Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
EUR 359,95 + GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Auf Lager. Verkauft von Hardware-Best
Synology DS414 DiskStatio... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Artikel ist original verpackt, aber die Verpackung hat kleine Schönheitsfehler. Kleinere optische Mängel (kleiner als 2,5cm x 2,5cm) auf der Vorderseite des Artikels. Kleinere optische Mängel (kleiner als 2,5cm x 2,5cm) an den Seiten des Artikels. Kleinere optische Mängel (kleiner als 2,5cm x 2,5cm) auf der Unterseite des Artikels. Zubehör hat eventuell Schönheitsfehler. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 347,71
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 362,00
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: computeruniverse
In den Einkaufswagen
EUR 362,43
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: e-joker
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Synology DS414 DiskStation NAS Server für SMB und SOHO (4-bay)

4.3 von 5 Sternen 80 Kundenrezensionen
| 35 beantwortete Fragen

Preis: EUR 359,95 GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager
Verkauf und Versand durch Hardware-Best. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
13 neu ab EUR 347,71 1 gebraucht ab EUR 314,92
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Vielseitiges Business-NAS und schneller Homeserver für besonders viel Speicherplatz
  • CPU-Frequenz: Dual Core 1.33 GHz; Speicher: 1GB DDR3
  • Max. interne Kapazität: 16 TB durch 4 x 3,5” SATA(II) oder 4 x 2,5” SATA/SSD (Festplatten nicht enthalten)
  • Externe Speicherschnittstelle: 1 x USB 2.0; 2 x USB 3.0
  • Energieverbrauch: 40 Watt im Betrieb; 15 Watt im Ruhezustand der Festplatten

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:

Synology DS416 NAS-System
EUR 431,00
(5)
Auf Lager.

Wird oft zusammen gekauft

  • Synology DS414 DiskStation NAS Server für SMB und SOHO (4-bay)
  • +
  • WD 4TB Red interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), 5400rpm, 64MB Cache, SATA) WD40EFRX
Gesamtpreis: EUR 517,20
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
MarkeSynology
Modell/SerieDS414
Artikelgewicht3,6 Kg
Produktabmessungen30,5 x 25,4 x 25,4 cm
ModellnummerDS414
FarbeSchwarz
Formfaktor2.5/3.5"
Prozessorgeschwindigkeit1.066 GHz
Prozessoranzahl2
RAM Größe1 GB
FestplatteninterfaceSerial ATA-300
Connectivity TypeNicht
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen1
Number of Ethernet Ports2
BetriebssystemUbuntu 10.04, Ubuntu 11.04, Ubuntu 9.04, Ubuntu 9.10
Unterstützte SoftwareMac OS X 10.8 Mountain Lion
Gewicht Lithium-Akku 3.1 Gramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00FWUQY5I
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.3 von 5 Sternen 80 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 5.108 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung3,4 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit17. Oktober 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

SYNOLOGY DISKSTATION/RACKSTATION

VIELSEITIGE MULTIMEDIA-ZENTRALE & ZUVERLÄSSIGER BUSINESS-SERVER IN EINEM – GANZ NACH IHREN BEDÜRFNISSEN

Synology DiskStation Manager (DSM)

Der Schlüssel zu dem großen Funktionsumfang und der einfachen Handhabung der Synology DiskStations und RackStations ist das intuitive Synology-eigene Betriebssystem DiskStation Manager (DSM) . Dieses ist modular aufgebaut, sodass Sie nur die Anwendungen installieren, die Sie auch benötigen und damit Ihren Synology NAS-Server genau Ihren Wünschen und Bedürfnissen anpassen können – egal, ob als Multimedia-Zentrale oder Business-Server.

Perfekt für Multimedialiebhaber und die, die gern alles zentral gespeichert und zugleich, egal wo sie sind, darauf zugreifen möchten

Kennen Sie das?
  • Wichtige Datei zu Hause auf dem USB-Stick vergessen
  • Fotos durch Festplattencrash verloren
  • Datenwirrwarr durch viele verschiedene Speichermedien
  • aktuelles Lieblingslied gerade nicht auf dem Handy
  • Cloudspeicher voll
Damit ist es nun vorbei!

