Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

THERMOVAL Classic Digitalthermometer, 1 St

4.4 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Produktinformationen

Produktdetails
MarkePaul Hartmann AG
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001J64SV6
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.4 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 79.347 in Drogerie & Körperpflege (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung41 g
Im Angebot von Amazon.de seit24. Oktober 2008
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Wir haben uns für dieses Fieberthermometer entschieden da es von der Stiftung Warentest
als Bestes in den Tests bewertet wurde. Es soll uns Referenz-Messungen liefern die wir
mit unserem neuen Braun InfrarotThermometer (Ebenfalls Platz 1 bei Stiftung Warentest) ermitteln. Und das klappt famos.
Denn wir hatten das Problem das wir mit unserem alten Infrarot Thermometer falsche Werte ermittelt wurden (35 Grad oder 36 Grad und das bei gefühltem Fieber bei heißer Stirm. So haben wir direkt zwei neue Thermometer gekauft.
Wirklich zu empfehlen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
hier kann ich nichts negatives sagen.

Das Thermometer hält was es verspricht. Es ist deutlich schneller als das Drogerie-Thermometer mit wiederholbaren Messergebnissen.
Zeit ist beim Windelnwechseln ein entscheidener Faktor.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich bin sehr zufrieden mit diesem Thermometer: Es ist sehr genau, sehr einfach zu bedienen, sehr leicht zu reinigen und macht trotzdem einen hochwertigen und stabilen Eindruck.
Eine Anmerkung noch: Da es sich um ein Maximum Thermometer handelt ist es sehr genau, braucht aber auch nicht lange um den Wert zu ermitteln. Ich bin überrascht und völlig zufrieden!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Carmen Lü am 28. September 2014
Verifizierter Kauf
Seit der Geburt unseres Kindes ein treuer Begleiter in der Hausapotheke!
Gekauft, weil von Stiftung Warentest für gut befunden (Minimale Temperaturabweichungen)!
Funktioniert seit über einem Jahr Probelmlos!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Wir haben das Thermometer in 2 Jahren vielleicht 5 Mal benutzt. Jetzt brauchten wir es wieder und der Einschaltknopf funktioniert nicht mehr. Sorry das ist ein " No Go" besonders für einen Markenartikel.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Was mein Vor-Rezensent schreibt will ich noch damit ergänzen, dass es wasserdicht ist und ganz untergetaucht werden kann. Dies und die Maximal-Messmethode (Ende der Messung sobald innerhalb von 16 Sek. der Temp.-Anstieg kleiner als 0,1 Grad ist, angezeigt durch Signalton) gefällt mir am besten. Außerdem soll es laut Stiftung Warentest sehr genau sein.

Worum es mir aber eigentlich geht ist dies: Laut Anleitung soll die Messspitze "maximal 2cm in den After eingeführt" werden. Das gibt aber viel zu niedrige Werte. Tage lang hab ich mich daran gehalten und überraschend niedrige Werte bekommen.
Ein kleiner Test dazu: 4 rektale Messungen direkt hintereinander, jeweils bis zum Signalton. Einführtiefe 2 cm gibt 36,3 C°; 3 cm gibt 36,8 C°; 4 cm gibt 37,1 C°; 7 cm gibt wieder 37,1 C°. Also erst ab 4 cm bekomme ich die "Kerntemperatur".
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von wb am 7. März 2013
Verifizierter Kauf
Leiser Piepston:Brav zeigt es an, das Thermoval Classic. Weil ich mit Temperaturmessungen so meine (insbesondere beruflichen) Erfahrungen habe, grub ich mein gutes altes Quecksilberthermometer, Generation Dr, Sauerbruch, zur Vergleichsmessung heraus. Nach 10 Minuten zeigen beide fast gleich: Hg = 36,5°C, digital = 36,4. Nach dem Piepsignal fehlen dem Thermoval Classic noch 0,5°C. Anzeige 35,9 ... 36,0°C. Genauere Temperaturmessungen mit Objektkontakt brauchen einfach ihre Zeit.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Nachdem mein mittlerweile sehr altes Braun Ohr Fieberthermometer kaputt gegangen ist, wollte ich mir ein neues kaufen.

Da ich aber nach einigen Rezessionen gelesen habe, wie ungenau diese Ohrthermometer sind und dies vor Allem auch bei Kindern problematisch ist, wollte ich ein ganz normalen Thermometer..

Tja... Davon gibt es ja nicht gerade wenig. Erst kürzlich habe ich einen Test im TV gesehen. Leider gibt es hier ebenfalls extreme Unterschiede. Vor Allem in der Messgenauigkeit..

Nach längerer Suche bin ich dann - auch wegen der guten Bewertungen - auf dieses Thermometer gekommen.

Ich kann nur alles positive bestätigen. Es ist genau, es ist sehr sehr leicht zu bedienen, hat trotzdessen eine gute Beschreibung dabei und kann nach Gebrauch auch abgewaschen werden, damit keine Bakterien oder Viren an dem Thermometer bleiben.
Und das alles für diesen Preis?? WOW!

Finde ich super. Mehr kann ich dazu nicht sagen..

Ganz klare Kaufempfehlung von mir!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen