Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
IL TEPPISTA - Der Rowdy -... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

IL TEPPISTA - Der Rowdy - 30 verfluchte Jahre in Mailand Taschenbuch – 14. November 2012

4.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 11,90
EUR 7,50 EUR 4,79
39 neu ab EUR 7,50 4 gebraucht ab EUR 4,79

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • IL TEPPISTA - Der Rowdy - 30 verfluchte Jahre in Mailand
  • +
  • Streunende Köter [Cani Sciolti]
  • +
  • Geil auf Gewalt: Unter Hooligans
Gesamtpreis: EUR 33,75
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Giorgio Specchia Giorgio Specchia wurde 1966 in Mailand geboren. Als Mittelstreckenläufer gewann er 1985 den Stramilano-Lauf über 10 Kilometer mit 50.000 Teilnehmern. Mitte der 80er Jahre gründete er mit ein paar Freunden, darunter der Protagonist dieses Buchs, die Viking; eine immer noch bestehende Ultràgruppe aus der Inter-Kurve. Nach Redaktionstätigkeiten für Cavalli & Corse und Correre , wechselte er 1996 zur Gazzetta dello Sport, wo er für Pferderennen und Motorsport zuständig war; heute arbeitet er für das Fußball-Ressort. Gemeinsam mit Stefano Olivari schrieb er 2009 L altra Milano - Das andere Mailand -, das zum Kultbuch für Liebhaber des Basketballs der 70er Jahre wurde.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Ein gutes Buch um die Zeit auf der Couch kurzweilig zu gestalten. Wer ein Buch erwartet, das über und von den italienischen Kurven der 70-00er Jahre erzählt wird leider enttäuscht. Wer sich allerdings damit zufriedengibt, eine Geschichte einer markanten Persönlichkeit zu erfahren, der wird an dieser Übersetzung seinen Spaß haben! Frauen, Drogen, Messer und Boxereien, wo auch mal die eigenen Spieler nach ner Derbyniederlage in der Disco, ein paar Schellen bekommen.

Ich für meinen Teil hätte mich über ein paar mehr Kurvengeschichten gefreut. Vielleicht bleibt das aber außen vor, da der Protagonist Nino Ciccarelli, von den 30 Jahren gut und gerne 12 im Knast verbracht hat. Trotzdem alles in allem ein kurzweiliges Buch, welches die Verrücktheit einiger Ultras gut zum Ausdruck bringt!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Honeybal Lektor TOP 50 REZENSENT am 22. Februar 2015
Format: Taschenbuch
In seinem Buch erzählt Giorgio Specchia die Lebensgeschichte von Nino, mit dem er viele Jahre gemeinsam zum Fußball ging, eine Ultra-Gruppe gründete und die beide eine lange Freundschaft verbindet. Hauptaugenmerk dieser Erzählung liegt auf Geschehnissen rund um Fußballspiele von Inter Mailand - sowohl daheim als auch auswärts. Man erhält dabei einen interessanten Einblick in die Motive, Strukturen und Dynamiken der Mailänder Szene, beginnend in den 1980er Jahren und über den Verlauf von 3 Jahrzehnten.

Dieses Buch ist jedoch nicht nur eine reine Ansammlung von Fußballgeschichten um Ultras, Hooligans und Ausschreitungen, sondern vielmehr die Lebensgeschichte einer sehr schillernden Persönlichkeit. Es ist zudem eine Ansammlung von Geschichten um Drogensucht, Dealerei, Liebschaften, immer wiederkehrenden Inhaftierungen und einer seltsamen Verquickung von Kontakten zu den ärmsten Schichten der Bevölkerung bis hin zu Kontakten zu Prominenten und in höchste Kreise. Diese Ambivalenz und eine Unvorhersehbarkeit der Handlung machen das Buch sehr interessant und spannend zum Lesen.

Das Buch ist insgesamt sehr schnell und flüssig zu lesen, auch wenn die einzelnen Episoden oft ein wenig bruchstückhaft aneinandergereiht wirken. Wer sich also für ein paar interessante, derbe und oft auch ein bißchen abgedrehte Geschichten rund um's Fußball interessiert und auch keine Berührungsängst mit den oft üblen Gewaltexzessen hat, kann bei diesem Buch getrost zugreifen.

Ist ist sicher keine große Literatur und jeder kann sich über das Geschilderte frei seine Meinung bilden, aber die Story ist spannend und wirkt insgesamt authentisch. Von mir deshalb 4 Sterne!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden