen in 4 Folgebänden spannende Mordfälle mitten im Ruhrgebiet.

Eine weitere Thrillerreihe begann mit dem Ermittlerduo Liebig und Momsen. Man begegnet direkt im ersten Fall einem perfiden Mörder, der die Phobien seiner Opfer für seine Zwecke ausnutzt. Diese Reihe beginnt mit HÜTER DER ANGST und endet mit Band 5 DER SCHMERZ BLEIBT.

Eine weitere Reihe läuft mit Gordon Rabe und seinem ersten Fall DER TOD HINTER DER LÜGE. Sie nimmt die Leser mit in das Reich des unsagbar Bösen. Eine Welt, die zwar Angst einflößt, jedoch direkt neben uns existiert. Mit Band 6 DER TOD BESTRAFT DEINE SÜNDEN endet die Reihe vorläufig.

In weiteren Einzeltiteln werden, wie beim Autor gewohnt, Grundthemen in die Storys einfließen, die weitestgehend unerfreulich sind, doch vor denen er nicht Halt macht. Menschenhandel, Babyhandel, Missbrauch, Schuldbewältigung, Mobbing uvm.

In 2021 wurde der Autor von Thalia/Tolino mit dem Titel AUTOR DES MONATS OKTOBER ausgezeichnet. Im Dezember 2021 belegte der Autor den 2. Platz direkt hinter S. Fitzek bei der Wahl zum AUTOR DES JAHRES bei Radioplanet Berlin, das Künstlerradio.

Erfahren Sie mehr über den Autor und seine Arbeit unter: https://www.scherf-autor.de

Seine aktuellsten Lesevideos entdecken Sie schnell auf der YouTube-Seite: https://www.youtube.com/channel/UC9nQwHqikfE4yfR4vIfqW-w/about

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
4,4 von 5
30 globale Bewertungen

Spitzenbewertungen aus Deutschland

Kundenrezension aus Deutschland 🇩🇪 am 24. Dezember 2020
Kundenrezension aus Deutschland 🇩🇪 am 7. Oktober 2020
Kundenrezension aus Deutschland 🇩🇪 am 8. Oktober 2020
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden
Kundenrezension aus Deutschland 🇩🇪 am 14. Juni 2022
Ein Problem melden

Enthält dieser Artikel unangemessenen Inhalt?
Glauben Sie, dass dieser Artikel gegen ein Urheberrecht verstößt?
Liegen bei diesem Artikel Qualitäts- oder Formatierungsprobleme vor?