Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Syrien verstehen: Geschic... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Syrien verstehen: Geschichte, Gesellschaft und Religion Broschiert – 13. Januar 2017

4.9 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95
EUR 9,95 EUR 5,74
67 neu ab EUR 9,95 15 gebraucht ab EUR 5,74

Frühlingslektüre
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Jetzt den Buch-Frühlingsshop entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Syrien verstehen: Geschichte, Gesellschaft und Religion
  • +
  • Islam verstehen: Geschichte, Kultur und Politik
  • +
  • Türkei verstehen: Von Atatürk bis Erdogan
Gesamtpreis: EUR 29,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Wer Schweizer gelesen hat, sieht Syrien anders -
wirklicher: ein Land, das wenig mit den abendländischen Klischees zu tun hat."
Frankfurter Allgemeine Zeitung

"Ein umfassendes historisches und politisches, aber auch theologisches Panorama, welches zum Verständnis aktueller Entwicklungen notwendig ist, zeichnet dieses Buch."
Die Furche, 31.3.2016

"Die von Schweizer gegebenen Informationen verdichten sich zu einem umfassenden Bild des Staates, der damals wie heute eine Schlüsselrolle im vorderen Orient spielt."
Verena Daiber, Buch-Journal

Werbetext

-

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
22
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 24 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Der Autor weiß es hier mit einer Leichtigkeit eine Art Reisebericht zu verfassen und dabei auf die Historie und Kultur Syriens, stellenweise des gesamten Nahen Ostens, einzugehen. Dabei liest sich der Text nicht wissenschaftlich oder langatmig, bietet aber dennoch genügend Informationen, um selbst eigene Recherchen anzustellen - zusätzlich wird immer mal wieder auf konkrete Quellen verwiesen, die man im Anhang nachschlagen kann. Eigentlich könnte man dieses Buch auch 'Den Nahen Osten verstehen' nennen, denn die Erklärungen und Erläuterungen überspannen meistens den gesamten Raum des Nahen Ostens, wobei Syrien meist nur als Ausgangs- und Orientierungspunkt dient. Wer also einen guten, schnell zu lesenden Einstieg in die Geschichte, Kultur und vor allem Religion des Nahen Ostens sucht, der sollte sich dieses Buch definitiv anschauen!
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Die Inhaltsbeschreibung von Amazon entspricht in vollem Umfang dem Inhalt. Ich war im gleichen Jahr wie der Autor mit einer Studienreisegruppe in Syrien und habe ein wundervolles Land mit wundervollen, freundlichen Menschen angetroffen, wonach es für mich unvorstellbar ist, was nun aus diesem schönen Land geworden ist.
Der Autor erklärt fundiert die Geschichte des Landes und schildert die Gedanken von Gesprächspartnern im damaligen Syrien in einer Art, die das Lesen zur Freude macht.
In unserer Zeit, in der ein großer Teil dieser Bewohner als Flüchtlinge zu uns kommen, wäre es gut, wenn möglichst viele von uns Deutschen dieses Buch gelesen hätten; wir hätten danach sicherlich auch mehr Verständis für die Asylsuchenden.
Das Buch ist jedem bestens zu empfehlen.
1 Kommentar 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
„Wer Schweizer gelesen hat, sieht Syrien anders – wirklicher: ein Land, das wenig mit dem abendländischen Klischees zu tun hat“, schrieb die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Der Kulturwissenschaftler Gerhard Schweizer beschreibt anhand persönlicher Eindrücke sowie vielfältiger Beispiele aus Geschichte und Gegenwart, weshalb die islamische und die abendländische Welt kulturell eng miteinander verflochten sind. Er analysiert, weshalb die Kulturmacht Islam während des Mittelalters Europa an Toleranz und Fortschrittlichkeit weit übertraf, aber der Westen zu Beginn der Neuzeit den islamischen Kulturraum an Bedeutung rasch überholte. Schweizer ist überzeugt davon, dass eine Integration muslimischer Zuwanderer in Europa trotz bisher ungelöster Konflikte möglich ist. Die intellektuelle Auseinandersetzung mit fremden Kulturen, so Schweizer, habe ihn dazu gebracht, die eigene Kultur mit anderen Augen zu sehen. Denn der vergleichende Blick ermögliche es, die Stärken und Schwächen des Westens neu einzuschätzen.
Ein sehr wichtiges Buch zum Verständnis aktueller historischer Großveränderungen.

Roland R. Ropers
Kultur- und Sprachphilosoph
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
... von thematisch sortierten Aufsätzen, die der Autor im Lauf der letzten Jahrzehnte zur Lage der Region veröffentlicht hat. Man profitiert enorm vom umfangreichen Hintergrundwissen. Zwei Mankos: Es wäre gut gewesen, den Zeitpunkt der Veröffentlichung des jeweiligen Beitrags deutlich zu kennzeichnen - Formulierungen wie "die jüngsten Entwicklungen ..." oder "ab jetzt ..." könnte man als Leser dann in den richtigen Kontext setzen. Und ein Stichwortverzeichnis fehlt - was sehr wundert, da am Ende des Buches eine äußerst detaillierte Chronologie die Orientierung erleichtert. Dafür ein knapper Punkt Abzug, ansonsten aber uneingeschränkte Empfehlung.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Das Buch erhält von mir 5 Sterne, weil es in anschaulicher Weise in die Geschichte und die aktuelle Situation Syriens einführt und sie beschreibt. Für jeden, der sich mit den fürchterlichen Vorgängen in diesem Land im Nahen Osten auseinandersetzt, ist die Lektüre ein Muss.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Das Buch startet bei A und hört bei Z auf. Unglaublich informativ wird wirklich alles erzählt und erklärt, was mit Syrien und den arabischen Raum zu tun hat. Sehr zu empfehlen, besonders auf die heutige Zeit bezogen. 10*/5*
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist fantastisch. Ich bin ein Fan von Peter Scholl- Latours Büchern über den nahen Osten. Dieses Werk von Schweizer übertrifft bzw ergänzt mein Wissen über die Zusammenhänge - geschichtlich, gesellschaftlich., kulturell und religiös. Seit längerem bin ich in der Flüchtlingsarbeit ehrenamtlich eingebunden. Mit diesem Buch verstehe ich Syrer, Libanesen, Iraner, Iraker viel besser bis hin zu ihren Wurzeln. Großes Lob an den Autor, denn das Buch wurde 2016 noch einmal überarbeitet. Es ist also hochaktuell und greift am Ende auch die Stimmung in Europa bzw. Deutschland auf. Noch größeres Lob: Dieses Buch ist nicht parteiisch geschrieben. Es spaltet nicht. Es werden nüchtern und anschaulich Fakten aufgezeigt
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Sehr gut und objektiv geschrieben. Man versteht nicht nur Syrien, sondern den ganzen nahen Osten gleich mit. Wirklich ein Buch, das einen neuen Blickwinkel auf das gesamte Krisengebiet öffnet. Absolut empfehlenswert.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: arabische bücher