Befreien Sie Mobilgeräte, sichern Sie alles zentral und genießen Sie Ihre gesamte Musik-, Foto-, Video- und Datensammlung mühelos, überall und jederzeit mit Synology.

Synology Multimedia-Zentrale Für größere Ansicht hier klicken
MULTIMEDIA STREAMING

Genießen Sie Ihre Musik, Videos und Fotos auf allen Geräten – egal ob TV, Hifi-Anlage oder Mobilgeräte – via DLNA, Bluetooth, USB, AirPlay, Apple TV & Google TV.

PRIVATE CLOUD

Datenwirrwarr & Dateien vergessen, waren gestern! Mit der privaten Cloud von Synology haben Sie gewünschte Daten auf allen Endgeräten immer in der aktuellen Version dabei – auch ohne Internet.

BACKUP

Keine Angst mehr vor Datenverlust! Sichern Sie Ihre Daten egal ob vom Mac, Laptop oder PC automatisch auf Ihr NAS.

MOBILE APPS

Befreien Sie den Speicherplatz Ihrer Mobilgeräte und haben Sie trotzdem immer alles griffbereit dank mobiler Apps für iOS, Android und Windows Phone.

FILE SHARING

Teilen Sie ganze Ordner oder einzelne Daten mit nur einem Link oder richten Sie Freunden und Familie flexible Benutzerkonten ein.

u.v.m.

Perfekt für anspruchsvolle Business-Nutzer und die, die ihre Daten stets sicher und verfügbar wissen möchten und dabei keine Zeit für lange Installations- und Wartungsaufgaben haben

Synology DiskStations/RackStation sind nicht nur im Heimgebrauch wahre Alles-Könner. Als Business-Server bieten Synology-NAS auch Unternehmen, Arbeitsgruppen und Selbstständigen eine optimale Basis für ein sicheres und unkompliziertes Arbeiten mit all ihren Daten.

SYNOLOGY CENTRAL MANAGEMENT SYSTEM (CMS)

Ein NAS für die Verwaltung aller DiskStations/RackStations - für globales Ressourcen-Monitoring, Fern-Administration & -Aktualisierung sowie regelbasierte Gruppenkonfigurationen für Hunderte von NAS-Servern - alles von einem einzigen, zentralen Verwaltungspunkt aus.

MAXIMALE AUSFALLSICHERHEIT

Passive CPU-Kühlung sowie vielseitige Redundanzmechanismen für Systemlüfter, Netzwerk-Ports und Netzteile verhindern einen Systemausfall durch eine einzelne Fehlerquelle. Synology High Availability (SHA) ermöglicht den Betrieb von zwei Synology-NAS in einem HA-Cluster und erreicht damit eine vollständige Server-Redundanz nach einem Aktiv-Passiv-Konzept. Bei einem Serverausfall übernimmt das Passivgerät automatisch den gesamten Betrieb. Damit gewährleistet das SHA eine unterbrechungsfreie Nutzung aller Dienste und sorgt für eine kontinuierliche Datenverfügbarkeit.

DATENSICHERUNG & SERVER-MANAGEMENT

Firewall, SSL/TLS-Verschlüsselung, automatische IP-Blockierung, AES-Verschlüsselung, Ressourcen-Monitor für CPU, RAM und HDDs, Bandbreitenverwaltung

BENUTZERKONTEN UND PRIVILEGIEN

Zentralisierte Kontenverwaltung, Zuweisung von Zugriffsrechten für gemeinsame Ordner, Speicherkontingente und Geschwindigkeitsbeschränkungen, komplette LDAP-, Windows ACL- und AD-Unterstützung

BUSINESS-ANWENDUNGEN

VPN-, Mail-, Syslog-, Directory-Server, PHP- und MySQL-Unterstützung. DHCP-Server, Multifunktionsdruckerfunktion, Unterstützung von zahlreichen Drittanbietern

DATENFREIGABE

FTP-Dienst, kompatibel mit Mac-, Windows- & Linux-Umgebungen, Cloud-Service, Drag&Drop dank HTML5 und CSS3, Dateilinks ohne Login, Unterstützung von Apple Time Machine

VIRTUALISIERUNG

Speicherlösung für gängige Virtualisierungsserver, wie Microsoft Windows Server 2012 mit Hyper-V und VMware vSphere 5 VAAI, Citrix XenServer-Unterstützung

VIDEO-ÜBERWACHUNG

Integrierte Videoüberwachungssoftware Surveillance Station für eine ganzheitliche Überwachungslösung, maximale Sicherheit, effektive Videoanalysen und Zugriff auf die Videoüberwachung – jederzeit und überall. Umfangreiche Unterstützung von mehr als 2.700 IP-Kameras sowie von ONVIF Profil S und inkl. der Nutzung von zwei IP-Kameras (Weitere Lizenzen können kostengünstig hinzu gekauft werden).

Erfahren Sie mehr über Synology oder machen Sie sich selbst ein Bild über DSM 5.0 auf unserem Testserver auf unserer Website www.synology.com.

*Bitte beachten Sie, dass manche Funktionen und Ausstattungen (z.B. SHA, CMS, redundante Lüfter/Netzteile etc.) nur für bestimmte Modelle verfügbar sind. Vergleichen Sie die Modelle auf www.synology.com für genaue Informationen.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich setze das NAS jetzt schon seit drei Wochen als Speicher für meine Daten und Backups ein. Zusätzlich verteilt der Medienserver Musik, Bilder und Videos an meine Abspielgeräte (IPhone, Tablet, Samsung Smart-TV). Das klappt auch mit Full-HD Material einwandfrei sofern das Abspielgerät es unterstützt. Clouddienste habe ich nicht in Betrieb und kann darüber nichts berichten. Verbaut sind 4x2TB Western Digital Green Festplatten welche in einem SHR-1 (Synology Hybrid Raid entspricht RAID5) Verbund konfiguriert sind.

Die Perfomance ist perfekt und kommt an die Werte die Synology auf der Homepage angibt. Der Datentransfer mit großen Dateien läuft unter Windows (SAMBA) und Linux (NFS) mit ca. 100 MB/s. Kleinere Dateien werden noch mit ca. 40-60 MB/s übertragen. Die Perfomance bei Dateiverschlüsselung konnte ich bisher nicht testen.

Der Stromverbrauch ist recht gut. Im Betrieb mit 4 Festplatten verbraucht das System beim Zugriff ca. 38 Watt. Für die Festplatten kann ein Ruhezustand eingestellt werden, erfolgt längere Zeit kein Zugriff auf das NAS schalten die Festplatten sich ab und der Stromverbrauch sinkt auf ca. 14 Watt. Gemessen wurden die Werte mit einem Brennenstuhl Energiemessgerät PM 231 E.

Leider hat der Ruhezustand bei meinem ersten Gerät nicht zuverlässig funktioniert. Mit Hilfe des sehr kompetenten Supports konnte ein Fehler bei der Lüftersteuerung ausgemacht werden, welcher die Festplatten regelmäßig aus dem Ruhemodus holte. Ich habe das Gerät gegen ein neues ausgetauscht, und seit dem funktioniert der Ruhezustand sehr zuverlässig.

Die Lautstärke ist im Betrieb und im Ruhezustand sehr gut.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das Teil macht einfach Spass. Ich komme von einer DS211j, kenne also die Vorzüge und Funktionen der Software und bin begeistert von Synology. Nur ist die 211j nun doch schon etwas in die Jahre gekommen. Also gabs die neue 414.

Die 414 macht das Administrieren und Arbeiten mit dem NAS zu einer Freude. Die Geschwindigkeit, sei es beim Login, beim Arbeiten mit der DSM oder beim Verschieben von Daten ist eine wahre Pracht.

Festplattenwechsel an der Front der Box ohne Schrauben und Schraubenzieher sind ebenfalls ein grosses Plus.

Und die Festplatten sind wesentlich kühler als vorher in meiner 211j, ca. zehn Grad kühler. Waren es in der 211j noch ca. 38 Grad, arbeiten die Platten jetzt bei ca. 28 Grad, was der Haltbarkeit aller Komponenten sicherlich nicht abträglich sein dürfte.

Die USB-3.0-Anschlüsse arbeiten rasant, ein Backup läuft mit durchschnittlich 100 MB/s auf die externe Platte, damit kann ich gut leben :)

Die Migration ist denkbar einfach: Platten aus altem NAS raus, und ins das neue einschieben, NAS anschalten, DSM runterladen und installieren, die alten Einstellungen bleiben alle erhalten. So stelle ich mir das vor!! Überragend!

Fazit: Super NAS vom zurecht führenden NAS-Hersteller.
8 Kommentare 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
war sehr zufrieden mit der DS414. Leise, schnell und zuverlässig. Letzteres dann nach 8 Monaten jedoch nicht mehr. Unter der Datensicherung Piepstöne, Status LED Gelb blinkend. Das Volume und die Konfiguration waren weg. Den Synology Support eingeschaltet, nach einer Woche Antwort, machen Sie dies, und machen sie das, und spielen Sie DSM 5.1 auf. Also alles so augeführt wie vom Support empfohlen, aber ohne Erfolg. Die DS414 verliert auch unter DSM 5.1 immer die eingestellten IP Adressen, Passwörter oder das Volume. Da bei Amazon gekauft unkomplizierte Reklamation. Ein Anruf, Rücksendeetikett erhalten, Gerät zurück, Erstattung erhalten. Aber das kann ich hier nicht mit 5 Sterne bewerten.
13 Kommentare 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Guten Tag,

ich möchte heute über das neue Synology NAS DS414 sprechen und erklären für was ich es einsetze, welche meine Eindrücke sind und wie die Erstinstallation abläuft. Diese Rezension schreibe ich parallel zur Installation.

Zunächst die Diskstation auspacken und mit Festplatten bestücken. Ich habe mich für 4x 3TB Western Digital RED entschieden.
Die Montage erfolgt werkzeugfrei. D.h. die Festplatten werden in einen Rahmen "geklickt" und dann in das Gehäuse der DS geschoben.

Nun mit dem Netzwerk verbinden (2 LAN Kabel CAT5e liegen bei) und ans Stromnetz anschließen und einschalten. Wahrscheinlich macht es Sinn eine USV vorzuschalten. Ich habe mich für ein Modell von APC entschieden. Dazu schreibe ich etwas, sobald alles in Betrieb genommen wurde.

Die DS ist nun eingeschaltet - sie läuft erstaunlich leise. Ich sitze einen guten Meter von ihr entfernt und kann sie kaum wahrnehmen.
Ok, das Betriebssystem fehlt jetzt erst mal. Zu dessen Installation habe ich das Programm "Synology Assistant" heruntergeladen und gestartet. Es werden sowohl die alte DS211 als auch die neue DS414 erkannt. Die neue hat sich per DHCP eine freie IP-Adresse geben lassen.
Jetzt auf "Verbinden" drücken - nun kommt eine Web-Oberfläche direkt von der DS. Ganz leer scheint sie also garnicht zu sein.

Hier den kurzen und klaren Anweisungen folgen - ich hatte mir schon vorher die neueste DSM-Version (Betriebssystem) heruntergeladen. Diese kann ausgewählt und installiert werden. Das dauert garnicht lange und die DS meldet sich mit dem gewohnten Login-Bildschirm zurück.

Der nächste Schritt ist die Erstellung des Volumes. D.h.
Lesen Sie weiter... ›
13 Kommentare 106 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen