Facebook Twitter Pinterest
EUR 39,99 + EUR 3,95 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 3 auf Lager Verkauft von Elektro-Schnellversand - Kostenlose Lieferung ab 50,- € Warenwert, bzw. 3,95 € Versandkosten pro Bestellung unter 50,- € innerhalb Deutschland.

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Syntrox Germany Digitaler Edelstahl Slow Cooker 3,5 Liter mit Warmhaltefunktion

4.4 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen
| 5 beantwortete Fragen

Statt: EUR 54,95
Jetzt: EUR 39,99
Sie sparen: EUR 14,96 (27%)
Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch Elektro-Schnellversand - Kostenlose Lieferung ab 50,- € Warenwert, bzw. 3,95 € Versandkosten pro Bestellung unter 50,- € innerhalb Deutschland.. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 39,99
  • Slowcooker digital, 3,5 Liter max. Fassungsvermögen
  • Servierschüssel geeignet für Geschirrspüler und Mikrowelle
  • Farbe: Edelstahl - Warmhaltefunktion - programmierbar -
  • maximaler Stromverbrauch: 200 Watt
  • Garzeit frei wählbar - formschöne Servierschüssel verwendbar

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Produktinformationen

Technische Details
MarkeSyntrox Germany
ModellnummerSC-35D
Artikelgewicht4 Kg
Automatische AbschaltungNein
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00JUQMJFY
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.4 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 114.786 in Küche, Haushalt & Wohnen (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung4 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit22. April 2014
  
Feedback
Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Slowcooker digital, 3,5 Liter max. Fassungsvermögen Servierschüssel geeignet für Geschirrspüler und Mikrowelle Farbe: Edelstahl maximaler Stromverbrauch: 200 Watt Garzeit frei wählbar - Warmhaltefunktion - programmierbar - Glasdeckel - 3,5 Liter Fassungsvermögen - Keramik-Innentopf, auch als formschöne Servierschüssel verwendbar - rutschsichere Standfüsse - Spülmaschinengeeignete Zubehörteile (das Gerät an sich natürlich nicht) Bedienungsanleitung in deutscher Sprache, deutscher Stecker.



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Mir gefällt dieser Slowcooker besonders gut, weil er einen Timer hat. Die Standardgröße kann man auch mit 2 Personen gut gebrauchen.

Wie bei allen Slow-Cookern benötigt man ein wenig Übung und ein gutes Rezeptbuch, wobei die deutschsprachigen relativ teuer sind und die AutorInnen gern mal eins nachlegen, um mit aktuellen Trends (Slowcooker im Büro) zusätzliche Einnahmen zu akquirieren.

Seis drum, die Bedienung des Timers ist recht einfach, wobei die kleine Anleitung nicht alle Fragen beantworten kann, z.B. nach der Einstellung der Wartezeit, ob diese programmiert, sich automatisch der Kochzeit anschliesst. Dies tut sie jedoch auch bei Simpel-Bedienung, wie dies auf Nachfrage vom Service recht einfach und radebrechend beantwortet wird. Ein Stern Abzug hierfür.

Tolles Gerät, Gärstufe (high oder low) einschalten, Zeitraum festlegen (z.B. 7 Std.), jede Restzeit ist bis zur höchstmöglichen Stundenzahl 16 dann die Warmhaltezeit. Wirklich einfach so.

Da ich mit Fahrzeit und Pausenzeiten am Arbeitsplatz täglich 10 Std. ausser Haus bin, bekomme ich ein fertiges Gericht beim Eintreffen serviert. Cooler geht's nicht. Für komplexere Rezepte reicht diese Vorgehensweise jedoch nicht, was nicht dem Gerät geschuldet ist, das prima funktioniert. Werde demnächst mal was mit Sahne und Käse probieren.

Der Geschmack von Gemüse und auch vom Fleisch und seiner Konsistenz sind wirklich mit diesen Kochgeräten einmalig.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Super Gerät: Arbeitet zuverlässig, ist sehr leicht zu programmieren und sehr gut zu reinigen. Die recht schwere Innenschüssel aus Keramik verteilt die Wärme sehr gleichmäßig; keine "hot spots" wie bei anderen Geräten. Auch ist die Innenschüssel sehr gut zu reinigen, auch wenn das hohe Gewicht ein kleines Handicap ist. Meiner Meinung nach ist das die viel bessere Lösung im Vergleich zu dünnen Innenschüsseln mit anfälligen und ökologisch bedenklichen Antihaftbeschichtungen.

Ich habe nur zwei Kritikpunkte, die aber m. E. keinen Punktabzug rechtfertigen:
1. Das Gerät hat nur drei Füße, dadurch ist das Ganze etwas kippelig. Passiert ist aber noch nie etwas.
2. Die Bedienungsanleitung ist in zwei zentralen Punkten missverständlich. So funktioniert das Gerät wirklich: a) Wenn man keine Zeit programmiert, dann kocht das Gerät 12 Stunden und schaltet sich dann aus. b) Wenn man eine Zeit programmiert, was sehr einfach per Tastendruck funktioniert, dann hält das Gerät das fertige Gericht nach Ablauf der programmierten Zeit bis zu 6 Stunden warm, also bestens geeignet für lange Arbeitstage. Slow Cooker sollten immer sofort mit dem Kochen starten, eine Startzeitverzögerung kann bei leicht verderblichen Zutaten kritisch sein. Das ist also kein Mangel, sondern ein Sicherheitsmerkmal.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Bei diesen SlowCookern wird ja als Grundeigenschaft und Gebrauchsvorteil beschrieben, dass man sie nach dem Befüllen und Einschalten stundenlang alleine lassen kann (z.B. während man außer Haus seiner Arbeit nachgeht), um anschließend die fertig zubereitete Mahlzeit vorzufinden.
Das kann nur funktionieren, wenn die Temperaturen, die im Gerät entstehen, unterhalb des Siedepunktes bleiben. In der Beschreibung solcher Geräte finden sich deshalb auch Soll-Werte, die alle unter 100 Grad liegen.

Mein hier erworbener Syntrox hat sich da ganz anders verhalten. Ich habe bei Syntrox nachgefragt, das war mein Text:

"Nach 2,5 Stunden high hat der Inhalt sichtbar geblubbert und die oberste, nicht bedeckte Roulade hatte eine Kerntemperatur von 96°.
Nach allem, was ich gelesen und auch Ihrer Anleitung entnommen habe, ist das zu viel. Die Kohlrouladen wären nach der geplanten Zeit von 4 - 4,5 Stunden sicher zu einem Matsch zerkocht gewesen.
Muss man mit so etwas rechnen oder hat dieses Geräte-Exemplar zu viel Temperament ?"

Nun gut, die Frage war vielleicht eine Steilvorlage, denn Syntrox hat geantwortet:
"Ja, dies sollte einkalkuliert werden; Die angegebenen Werte sind immer Richtwerte, wir empfehlen, bei dem erstmaligen Gebrauch von Rezepten auch, die Zeiten zu verringern und ggfs. dann nochmals Kochzeit nachzugeben, wenn das gewünschte Ergebnis noch nicht erzielt ist. Somit wird dann einem 'zerkochen' vorgebeugt."

Aha. Also nix mit alleine lassen.
Weil ich ja neu in diesem Metier bin, habe ich bei einer Expertin, die etliche (Koch-)Bücher für diese Geräte verfasst hat, nachgefragt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Wir haben und hatten schon einige Slow Cooler in USA und hier in Deutschland und dieser ist der Beste von allen. Besonders dass er tatsächlich bei low auf low bleibt und bei high auf high ist wunderbar. Die anderen laufen oft viel zu heiss so dass nach etwa 2 Stunden alles kocht und das ist ja nicht das Prinzip dieser Geräte. Nicht so bei diesem Slow Cooker. Praktisch ist auch dass er eine Timerfunktion hat und nach der eingestellten Zeit auf Warmhalten umschaltet. Die Menge ist für 4 Personen genau richtig.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen